Forum500
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. 500
  6. 500X Cross plus 1,4 MultiAir 170 PS Automatik - Erfahrungen

500X Cross plus 1,4 MultiAir 170 PS Automatik - Erfahrungen

Fiat 500X ZAF334
Themenstarteram 10. September 2017 um 11:01

Hallo in die Runde,

trage mich mit dem Gedanken, einen 500X Cross plus 1,4 MultiAir 170 PS Automatik zu kaufen und möchte Euch fragen, welche Erfahrungen Ihr mit dem Auto und insbesondere mit dem Motor gesammelt habt.

Bin das Auto Probe gefahren und fand ihn klasse.

Der Motor klingt etwas gequält, wenn man ihn auf der Autobahn fordert, lässt sich aber trotzdem entspannt bewegen. Ansonsten, wie geschrieben, ein schönes Auto.

Wie ist es Euch mit dem 500X bisher in Sachen Qualität, Zuverlässigkeit und Spaß ergangen?

Danke für Eure Rückmeldungen!

Gruß

Tom

Ähnliche Themen
12 Antworten

Du brauchst für den 500 er Fiat jahrelang keine Werkstatt ... aber ein Topp schwarze Rostschutz-Farbe & Drahtbürste sowie Pinsel, ist nach dem 2.Winter unbedingt fällig:

Bildschirmfoto-2017-05-13-um-05-30-43
Bildschirmfoto-2017-05-05-um-17-57-10
Bildschirmfoto-2017-05-13-um-04-48-31
+7
Themenstarteram 10. September 2017 um 11:38

Oha, hatte eigentlich nicht vor, meine Zeit unterm Fiat zu verbringen.

Da wäre wohl eine Unterbodenversiegelung vor dem ersten Winter nicht verkehrt.

Danke für die Bilder!

Unter uns gesagt, ist der Fiat zu Unrecht zwar verrufen, aber es verhält sich bei Premiumfahrzeugen von MB wie e-Klasse & V-Klasse auch nicht anders. Zwar sind die Mittenabdeckungen hier etwas besser geschützt, aber die Rad-Innenseiten vergammeln nach spätestens 2 Jahren haargenauso.

Bedenke auch immer, daß diese Fahrzeuge 5 x so teuer sind und ebenfalls mit Drahtbürste und Farbbüchse behandelt werden sollten.

Geht natürlich auch mit einer Profi-Versiegelung für > 1 000 € - muß dann trotzdem ständig wiederholt werden.

Anbei noch paar Fotos von diesen o.g. Modellen:

Bildschirmfoto-2016-04-05-um-19-11-57
Bildschirmfoto-2016-04-05-um-19-12-35
Bildschirmfoto-2016-04-06-um-04-56-30
+4
Themenstarteram 10. September 2017 um 12:13

Da hast Du sicherlich recht.

Trotzdem die Frage: Wäre es nicht sinnvoll, mit dem Topp Farbe anzurücken, bevor sich der erste Rost gebildet hat?

Selbstverständlich ist dein Vorschlag genau richtig, du ersparst dir dann das Rost abkratzen und alles ist in max. 2-3 Std. bestens erledigt.

Hochbocken ... alles bei diesem leichten Wagen kein Problem.

Nur aufpassen, das du beim Heben mit Scherenh. oder fahrb. H. nicht die dünnen Seiten-Schweller zusammen drückst - passendes Holz in die Nut klemmen.

Unten ist alles nur 0,6 er weiches "Trompetenblech" ... keinerlei Ausbeulen dann mehr möglich ! ! !

Dscf1127
Dscf1129
Themenstarteram 10. September 2017 um 22:11

Danke für Deine Tipps! Werde mir schon mal Farbe und Pinsel zulegen.

Gibt es sonst noch Erfahrungswerte zum 500X bzw. diesem Motor?

Nun die Auspuffanlage würde ich damit nicht Streichen, die Teile werden zu heiß.

An sich gilt der Motor als gut. Man muss aber die Inspektionsintervalle einhalten. Die Multiaireinheit ist dort sensibel.

Alternativ gibt es noch den Torg Motor, hat weniger PS und ist simpler Aufgebaut und ist vom der Seite robuster.

Genau fürn Auspuf nimmst den Hoch-Temp.-Lack, einmal vorm Winter einen neuen Ölfilter anschrauben und das stark angesäuerte Öl erneuern ... sowie die Kerzen mal betrachten.

Spätestens nach 3 Jahren sollte die wasserhaltige DOT 4 auch noch abgesaugt werden und im Vorratsbehälter frisch aufgefüllt werden.

Bildschirmfoto-2017-09-11-um-11-39-02
Bildschirmfoto-2016-04-10-um-18-14-54
Bildschirmfoto-2017-09-11-um-11-40-33
+1
Themenstarteram 11. September 2017 um 22:34

Es soll ein 500X mit Allrad sein.

Daher kommt nur der 140 PS Diesel oder der 170 PS Benziner in Frage.

Benötigst du denn Allrad?

Themenstarteram 14. September 2017 um 0:34

Definitiv ja.

Bin oft im Winter in bergigem Gelände unterwegs.

Da hilft das schon sehr.

Zitat:

@Doppelwhopper schrieb am 10. September 2017 um 22:11:39 Uhr:

Danke für Deine Tipps! Werde mir schon mal Farbe und Pinsel zulegen.

Gibt es sonst noch Erfahrungswerte zum 500X bzw. diesem Motor?

Die Fotos stammen von einem Fiat500. Der 500X hat technisch absolut nichts mit diesem zu tun, sondern basiert auf dem Jeep Renegade. Aber das verstehen hier im Forum viele nicht.

Wir haben beide in der Familie und ich kann beide bedenkenlos empfehlen. Sie machen auf ihre Art sehr viel Spaß.

Übrigens sieht der 500 auf den Bildern echt schlimm aus. Unser ist inzwischen 9 Jahre alt und sieht bei Weitem nicht so aus. Vielleicht sollte man auch im Winter mal sein Auto einer Unterbodenwäsche unterziehen.

Der Multiairmotor ist sehr sparsam zu fahren, die im Cross verbaute Neunstufenautomatik dürfte sehr zuverlässig sein; ich fand sie etwas nervös.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. 500
  6. 500X Cross plus 1,4 MultiAir 170 PS Automatik - Erfahrungen