ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. 8 lautsprecher an 4 kanal endstufe ?

8 lautsprecher an 4 kanal endstufe ?

Themenstarteram 24. September 2003 um 16:13

hallo,

ich fahre einen passat bj 95 ! er hat nun 8 lautsprecher verbaut, ist es möglich alle an EINE 4 kanal endstufe zu bekommen ? wenn ja, wie ? :) danke im voraus

Ähnliche Themen
22 Antworten
Themenstarteram 27. September 2003 um 15:30

auf der anderen seite sind natürlich noch plus, minus und remote und noch 8 lautsprecheranschlüsse (je 4x plus und minus). da kommen dann die lautsprecher dran, aber wie soll das signal vom radio (bp gamma 5) über diesen adapter und den high eingang von der endstufe ? welches kabel kann ich da nehmen und wie verkabel ich die "nackten" kabel miteinander um ein bestmöliches ergebnis zu erzielen? danke für die hilfe!

Themenstarteram 28. September 2003 um 9:16

nach oben schieb :D

Die Endstufe hat ja dann eine Higheingang. Mußt nur die LSP Ausgänge deines Gamma 5 per Lautsprecherkabel mit diesen Eingang der Endstufe verbinden. Mußt allso 4 LSP-Kabel mit je zwei Adern nach hinten ziehen.

Themenstarteram 28. September 2003 um 9:59

und welche dicke sollten die ls kabel haben ? und wie verbinde ich diese an diesen adapter ? mit kabelklemmen ? müssen sie nicht wie cinchkabel irgendwie geschirmt sein ? so, das war dann die letzte frage :) vielen lieben dank für deine hilfe

1,5mm² reicht locker. Wirst mit Lüsterklemmen oder ähnliches verbinden müssen. Schirm brauchst nicht, da bei LSP Signale die Spannung und der Strom viel höher sind als bei Chinch, dadurch sind sie nicht so störungsanfällig. Würde aber trotzdem wenn möglich die LSP kauf der anderen Seite verlegen, nicht da wo das Powerkabel entlang läuft.

Themenstarteram 28. September 2003 um 10:50

und qualitätsunterschiede zu cinch merkt man nicht ? danke ! jetzt weiss ich endlich alles :D

Die merkt man schon, aber dann brauchst ein Radio mit Chinchausgängen.

Qualitätsunterschied Chinch/LS

 

Mahlzeit aus Essen

Also der Qualitätsunterschied (Klang) zwischen den Ausgängen sind die, daß bei Chinch meistens das gesamte Frequenzspektrum einigermaßen sauber zur Verfügung steht.

Bei den LS-Ausgängen sind leider recht viele SYSTEM-Radios unterhalb 40 oder 50 Hz gekappt, um die Originalen Lautsprecher nicht mit tiefen Frequenzen zu "überlasten". Darüber hinaus sind natürlich die Endstufen in den Radios nicht so hochwertig wie in den Radios, die im freien Handel gekauft werden können. Somit nimmt man also auch diese Klangverluste mit in die Verstärkung. Das heißt also die Dynamik des Originalradios wird nur verstärkt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen