ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. allgemeine umfrage zum thema auto finazierEN

allgemeine umfrage zum thema auto finazierEN

Themenstarteram 1. März 2010 um 21:11

Hi,

da ich bereits mehrfach, und wie es scheint mit bestätigung, zu diesem thema in unterschiedlicher fragestellung geantwortet habe, starte ich mal so als leitfaden und austausch eine umfrage zum theme:

"wieviel sollte ein auto monatlich kosten"

millionäre sind ausgeklammert :D

 

meine faustregel ist:

ein auto sollte monatlich maximal 20% des nettoeinkommens verschlingen.

inkludiert sind alle kosten. sprit, wartung, versicherung usw.

welche erfahrung haben andere gemacht?

20% halte ich für jemanden, der spass an autos hat, für vertretbar und eine sichere bank.

sicherlich gibt es leute die keinen (oder kaum) wert auf autos legen und die nur bereit sind 10% des nettoeinkommens zu investieren, aber mir geht es mehr um das maximal vertretbare.

ich denke das könnte, gerade in zeiten verlockender unlimited finanzierungen, dem ein oder anderen helfen.

meine erfahrung ist ja nicht repräsentativ für die ganze gemeinschaft.

über einen erfahrungsaustausch oder praxisbeispiele würde ich mich freuen.

LG

Ähnliche Themen
61 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Pepperduster

Es gibt aber auch genügend Leute die ein 8-10 Jahre jungen Wagen bar kaufen und damit 4-6 Jahre gut fahren können, sonst wäre Mobile, Autoscout und alle anderen Portale sowie Gebrauchtanzeigen nicht so voll.

Ich bezweifel ja nicht, dass es den Markt nicht gibt. Ich sage nur, dass es nicht einfach ist, einen 10 Jahre alten Wagen mit 150.000-200.000km zu verkaufen. Zumindest habe ich die Erfahrung gemacht und man bekommt solche Autos definitiv nicht aus den Händen gerissen - eher im Gegenteil. Das die Portale voll mit solchen Fahrzeugen sind, ist vor allem für die Verkäufer ein schlechtes Zeichen: Zu viele Angebote, zu wenig Nachfrage. Nach dem Abwrack-Wahnsinn ist das kaum verwunderlich.

Zitat:

Original geschrieben von Pepperduster

Wenn man sich einfach mal 2 Std. Zeit nimmt und sich an die A2 Richtung Polen> Ukraine > Russland stellt, kann man sehen wie viele Gebrauchtfahrzeuge via Autotransporter das Land verlassen.......

Sag ich doch: Die ganzen alten Karren gehen in den Export :D ;)

Zitat:

Original geschrieben von qwertzuiopasdfg

Zitat:

Original geschrieben von popeye174

Klar sind das 20% von 2000,- Euro, aber wer hat denn heutzutage noch 2000,- netto im Monat ?

Mind. jeder der sich auf den Hosenboden gesetzt hat und sich einen Studienabschluss erarbeitet hat.

Ich frage mich woher Deine geistlose Arroganz herrührt, von Deinem achso beindruckenden Studienabschluss?

Wohl kaum, denn den habe ich und einige andere hier wahrscheinlich auch....nur so einen Blödsinn verzapfen jene eher nicht!

Vielleicht hilft auch Dir irgendwann im Alter die jetzt noch fehlende Lebenserfahrung um solche sinnfreien Komentare in Deinem geistigen Hinterstübchen zu belassen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. allgemeine umfrage zum thema auto finazierEN