ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. abrasivität Sonx Lackreiniger? (oder Meg. Ultimate Compound)

abrasivität Sonx Lackreiniger? (oder Meg. Ultimate Compound)

Themenstarteram 23. August 2012 um 13:31

Hallo,

ich wollte demnächst beginnen einen SL (R129 - Bj. 1993) aufzubreiten.

Leider ist der Wagen kaum gepflegt worden und ich versuche wieder ein mögliches maximum rauszuholen.

Kann mir deshalb jemand was zur abrasivität vom Sonax Lackreiniger sagen?

Oder soll ich parallel noch zum Meg. Ultimate Compound greifen?

Vielleicht habt ihr ja noch weitere tipps :)

vielen Dank

Ähnliche Themen
21 Antworten

Danke nochmal für die Info :)

Da ich aus der Richtung Bonn komme, ist es für mich quasi ein Katzensprung nach Köln :D

Aber, ich wette du hast in den letzten Satz deines Beitrags absichtlich Fehler "reingebastelt", liege ich richtig :D?

Mir gehts genauso, was die Rechtschreibung angeht. Ich kriege immer einen Fön, wenn man in einigen Beiträgen mehr Fehler denn korrekte Worte "lesen muss".

Ich gebe zu, ich schreib´ auch nicht perfekt.

Allerdings liegt das eher an meiner schnellen Schreibweise, nicht an fehlenden grauen Zellen :D

Zitat:

Original geschrieben von fabi.91

Da ich aus der Richtung Bonn komme, ist es für mich quasi ein Katzensprung nach Köln :D

Dann könnte Carparts für dich eine ergiebige Quelle werden. Auch da bist du in Sachen Knete mit 11,90 € dabei: klick

Zitat:

Aber, ich wette du hast in den letzten Satz deines Beitrags absichtlich Fehler "reingebastelt", liege ich richtig :D?

*hüstel* Ähm...nöö...:confused:

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

Kein Problem, immer feste druff! ;) Wie du meiner Signatur entnehmen kannst bist du nicht der Einzige, bei dem ich diesen Fehler korrigiere. Ich empfinde halt körperlichen Schmerz, wenn jemand von "der Wachs" spricht. so hat ein jeder seine Macke. :D

Und wenn jemand "der Wax" sagt rennst du schreiend und Haare raufend aus dem Raum, um 10 min später wiederzukommen und nochmal schreiend davon zu laufen??? :D

 

Die Sonax Knete würde ich allein wegen dem Preis nicht kaufen. 60g Knete und 500ml Gleitmittel für 15-18€ - muss nicht sein.

Zitat:

Original geschrieben von Mr. Moe

Und wenn jemand "der Wax" sagt rennst du schreiend und Haare raufend aus dem Raum, um 10 min später wiederzukommen und nochmal schreiend davon zu laufen??? :D

Ja, meine Kollegen sehen mich deswegen immer schon komisch an. :D

Zitat:

Die Sonax Knete würde ich allein wegen dem Preis nicht kaufen. 60g Knete und 500ml Gleitmittel für 15-18€ - muss nicht sein.

Korrekt. Mir ging um die Verfügbarkeit vor Ort. Da werden die Alternativen in den meisten Gegenden vermutlich recht dünn. Von daher ist es besser als nichts, wenn auch teuer erkauft.

Einmal ist immer der erste Mal. Wenn Du die Auspuff bestellst wirst du auf kurz oder lang vielleicht gar nicht umhin kommen den Chrompolitur zu kaufen.

Dann könntest Du ja auch mal über einen Online Kauf nachdenken, zumal der bei Lupus vollkommen unbedenklich ist. Sehr viele User haben dort schon hundertfach bestellt und mir ist es noch nicht zu Ohren gekommen dass dort etwas nicht mit rechten Dingen zugegangen sein, egal ob Vorabüberweisung oder Paypal.

Spätestens beim Thema Mikrofasertücher wirst Du Probleme bekommen wenn Du zum Baumarkt oder zu ATU gehst. Die haben schlicht nichts gescheites.

Der Knete ist unbedingt empfehlenswert. Damit wirst Du nochmals ordentlich was vom Lack holen,

was Du ansonsten nur zwischen Pad und Lack hin- und herschiebst und deinen Lack malträtierst.

Gruss

E

Bald bin ich ja auf dem Car-Wash-Seminar von Meguiars in Köln.

Da mache ich bestimmt mal ´nen kleinen Schlenker zu einem der oben erwähnten Läden :)

Übrigens, ich habe ja gesagt, dass ich mein Auto mit dem Nigrin Hartwachs behandelt habe...

...hat geklappt :D

Es hat geregnet und auf dem gesamten Lack waren dicke Wasserperlen. Sah wirklich lustig aus. Auf dem Weg zur Arbeit konnte man beobachten wie die Perlen durch den Fahrtwind weggedrückt wurden. Als ich ankam, war mein Auto trocken und es waren KEINE Wasserflecken zu sehen.

Lieben Gruß

Fabian :)

EDIT:

Eine Chrompolitur habe ich zu Hause. Autosol. Das ist wirklich der Hit und hat schon damals, zu Roller-Tuning-Zeiten, meine Auspuffe auf Hochglanz gebracht :D

Meine Felgenränder habe ich bereits damit behandelt. Sieht TOP aus.

Zitat:

Original geschrieben von Mr. Moe

Und wenn jemand "der Wax" sagt rennst du schreiend und Haare raufend aus dem Raum, um 10 min später wiederzukommen und nochmal schreiend davon zu laufen??? :D

Mit RECHT!!! :cool:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. abrasivität Sonx Lackreiniger? (oder Meg. Ultimate Compound)