ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. 79er caprice classic coupe

79er caprice classic coupe

Themenstarteram 9. November 2011 um 12:06

Hey Leute.

Seit gestern besitze ich das coupe und werde als Newbie mit Sicherheit des Öfteren hier vorbeischauen.

Zum Chevy:

79er classic coupe

5,7l

V8

350 cui

127 kw

Automatik

FLOWMASTER links&rechts

highjacker hinten

Cragar Felgen 14&15"

Cooper Cobras

H-Kennzeichen

TÜV neu

Wertgutachten über 4900

Mattschwarz lackiert

Bezahlt habe ich 4000.

Beste Antwort im Thema
28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

hi

willkommen hier,schönes schnäppchen gemacht

gruß Klaus

Themenstarteram 9. November 2011 um 14:34

Danke!

Habe auch gleich schon die erste Frage.

Die Gummidichtungen an den Türen müssen neu gemacht werden.

Sind schon sehr porös und teilweise weggegammelt. Wo bekomme ich günstig Ersatz und wie ist es mit der Montage? Wenn ich sie entfernt habe kann ich mir doch am besten gleich mal das blech darunter anschauen und ... wenn vorhanden ... Rost wegschleifen, Rostumwandler drauf und mit der Dose Schwarzmatt nachlackieren

..oder? Werden die neuen Gummis dann einfach eingeklebt ? Wenn ja - welcher Kleber ?

Erfahrungen damit gemacht?!

 

Gruß - ANDY

Willkommen bei uns :)

Andy

Themenstarteram 9. November 2011 um 20:06

Moin Moin.

Das sammeltopic ist aufschlussreich.

:-)

Bin dabei...

Generell wäre es super (um meine Nacht etwas abzukürzen)

...schon mal eine kurze Aussage zur Frage von oben zu bekommen. :-)

Ach ja! Wenn ihr Ersatzteile für euer Schmuckstück benötigt, gibt es da DEN Online-shop...von dem ich unbedingt wissen sollte?

Kenne es zB von der Materie VESPA. Da gibt es 3/4 Online-Shops, in denen man eigentlich fast alles bekommt.

 

Besten dank schon mal für die freundliche Begrüßung!!

ANDY

Türgummis habe ich bei Mike und Franks gekauft (google: "mnf") diese sind geklippst und geklebt - als Kleber habe ich im Autoteilehandel Karossieriekleber besorgt.

 

mfg

hi ich habe noch den Flyer von us-rubberparts.de gefunden.Zitat

alle original Dichtungen für GM von 1960-90

gruß Klaus

Themenstarteram 10. November 2011 um 20:15

Danke Männer!

Ich schau mich da mal um.

Irgendwelche Tipps in Sachen Öl für mich?

Welches nimmt mein Chevy(5,97l, V8) am liebsten?

Zitat:

Original geschrieben von sp00n_77

 

Irgendwelche Tipps in Sachen Öl für mich?

Welches nimmt mein Chevy(5,97l, V8) am liebsten?

Oh Hilfe - so langsam versteh ich warum Ölfragen in anderen Foren so unbeliebt sind...

 

Themenstarteram 10. November 2011 um 20:53

Sehr präzise Antwort. ;-)

Nachdem ich das komplette sammeltopic durch habe und es immer wieder neue und verschiedene Meinungen gibt - Frage ich hält einfach noch mal hier und erhoffte mir eine Antwort.

Ich frage dann wohl am besten den Vorbesitzer ... der sollte es ja wissen.

:-)))

Weisst ich könnt Dir nen Roman über angemessenes Öl schreiben aber da stehn schon die nächsten an die dann mit Schauermärchen und Stammtischweissheiten wie "altes Auto, altes Öl", "zu dünn", "wird undicht", "Öldruck kollabiert", "braucht unbedingt Zinkadditiv" usw daherkommen - deswegen einfach mal die anderen Ölthreads durchlesen und Meinung bilden.

 

mfg

Themenstarteram 10. November 2011 um 22:01

Okay. Danke!

Gibt es das 79er Coupe mit der "speziellen Heckscheibe" eigentlich wie Sand am Meer? Finde hier nicht ganz so viele mit genau dem Modell.

Wie ist das eigentlich mit solch einem Lack + Hijack mit dem H-Kennzeichen?

Highjackers gibts serienmäßig und Lack ist auch damals schon so unterwegs gewesen. Von dem her würde ich jetzt keine Probleme erwarten- genauso zeitgenössisch wie Reifen/Felgenkombi.

 

mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. 79er caprice classic coupe