ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Achtung im Raum Hannover: auf der B6 bei Laatzen gibt‘s jetzt „Section Control“ (Streckenradar)

Achtung im Raum Hannover: auf der B6 bei Laatzen gibt‘s jetzt „Section Control“ (Streckenradar)

Themenstarteram 13. Januar 2019 um 9:35

Guckst du hier!

Ähnliche Themen
375 Antworten

Wie lang ist die Messstrippen?

Auf 300m 100m 10km/h zu viel zu schnell macht 3,33km/h Übertretung. Oftmals ist es ja so, dass man nur leicht Gas gibt, um jemanden das Einordnen zu erleichtern.

Zitat:

@wpp07 schrieb am 13. Januar 2019 um 13:42:04 Uhr:

Werden dann Wartebuchten vor dem Ende von Section Control eingerichtet?

Natürlich nicht.

Dadurch würde man ja den Sinn der Section Control konterkarieren.

Themenstarteram 13. Januar 2019 um 14:28

Hey, das war doch von @wpp07 bestimmt bloß ein Witz!?

Zitat:

@Daemonarch schrieb am 13. Januar 2019 um 13:35:26 Uhr:

Wie sich die schleicher und Paragraphenreiter wieder tierisch freuen, dass ihre heissgehassten "Raser"-Mitmenschen weiter gegängelt werden.

Ich hasse dieses Land.... Nee, moment - das Land kann nix dafür, die selbstverhassten Menschen, die machen alles zum Drecksloch!

Sollte ich die Ironie nicht erkannt haben - sorry.

Ansonsten: Du bist der Größte, Glückwunsch.

Zitat:

@spreetourer schrieb am 13. Januar 2019 um 14:28:25 Uhr:

Hey, das war doch von @wpp07 bestimmt bloß ein Witz!?

Jaaaaa,

Und wenn WPP "antwortet " können keine Smileys gesetzt werden. Diese werden zu Fragezeichen, beim "zitieren" sollte es klappen.:):)

Gruß

Da hast du mal wieder einen Aufreger-Thread gestartet... :cool:

Der letzte zum selben Thema und auch erst drei Wochen her hat keine zwei Stunden überlebt:

Zitat:

@twindance schrieb am 23. Dezember 2018 um 13:35:28 Uhr:

 

Das ganze Tempoliit ja nein , schnell / lngsam ja/nein ist und wird doch biis zum Erbrechen durchgekaut, da muss nicht noch ein Thread sein

Zitat:

@Schubbie schrieb am 13. Januar 2019 um 13:37:47 Uhr:

Zitat:

@Daemonarch schrieb am 13. Jan. 2019 um 13:35:26 Uhr:

Wie sich die schleicher und Paragraphenreiter wieder tierisch freuen, dass ihre heissgehassten "Raser"-Mitmenschen weiter gegängelt werden.

Beispiel aus diesem Thread bitte.

Zitat:

@wiesoeinname schrieb am 13. Januar 2019 um 10:26:12 Uhr:

Ich finde es auch super und sollte deutlich erweitert werden! So werden notorische Schnellfahrer endlich mal ausgebremst. Auch ein kurzes Abbremsen vor dem Blitzer reicht dann nicht mehr :D

Zitat:

@Drahkke schrieb am 13. Januar 2019 um 11:49:05 Uhr:

Es bleibt zu hoffen, daß die Section-Control-Einrichtungen die herkömmlichen punktuellen Meßeinrichtungen nach und nach ersetzen.

Gut erzogen, die "Deutschen", dass sie hinterher noch um flächendeckende überwachung und gejagt werden betteln.

Zitat:

@Daemonarch schrieb am 13. Januar 2019 um 14:39:35 Uhr:

Zitat:

@Schubbie schrieb am 13. Januar 2019 um 13:37:47 Uhr:

 

Beispiel aus diesem Thread bitte.

Zitat:

@Daemonarch schrieb am 13. Januar 2019 um 14:39:35 Uhr:

Zitat:

@wiesoeinname schrieb am 13. Januar 2019 um 10:26:12 Uhr:

 

Gut erzogen, die "Deutschen", dass sie hinterher noch um flächendeckende überwachung und gejagt werden betteln.

Da gebe ich dir im Grundsatz recht. Es interessiert in Deeutschland niemanden wenn mein Haus / Wohnung von Diebesbanden leer geräumt wird. Unter dem Strich kurbelt das sogar die Wirtschaft an. Fahre ich zu schnell, oder parke falsch oder erdreiste mich mit einem Stinkdiesel in die Umweltzone zu fahren bin ich mit einem Fuß schon im Gefängnis. Wie kann man nur als Vielleicht Betroffener nach härteren Strafen rufen?

 

Gruß

Zitat:

@wpp07 schrieb am 13. Januar 2019 um 14:51:28 Uhr:

Zitat:

@Daemonarch schrieb am 13. Januar 2019 um 14:39:35 Uhr:

 

Zitat:

@wpp07 schrieb am 13. Januar 2019 um 14:51:28 Uhr:

Zitat:

@Daemonarch schrieb am 13. Januar 2019 um 14:39:35 Uhr:

 

Gut erzogen, die "Deutschen", dass sie hinterher noch um flächendeckende überwachung und gejagt werden betteln.

Da gebe ich dir im Grundsatz recht. Es interessiert in Deeutschland niemanden wenn mein Haus / Wohnung von Diebesbanden leer geräumt wird. Unter dem Strich kurbelt das sogar die Wirtschaft an. Fahre ich zu schnell, oder parke falsch oder erdreiste mich mit einem Stinkdiesel in die Umweltzone zu fahren bin ich mit einem Fuß schon im Gefängnis. Wie kann man nur als Vielleicht Betroffener nach härteren Strafen rufen?

 

Gruß

Übertreibung macht nicht immer anschaulich, man sollte mit der Übertreibung nicht übertreiben.

Zitat:

@Daemonarch schrieb am 13. Jan. 2019 um 14:39:35 Uhr:

@Schubbie schrieb am 13. Januar 2019 um 13:37:47 Uhr:

 

@Daemonarch schrieb am 13. Jan. 2019 um 13:35:26 Uhr:

Wie sich die schleicher und Paragraphenreiter wieder tierisch freuen, dass ihre heissgehassten "Raser"-Mitmenschen weiter gegängelt werden.

 

Beispiel aus diesem Thread bitte.

 

@wiesoeinname schrieb am 13. Januar 2019 um 10:26:12 Uhr:

Ich finde es auch super und sollte deutlich erweitert werden! So werden notorische Schnellfahrer endlich mal ausgebremst. Auch ein kurzes Abbremsen vor dem Blitzer reicht dann nicht mehr ??

 

@Drahkke schrieb am 13. Januar 2019 um 11:49:05 Uhr:

Es bleibt zu hoffen, daß die Section-Control-Einrichtungen die herkömmlichen punktuellen Meßeinrichtungen nach und nach ersetzen.

Ich verstehe den Zusammenhang noch immer nicht. Es wird doch niemand dazu gezwungen zu schnell zu fahren und eine Freude erkenne ich auch nicht.

Nach ja, Section Control hat gegenüber dem normalen Blitzer einer Vorteil. Wenn ich während der Fahrt telefoniere, kommt es schon mal vor, dass ich mich hinter einem LKW klemme. Wenn das im Bereich von einer Geschwindigkeitsüberwachung durch Section Control ist, kann ich ja nach dem Telefonat durch zügiges Fahren deutlich oberhalb der Geschwindigkeitsbegrenzung die verlorene Zeit wieder reinholen, summ summarum, es geht keine Zeit verloren. :D

Also auf das aktuelle Beispiel bezogen, kann ich nach einem 1 minütigen Telefonat mit mindestens 150 km/h weiterbrettern. :)

 

Gruß ;)

Uwe

Zitat:

@Daemonarch schrieb am 13. Januar 2019 um 14:39:35 Uhr:

 

Gut erzogen, die "Deutschen", dass sie hinterher noch um flächendeckende überwachung und gejagt werden betteln.

Halte dich ans Tempolimit und gut ist.

Zitat:

@spreetourer schrieb am 13. Januar 2019 um 09:35:49 Uhr:

Guckst du hier!

Guckst du hier. Sogar mit dem selben Link.

Werten die dann bitte auch gleich das Auto mit aus, was bei km 52 in der Mitte fährt, rechts alles frei und bei km 58 dann immernoch?

 

Dann unterschreibe ich die Maßnahme sofort :).

Was haben die da eingeführt? Section Control? Na, watt allns giff.

Interessiert mich überhaupt nicht, denn selbst wenn ich mal dort langkomme: Es betrifft mich nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Achtung im Raum Hannover: auf der B6 bei Laatzen gibt‘s jetzt „Section Control“ (Streckenradar)