ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Alu-Felgen - Pflege - Wachs - professionelles Qualitätsprodukt. Was könnt Ihr Empfehlen?

Alu-Felgen - Pflege - Wachs - professionelles Qualitätsprodukt. Was könnt Ihr Empfehlen?

Themenstarteram 18. April 2018 um 18:23

Hallo Leute,

richte mich mehr an die Profis im Räderbereich.

Ich möchte nach mehreren Jahren die ersten Reifen von den originalen Audi-Alus abnehmen und die Felgen möglichst professionell wachsen.

Meine Felgen befinden sich im neuwertigen Zustand, jedoch verspreche ich mir davon 'Schutz' vor der Umwelt und geringere Schmutzanfälligkeit bzw. leichtere Reinigung.

Welchen Hersteller/Produkt könnt ihr besonders empfehlen? Was verwenden die Profi-Aufbereiter?

Vielen Dank schon im Voraus für dienliche Hinweis!

Beste Antwort im Thema

Wachs ist kein professionelles Produkt für die Felgenversieglung, weil es unter Wärmeentwicklung zu schnell schmilzt und keinerlei Schutzwirkung mehr bietet.

Eine synthetische Versieglung bietet hier die bessere Leistung.

https://www.motor-talk.de/forum/pflege-anderer-bereiche-b949.html

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Wachs ist kein professionelles Produkt für die Felgenversieglung, weil es unter Wärmeentwicklung zu schnell schmilzt und keinerlei Schutzwirkung mehr bietet.

Eine synthetische Versieglung bietet hier die bessere Leistung.

https://www.motor-talk.de/forum/pflege-anderer-bereiche-b949.html

Gtechniq C5 - ist eine Top-Versiegelung, die lange hält.

Ich pflege meine glanzpolierten Felgen jedes Frühjahr mit Svisswax Regular Cleaner und anschließend trage ich das Svisswax Autobahn auf, was die Felge gegen Bremsstaub isoliert.

Ist zwar ne Scheissarbeit aber es lohnt sich. Und man hat ja den ganzen Winter Zeit. ;)

Ich nutze das hier https://www.autopflege-online-shop.de/chemical-guys-wheelguard/

Der Dreck geht leicht ab, nach der Saison lässt sich die Felge leicht rückstandslos Waschen und wieder einwintern. Vor Saison trage ich zwei Schichten von dem Zeug wieder auf und lege die Räder etwas in die Sonne. Bisher sehr zufrieden.

Themenstarteram 22. April 2018 um 15:13

Vielen Dank für die Hinweise. Werde mich da 'mal durchtesten.

Habe dafür auch die 'Danke-Daumen' gefunden

:)

Zitat:

@VentusGL schrieb am 22. April 2018 um 14:50:05 Uhr:

Ich nutze das hier https://www.autopflege-online-shop.de/chemical-guys-wheelguard/

Der Dreck geht leicht ab, nach der Saison lässt sich die Felge leicht rückstandslos Waschen und wieder einwintern. Vor Saison trage ich zwei Schichten von dem Zeug wieder auf und lege die Räder etwas in die Sonne. Bisher sehr zufrieden.

Beim C5 ist es umgekehrt, da reicht eine Schicht für zwei Saisons. ;)

Interessant zu wissen. Kaufe ich mir dann als nächstes.

Ich nutze das Rim Wax und kann es sehr empfehlen...

https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_1?...

Zitat:

@AMenge schrieb am 19. April 2018 um 07:08:39 Uhr:

Gtechniq C5 - ist eine Top-Versiegelung, die lange hält.

Wie genau wird das Zeug aufgetragen, ist doch recht teuer und bei nur 15 ml frage ich mich ob das für 4 Felgen reicht (Meine Renault 18" haben viele dünne Streben, also große Oberfläche)...

HTC

Das reicht locker. Beim C5 sind so eine Art Kosmetikpads beigelegt. Damit wird das Produkt aufgetragen. Weniger ist hier mehr.

Ist eine Nachbehandlung nötig? UV Strahlung, Politur oder Ähnliches...

Welche Vorbehandlung? Entfetten usw...

HTC

Das Produkt wird aufgetragen und dann mit einem guten Mikrofasertuch abgewischt. Die einzige Schwierigkeit bei der Verarbeitung ist eigentlich, zu sehen, wo man gewesen ist.

Eine Politur im Nachgang wäre eher kontraproduktiv. Eine solche kann man als Vorarbeit durchführen, dashängt vom Zustand der Felgen ab. In jedem Fall würde ich mit IPA (Isopropanolakohol) entfetten.

Wenn du an dem Produkt interessiert bist, dann lass dich einfach bei autopflege24.net beraten. Dort bekommst du beispielsweise auch besagtes IPA und passende Mikrofasertücher. Ich habe keine Aktien an de Laden, ich bin dort einfach nur zufriedener Kunde.

Dort hab ichs auch gesehen, gibt es aber auch auf Amazon... wobei es bei Amazon teuerer war.

Mal sehen, eventuell versuche ich es mal... meine Felgenputzaktionen dauern rund 8h/ 4 Felgen, wenn das Zeug halbwegs gut ist spare ich mir eine menge Arbeit...

Danke für die Infos :)

HTC

Ich hatte zuvor immer Produkte, mit denen ich gut über eine Saison gekommen bin. Dann kam der Felgenreiniger zum Einsatz und neue Versiegelung.

Beim C5 war es anders. Als ich da die Räder nach einer Saison abgebaut habe, da konnte ich mir den Felgenreiniger sparen. Auch auf der Innenseite, die ich während der Saison nicht reinige, ging der ganze Dreck mit simplem Shampoowasser runter. Ich habe mir dan auch die Neuversiegelung gespart und die Räder laufen jetzt ihrer zweite Saison.

Ich habe übrigens nochmal nachgesehen. Bei 19-Zoll-Felgen könnte es mit den 15ml knapp werden. Es gibt aber auc ne 30ml-Flasche, die reicht auf jede Fall. Aber wie gesagt, lass dich am besten beraten, die Jungs wissen, was sie tun und was sie verkaufen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Alu-Felgen - Pflege - Wachs - professionelles Qualitätsprodukt. Was könnt Ihr Empfehlen?