ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Alkohol im Auto trinken?

Alkohol im Auto trinken?

Themenstarteram 29. Juni 2007 um 21:13

hallo,

habe mal eine frage. darf man im auto trinken (also parkendes auto)?

hab gehört es darf nur nicht der schlüssel stecken.

danke für eure antworten...

Ähnliche Themen
35 Antworten

Du darfst ein Fahrzeug nicht führen, wenn du betrunken bist, du darfst aber prinzipiell dich während der Fahrt besaufen :eek:

Das sind halt so die Lücken im Gesetzt, an die niemand wirklich dachte...

Du darfst sogar die Zündung anmachen. Soll ja Fahrzeuge geben wo man nur mit Zündung Radio hören kann. Der Motor darf nur nicht gestartet sein!

Zitat:

Original geschrieben von Stefan Payne

Du darfst ein Fahrzeug nicht führen, wenn du betrunken bist, du darfst aber prinzipiell dich während der Fahrt besaufen :eek:

Klar. Du kannst während der Fahrt so viel Cola oder Apfelsaft trinken, wie du willst. Wie du schon richtig geschrieben hast, darfst du aber kein Alkohol im Blutkreislauf haben und man darf sich auch nicht vom Verkehrsgeschehen ablenken lassen, während man an der Pulle hängt. :D Was gar nicht so einfach ist, wenn man das fahrzeug sicher führen soll.

 

@DocMAX

Soweit ich weiss, steht einer Sauforgie (in diesem Fall mit Alkohol) im Auto nichts im Wege. Solange das Auto auf einem privaten Parkplatz steht und (auch danach) nicht am Verkehrsgeschehen teilnimmt.

Ich bin ein ganz harter Typ, denn ich hab mal´n Bier während der Fahrt getrunken –weil es so voll böse ist, da verboten :D Würd das aber nur mit ‘nem Automatik machen, da hat man immer ne Hand frei.

Nasenbohren an der Ampel rockt auch! :D :D

Zitat:

Original geschrieben von R6-STAR

Ich bin ein ganz harter Typ, denn ich hab mal´n Bier während der Fahrt getrunken –weil es so voll böse ist, da verboten :D

Tja, doof nur das das eigentlich NICHT verboten ist X-D

Ne Pulle Bier im Auto? Das ist bei mir immer so. ;) Wenn ich mir einem (oder mehreren) Kumpel unterwegs bin ist immer ein Six Pack am Start. Natürlich nicht für mich, aber ich nehm dann auch mal den ein oder anderen Schluck, schmeckt ja schließlich auch hinterm Steuer. :) Aber keine Angst, ist wenns hoch kommt mal 0,2 Liter, die ich da trinke.

Aber auch wenn ich alleine bin trinke ich immer im Auto. Allerdings dann 100% alkoholfreie Getränke. ;)

 

Zum Thema trinken im Auto: Es kann schon Ärger geben, wenn ein eifriger Polizist dich am Straßenrand stehen sieht und der Schlüssel schon steckt, während du schon ordentlich einen sitzen hast. Das ist ja immerhin ruhender Verkehr, der schnell zu nichtruhendem werden kenn... Irgendwo hier im Forum hab ich mal von jemandem gelesen, der da jede Menge ärger bekommen hat, weil er betrunken im Auto war (nach ner Party zwar besoffen ins Auto gesetzt, aber nur um da zu pennen). Das hat dann ein Polizist gesehen und es gab jede Menge Stress, weil er dachte der will losfahren.

Zitat:

Original geschrieben von VentoRenner

Das hat dann ein Polizist gesehen und es gab jede Menge Stress, weil er dachte der will losfahren.

Was die Rennleitung denkt, ist eigrntlich völlig unerheblich. Solange der Motor aus ist, liegt keine Verstoss vor. ;)

womits aber wieder ruhender verkehr is & was würdest

du als der polizist & vielleicht noch sorgender familienvater

denken,wenn du die kutsche da am strassenrand stehen siehst,

wo nen besoffener jollie mit nem passenden zündschlüssel

drinhockt ?!

Zitat:

Original geschrieben von MdN

Solange der Motor aus ist, liegt keine Verstoss vor. ;)

fairerweise, sollte man dazu sagen, das dies eigentlich für ALLE getränke zutrifft! auch für cola etc.

Themenstarteram 30. Juni 2007 um 7:47

leute!!! ich rede von alkoholischen getränken! also darf ich bei stehendem auto alkohol trinken? also kann ich auch direkt hinterm steuer trinken und auch die zündung anmachen???

ich rede nicht davon WÄHREND der fahrt alkohol zu trinken, weil das ist klar, dass man das nicht darf. ich frage nur ob man bei parkendem auto das darf...

Im Prinzip darfst man sogar Alkohol während der Fahrt trinken, solange du nicht über 0,5 Promille bzw. 0,3 Promille + Ausfallerscheinungen kommst. Fragt sich nur, ob das sinnvoll ist bzw. ein angemessenes Verhalten als Fahrzeugführer ist.

Sobald die Zündung an ist würde ich sagen, bist du schon voll im StVG bzw. StGB dabei, wenn du über den genannten Grenzen liegst. Es gibt zwar Gerichtsentscheide, die sagen, dass sich die Räder drehen müssen, darauf würde ich es aber an deiner Stelle nicht ankommen lassen.

Ist dein Auto allerdings geparkt, der Zündschlüssel steckt nicht und du knallst dir die Birne mit Alkohol zu, kann dir in der Regel strafrechtlich nichts passieren.

Dir kann jedoch der Fahrzeugschlüssel zur Gefahrenabwehr abgenommen werden und das Führen eines Kraftfahrzeuges für den Zeitraum, bis der Alkohol wieder abgebaut ist, untersagt werden.

Meiner Meinung nach hat aber Alkohol in (Kraft-)fahrzeugen sowie im Straßenverkehr absolut nichts verloren. Auch wenn das Kraftfahrzeug nur als "Ort des Konsums" verwendet wird. Wenn man den Alkohol so nötig hat, sollte man sich lieber mal überlegen, ob man nicht an einer Therapie teilnehmen sollte.

Zitat:

Original geschrieben von DocMAX

ich rede nicht davon WÄHREND der fahrt alkohol zu trinken, weil das ist klar, dass man das nicht darf. ich frage nur ob man bei parkendem auto das darf...

Ähm also wenn du während der Fahrt Alkohol trinken DARFST (bis 0,5 Promille) dann ist es ja logischerweise in einem stehenden Auto erlaubt. Musik hören darfst du auch noch...nur den Motor anmachen nicht...aber mein Vorredner hats schon richtig geschrieben. Wir leben schließlich nicht in den USA. Da ist es oft verboten während der Fahrt zu trinken und in manchen Staaten muss der Alkohol auch im Kofferraum sein usw.

Themenstarteram 30. Juni 2007 um 15:01

also meine frage wurde noch nicht klar beantwortet. ich habe halt angst, dass mich die bullen mal kontrollieren, und mir dann vorwerfen, ich würde alkoholisiert am "strassenverkehr teilnehmen".

Wieso nimmt man am Strassenverkehr teil, wenn die Zündung an ist?

Deine Antwort
Ähnliche Themen