ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 60 Liter auf 300 klmter??????

60 Liter auf 300 klmter??????

Themenstarteram 20. Januar 2002 um 22:19

Hallo,

Ich brauche mal einen Rat von euch Profies :)

Ich habe einen 320i BJ 90 6zilinder.

Der verbraucht eine ganze menge 60 Lieter komme ich nur 300 Kielometer das kann doch nicht sein oder .

Was kann ich tuhen HIEFE.

Ähnliche Themen
22 Antworten

an nrt gerichtet!!

ich bezahle für meinen 328 vollkasko 2986 dm bei 40%.

also freu dic nicht zu früh,das du billigr kommst als mit deinem.selbst teilkasko hat sich da blos um 200dm unterschieden.

mfg

an m3ar und cert:

Also ich bin bei der Allianz weil ich noch bei meinem Vater mitversichert bin, und Typ von der Versicherung hat mir das so erklärt das ich wenn ich das Auto gleich auf mich versichern würde hätte ich viel höhere Prozente(glaub am Anfang 240 oder so). Wenn das Auto die ersten 5 Jahre bei meinem Vater als Zweitwagen läuft(fängt mit 120% an) kann ich nach dieser Zeit die günstigen Prozente übernehmen und das Auto auf mich versichern. Ich weiss nun nicht ob das von Versicherung zu Versicherung unterschiedlich ist oder ob das immer so ist weil's vielleicht irgend ein Gesetz oder so ist.

Was die Vollkasko angeht hab ich was gegenteiliges gehört: Mein Kumpel fährt nen japanischen Sportwagen, den wollte er auch Vollkasko versichern, aber das geht nicht weil das Auto schon zu alt sei(Baujahr Ende 94). Ist das wirklich vom Alter des Autos abhängig ?

Was die Kosten angeht dürftet ihr Recht haben, die Vollkasko würde mich wahrscheinlich ziemlich teuer kommen(hab mich noch nicht erkundigt wie teuer).

PS: bin jetzt bei 85%

@NRT:

Das mit den Prozenten ist Sache der Versicherung.

Ich bin selber mit 110% angefangen.

Musst mal zum Versicherungsmakler gehen, die haben viele Versicherungen unter Vertrag und können Dir das günstigste Angebot raussuchen.

Die Allianz ist eine der teuersten Verischerer überhaupt.

Zahlen allerdings gut. (Meine Erfahrung)

Mit der Vollkasko stimmt.

Ausserdem muss ein Versicherer dich ja überhaupt nicht versichern, wenn er nicht will.

Die können Dich ja auch rausschmeissen, wenn Du übermässig viele Unfälle hast.

Gruß,

Björn P.

nochmal zurück zu ursprünglichen Thema..

 

..ich weiss jetzt warum mein 320i E30 so viel Sprit verbraucht (14 Liter). Hab heute festgestellt das die Lamdasonde kaputt ist. Mein Cousin meinte wenn ich die austausche verbraucht er nicht mehr als 10 Liter.

Benzinverbrauch

 

Hallo M&T,

ich hab unter anderem ein altes E30 320i Cabrio Bj. 88 - und den desswegen, weil er zeitlos schön im Aussehen ist - also ich brauch mit dem ca. 12 Liter auf 100 km.

Es ist aber ein Unterschied, ob in der Stadt, oder auf der Autobahn.

Auf der Autobahn kann er sogar unter 8l runter, in der Stadt schaffe ich es im Sommer von ca. 11l aufwärts je nach fahrweise.

Über 16l bin ich aber noch nie gekommen.

Übrigens - ich fahre meine Autos eher selten über 3500 U/min und bewege mich nicht langsam durch den Verkehr und 210 km/h geht der auch - klar - wenn ich den Motor jedesmal über 5000U/min prügle, schluckt er auch dementsprechend!!!

Aber nur 300 km ist sehr wenig.

Bei 60l Tankvolumen sollten auf alle Fälle 420km Reichweite bei normalem Gaspedalgebrauch drinnen sein.

Lass mal den Morot checken, vielleicht ein Fehler im Steuergerät gespeichert oder etwas Ähnliches.

Viel Spaß noch.

ihr habt ja alle nen spritverbrauch !!! ich hab mit meinem E30 325i grad mal 11 liter unt treten tu ich den genug (denk ich zumindest mal ) -kann ja sein dass ihr alle noch perverser fahrt als ich !!! naja wollt ich nur mal so sagen .

@nrt

das mit dem versichern von älteren fahrzeugen ist auch bei jeder versicherung verschieden.

die hamburg manheimer machts bei meinem kumpel bj 93.er hatte sich vorher woanders erkundigt glaube alstate direk oder so und die wollten nicht.

ist eigentlich auch verständlich.ich hatte voriges jahr mit meinem mal nen unfall mit 18000mark schaden.mir ist nen zaun ins auto gerannt:D und das war nur karosserie und lackschaden.wäre also bei nem e36 bj 91 genau derselbe schaden gewesen.und die vollkasko muss ja den schaden bezahlen.aber so viel wäre der 91er schon gar nicht mehr wert.darum wehren sich da einige versicherer.

mfg

ihr habt ja alle nen spritverbrauch !!! ich hab mit meinem E30 325i grad mal 11 liter unt treten tu ich den genug (denk ich zumindest mal ) -kann ja sein dass ihr alle noch perverser fahrt als ich !!! naja wollt ich nur mal so sagen .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 60 Liter auf 300 klmter??????