ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. 87mm Armatur Lautsprecher (Golf II CL)

87mm Armatur Lautsprecher (Golf II CL)

Themenstarteram 29. Oktober 2010 um 19:01

Hallo Leute,

ich such für die Armatur gute und günstige 87mm Lautsprecher. Mein Auto ist ein Golf II CL.

Und bitte keine 2-Wege-Kompos-Systeme anpreisen. Danke ;)

Ich möchte erstmal nur meine alten Armatur-Lautsprecher ersetzen, da die schon auseinanderbröseln ;)

Ich hab mal bei ebay gesucht und eigtl. nur die 5 hier als brauchbar empfunden:

http://cgi.ebay.de/E...&hash=item53e4626363

und

http://cgi.ebay.de/L...&hash=item483bbe6481

und

http://cgi.ebay.de/A...&hash=item255e82ecc3

und

http://cgi.ebay.de/A...&hash=item58888164f1

und

http://cgi.ebay.de/M...&hash=item3efe4e0f5b

So ich hab hier also die Marken;

ESX

Crunch

Alpine

Axton

Magnat

Kann mir jemand was zu den Lautsprechern sagen oder noch besser eine Empfehlung?

Vielleicht hat jemand damit auch schon Erfahrungen gemacht.

Im Moment tendiere ich ja zu den Magnat. Sollen gut sein und sind günstig.

LG Floh

Ähnliche Themen
18 Antworten

Warum nicht Magnat ? Überall wird mit Wasser gekocht und wenn du nicht viel ausgeben willst ist es auch so, daß kein Anbieter zaubern kann.

Solche Lautsprecher kannst du in jedem Großmarkt testen, aber auch (seltener) bei Fachhändlern.

Ich würde was ersteigern, ggf. auch nach dem Zufallsprizip aus einer etwas höheren Preisklasse, gerade sowas erfreut sich unter Hifianern geringer Beliebtheit und erzeilt daher auch ser geringe Preise beim Wiederverkauf.

Bei deinem Vorhaben kannst du nicht viel falsch machen. Ich persönlich denke die Lautsprecher werden sich alle nicht viel nehmen, also testen und sich darüber freuen!!!! :cool:

 

 

MFG

Themenstarteram 1. November 2010 um 18:37

Also hab mir die Alpine 8,7cm geholt.

Die passen gar nicht richtig rein.

Und diese Alu-Federn machen das ganze noch mehr unmöglich.

Glaub der Vorbesitzer hat da ein größeres Loch reingemacht.

Es ist nähmlich ein 10cm Lautsprecher verbaut.

Es ist ein VISATON CK 100.

Klang eigentlich ganz gut. Aber leider sind die ja schon auseinander gefallen.

Die von VISATON haben auch bissl Bass gemacht, aber Alpine.. ne sogut wie gar nichts.

Die Alpine bringen eigtl. gar keine Leistung finde ich.

Dachte eigtl. wenn ich mir jetzt "tolle neue" von Alpine hole, bekomm ich da nen "Aufstieg" ;-)

Aber wahrscheinlich sind das reine Hochtöner oder?

Hab die jetzt gefunden von VISATON:

http://www.visaton.de/de/chassis_zubehoer/breitband/fr10hm_4.html

Was meint ihr?

Weiß jetzt nicht so richtig was ich machen soll.

Ich will mir hinten ja noch 4" x 6"er reinmachen.

Danke und LG

Floh

PS: Achja... beim Einbau ist mir dummerweise diese Metallhalterung für die Lautsprecherabdeckung in die Öffnung der Lautsprecher reingefallen und anscheinend sehr tief gefallen. Gibt es da eine Möglichkeit noch ranzukommen oder ist das Teil jetzt für immer verschollen?

Das aus den kleinen Chassis nicht viel Bass kommt sollte klar sein. Visaton soll ja im Home HiFi bereich sehr gut sein, aber mehr weiß ich darüber aber auch nicht.

Was genau willst du eigentlich erreichen???

Zitat:

Die von VISATON haben auch bissl Bass gemacht, aber Alpine.. ne sogut wie gar nichts.

.

 

Das hätte man Dir auch vorher sagen können.

 

http://www.voelkner.de/.../...on-Fr10-4-Ohm-Breitbandlautsprecher.html

 

Themenstarteram 1. November 2010 um 19:56

@Mr_X82:

okay. also kanns nich verkehrt sein?

na möchte armatur 10cm + hinten 4" x 6"er.

 

@zuckerbaecker:

und was willst du mir jetzt mit deinem link sagen?

woher soll man das vorher wissen?

ich kenne die LS nicht.  Die hinteren würd ich weg Lassen und dafür ein ordentliches Fronsystem verbauen, auch wenn du das jetzt noch nicht willst wirst du früher oder später da hin kommen. Gab es für den 2er nicht auch Türtaschen mit Lautsprecheraufnahmen?? Da könntest du dann 16er verbauen, oder willst du am Auto nichts verändern?

Soll mal ein Sub nachgerüstet werden? 

Zitat:

Original geschrieben von floh007

 

@zuckerbaecker:

und was willst du mir jetzt mit deinem link sagen?

woher soll man das vorher wissen?

.

 

Weil KEINES von den 8cm Koax Dingern Bass machen kann.

Wie auch, bei der Membranfläche und ohne ordentliches Volumen hinten dran.

Natürlich, 8er machen kein Bass.........aber damit hätte man doch rechnen müssen. Die Anfrage hörte sich für mich so an, als wäre eine Überzeugungsversuch bzgl. größeren Lautsprechern sinnlos, sonst hätte ich ja noch was anderes genannt. Übrigens 4x6er haben auch keine Bässe, weder in der Hutablage noch sonstwo.

Akzeptable Bässe ohne Sub funktioniert nur mit Doorboards welche mehr Membranfläche haben, dazu eine billige Endstufe und einem Zweiwege-System. Kann man selber bauen oder kaufen (Ebay zb)

Würde sagen, einfache Gebrauchtware kommt auf 200 € mit allem Material, das Zeug läuft dann später auch in den meisten anderen Autos. Dämmen mit Bitumen kann man zur Not für 30-40 €, einfache Zweiwege-Systeme mit 15er kosten 50 gebraucht, Doorboards kann man für wenige Euros selber sägen und schwarz pinseln, eine einfache Endstufe und ein Kabelsatz ausm Ebay ersteigert zusammen vielleicht 50 € komplett.........dann kommt eben noch Arbeit dazu.

Alternativ kann man auch die Endstufe weglassen, eine Steigerung hat man immer..........aber man muß eben was dafür tun ;)

Hier, diese muß man vermutlich nur optisch aufmöbeln : http://cgi.ebay.de/Golf-1-Golf-2-Doorboards-16-cm-Boxen-/280582965983

Wenns nur um Lautstärke und Kick geht und nicht so sehr um Klang, kann man sogar die weniger beliebten Koax in die Türtasche bauen und fertig. Das spart nochmal Geld und Arbeit. Links zu Gebrauchtware könnte ich geben. Also unter 100 € wäre man dann..........

Themenstarteram 1. November 2010 um 22:19

@zuckerbaecker:

Der alte VISATON 10er hat zumindest Bass gemacht. Wenn auch nicht viel.

 

@martinkarch:

Ist mir klar, dass ich nicht viel erwarten konnte. aber doch zumindest genauso viel wie der alte Lautsprecher, der schon drin war.

So dachte ich jedenfalls. Dachte Alpine wäre was gutes.

Und warum soll ein 4x6er kein Bass bringen? Ist doch ein TMT oder nicht?

Puuuh, ich dreh noch am Rad mit euch :D

Naja allerdings kostet so ein Doorboard komplett angefertigt ja 70 Euro. Also 140 Euro für beide. Hab nun mal leider keine Möglichkeit mir die selber zu basteln oder zu verschönern oder sowas. Aber das Thema hatten wir ja schon in nem anderen Thread ;)

Ja gut, wenn du so nett wärst, könntest du ja mal die Links posten.

Zitat:

Original geschrieben von floh007

Dachte Alpine wäre was gutes.

Du sagst das bisschen zu pauschal für meinen Geschmack ! Alpine ist sogar eine super Marke, aber DU bist nicht in der Lage, aus deren Angebot etwas herauszupicken, was deinem Bedarf entspricht.

Hole dir sowas und baue es richtig ein, dann bist du viiiel eher zufrieden :

http://www.alpine.de/.../spg-17cs.html

Kostet ab 90 €

Zitat:

Original geschrieben von floh007

Und warum soll ein 4x6er kein Bass bringen? Ist doch ein TMT oder nicht?

13er im Mini-Plastikgehäuse werden ja auch als Subwoofer angeboten ;)

Zitat:

Original geschrieben von floh007

allerdings kostet so ein Doorboard komplett angefertigt ja 70 Euro.....PS: Ich bin gelernter Fachinformatiker (FISI) und ........

Wundert mich, daß du dann einem dermaßenen Sparzwang unterworfen bist. :confused::confused:

Willst ordentlich Musik hören......aber darf nur 10 € kosten :rolleyes::rolleyes:

Themenstarteram 1. November 2010 um 23:52

@martinkarch:

hm. nun gut.

ja auch wenn ich fisi gelernt habe..heißt das nicht, dass ich arbeit habe...

also ich bin derzeit gezwungen zu sparen.

wenn ich das geld hätte, würde ich mich hier gar nicht mit den themen rumschlagen ;)

Nun gut.

Und immer noch kein Plan was ich machen soll.

Also mit der A-Säule müsste ja einfach selber zu machen sein oder?

Und mit dem Doorboard naja.. mal schauen. Vielleicht find ich da was bei der Autoverwertung.

Glaub jetzt hast du mich fast soweit bekommen ... :eek::D

Ist das wirklich so ein großer Unterschied zw. 2-Wege-Koax und 2-Wege-Kompos?

Was empfiehlst du denn an günstigen und guten Systemen?

Gut, das Alpine SPG-17CS und was gibts noch hübsches?

Achja: muss das 2-Wege-Kompos-System an eine Endstufe oder kann das auch direkt an das Radio angeschlossen werden?

Eine Endstufe ist immer sinnvoller.

 

Im Golf II brauchts überhaupt keine Doorboards.

Einen ordentlichen Holzadapter aufs Türblech geschraubt funzt viel besser.

http://unitedkochertalskipper.de/.../picture.php?...

 

Dazu noch Dämmung und gut ists.

http://unitedkochertalskipper.de/.../picture.php?...

http://www.carhifi-store-buende.de/wbb2/thread.php?threadid=10

 

Hochtöner schnell und günstig:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-123-187.html

oder

http://www.klangfuzzis.de/download/file.php?id=4156&mode=view

oder

http://www.hifi-forum.de/index.php?...

Zitat:

Original geschrieben von zuckerbaecker

Im Golf II brauchts überhaupt keine Doorboards.

Einen ordentlichen Holzadapter aufs Türblech geschraubt funzt viel besser.

http://unitedkochertalskipper.de/.../picture.php?...

Das SIND ja dann auch Doorboards ! ;) Nur eben selbstgemachte.

Doorboard heisst ja übersetzt nur Türbrett, das kann alles mögliche sein vom Optischen und von der Größe !

Ob jemand für seinen selbstgemachten Augenschreck dann einen hochtrabenden Begriff verwendet oder das Ganze einfach Holzkringel oder sonst irgendwie nennt, ist wieder ein anderes Thema

Deine Antwort
Ähnliche Themen