ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Abgelöster Kredit, trotzdem bei der Schufa „gemeldet“

Abgelöster Kredit, trotzdem bei der Schufa „gemeldet“

Themenstarteram 18. Juli 2020 um 23:45

Nabend Leute,

Ich habe vor 4 Wochen den Kredit meines c63 bei der Mercedes Bank vorzeitig abgelöst.

Ebenso habe ich einen zweiten Kredit abgelöst.

Vor paar Tagen war ich bei meiner Hausbank und wollte mit denen über meine Finanzen sprechen da ich vor kurzem an ein Haufen Geld gekommen bin

Die nette Dame teilte mir leider mit dass die abgelösten Kredite immernoch als aktiv im system vermerkt sind und ich momentan nichtmal n Kaugummi finanzieren könnte.

Dauert das länger bis es als bezahlt markiert wird bei der Schufa oder muss ich einige Telefonate führen und wenn ja mit wem ?

Die Kredite waren beide bei der Mercedes Bank gewesen

Ich danke euch allen im Voraus für eure Antworten

 

Gruß

Ähnliche Themen
15 Antworten

Ja hatte ich auch, kann bis zu 3 Monate dauern. Wirkt sich dann auch positiv aus, er wird nämlich nicht gelöscht sondern als „erledigt“ markiert. Sammelst sozusagen Pluspunkte bei dieser Sinnlosen Clownvereinigung namens Schufa

Themenstarteram 19. Juli 2020 um 0:43

Zitat:

@Krizzzzz schrieb am 19. Juli 2020 um 00:19:40 Uhr:

Ja hatte ich auch, kann bis zu 3 Monate dauern. Wirkt sich dann auch positiv aus, er wird nämlich nicht gelöscht sondern als „erledigt“ markiert. Sammelst sozusagen Pluspunkte bei dieser Sinnlosen Clownvereinigung namens Schufa

Ja das denke ich auch aber in der jetzigen Situation kann ich es mir nicht erlauben so lange zu warten.

Ich meine, meine Schuld ist beglichen also sollte es auch sofort als „erledigt“ markiert werden.

Es stehen einige Investitionen an und laut Schufa habe ich Kredite in Höhe von über 100.000€ am laufen welche ich ja, wie bereits erwähnt, getilgt habe.

Kann man das beschleunigen und mal direkt bei der Schufa anrufen?

Gerade die Hausbank sollte da etwas flexibler sein, die sehen ja das du keine Raten mehr für diese Kredite zahlst, ergo müssen sie ja erledigt sein.

Die Schufa wird da wenig beschleunigen können, die setzen erst auf Erledigt wenn der Kreditgeber das meldet. Da würde ein Anruf bei der Mercedesbank eher was bewirken, auch wenn davon auszugehen ist das es denen egal ist. Aber man könnte ja an Jemanden geraten der sich sofort darum kümmert. Dürfte kaum mehr Arbeit sein als einige wenige Klicks, aber die müssen eben gemacht werden.

Sobald die Mercedes Bank die Erledigt Meldung an die SCHUFA gesendet hat, wird das entsprechende Merkmal bei Dir eingetragen. Dies geht in der Regel elektronisch und dauert keine drei Monate.

 

Du kannst auch die SCHUFA unter 0611 – 92780 anrufen und dort dein Problem schildern. Dann stellen die dort selbst eine Rückfrage bei der Bank und dann hat die Bank zwei Tage Zeit zu antworten und das zu berichtigen.

Hallo,

hast du einen Online Zugang bei der Schufa? Wenn nein besorg dir mal einen. Dort kannst du dann online auch die Kredite als erledigt setzen. Das wird dann mit Rücksprache der Kreditgeber auch relativ schnell erledigt. Kredite habe ich zwar nicht dort, aber bei mir waren zum Beispiel Uralt Handyverträge und Girokonten drin, die habe ich alle löschen lassen, 3 Monate später ist der Score dann gleich hoch gegangen.

Die Mercedes Bank wird die Erledigt-Meldung vergessen haben. Sowas kommt bei allen Banken häufig vor.

a) Mercedes Bank anrufen und bitten das sorfort zu erledigen.

b) Zur Schufa, am besten Zahlbeleg, Schreben der MB Bank über Ablösung, und dort die Erledigung verlangen.

Da wird das Merkmal gesperrt und nicht beauskunftet, bis die MB Bank geantwortet hat. Dann wird es als erledigt markiert und als vorzeitig bezahlter Kredit 3 Jahre lang gespeichert.

Ich würde Variante b) bevorzugen, weil das am schnellsten und effektivsten läuft.

Ben

Themenstarteram 19. Juli 2020 um 11:00

Ich danke euch allen für die Antworten. Dann werde ich morgen früh mal bei der Mercedes Bank anrufen und ggf. dann auch bei der Schufa.

Gruß

Zitat:

@Behruz1990 schrieb am 18. Juli 2020 um 23:45:48 Uhr:

Nabend Leute,

Vor paar Tagen war ich bei meiner Hausbank und wollte mit denen über meine Finanzen sprechen da ich vor kurzem an ein Haufen Geld gekommen bin

Die nette Dame teilte mir leider mit dass die abgelösten Kredite immernoch als aktiv im system vermerkt sind und ich momentan nichtmal n Kaugummi finanzieren könnte.

Gruß

Wenn man einen Haufen Geld gekommen ist, was will man dann finanzieren?

Vielleicht will er mit einem (hohen) Eigenkapitalanteil eine Immo finanzieren ... nur mal als Beispiel, was Sinn machen würde.

XF-Coupe

Ja Immobilie ist ein Argument, da muss man schon gehörig Kapital haben um sowas bar zu zahlen.

Bestehende Kredite, selbst 100.000 Euronen, sind aber grundsätzlich kein Grund für eine Bank, eine Immo-Finanzierung nicht zu machen, wenn die Finanzlage ansonsten solide ist und so auch gegenüber der Bank nachgewiesen werden kann.

"Ein Haufen Geld" kommt ja nicht so eben mal daher und wird doch sicherlich auf Konten und nicht unterm Kopfkissen des TE liegen.

Mal generell: Als Verbraucher hat man das Recht, dass die Schufa die über einen gespeicherten Informationen umgehend berichtigt, sofern sie falsch sind. Das gilt auch im hier angeführten Fall. Der Schufa mitteilen, dass der Kredit erledigt ist, die klären das dann direkt und schnell mit dem Kreditgeber.

Themenstarteram 19. Juli 2020 um 16:31

Zitat:

@meepmeep schrieb am 19. Juli 2020 um 15:52:28 Uhr:

Mal generell: Als Verbraucher hat man das Recht, dass die Schufa die über einen gespeicherten Informationen umgehend berichtigt, sofern sie falsch sind. Das gilt auch im hier angeführten Fall. Der Schufa mitteilen, dass der Kredit erledigt ist, die klären das dann direkt und schnell mit dem Kreditgeber.

Hey danke dir für die Antwort :)

 

Und ja für alle anderen. Eine Investition für eine Immobilie steht an die ich aber nicht über meine eigene Hausbank bei mir im Dorf finanzieren möchte sondern über eine größere Bank der SK aufgrund niedrigerer Zinsen.

Dementsprechend möchte ich die angebliche Belastung von über 100k bereinigt haben.

Gruß

Ich hatte das in meinem Fall damals auch direkt der Schufa gemeldet, trotzdem hat sich die VW-Bank oder die Schufa 3 Monate zeit gelassen dies zu berichtigen. Richtiger Sauladen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Abgelöster Kredit, trotzdem bei der Schufa „gemeldet“