ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. 18 punkte in der probezeit, klar führerschein weg!!, aber MPU?

18 punkte in der probezeit, klar führerschein weg!!, aber MPU?

Themenstarteram 3. März 2010 um 15:58

Hey leutz,

mir ist da paar mal was dummes passiert, zuletz am 8 januar diesen jahres.

ich stand an der roten ampel und bin bei 27 sekunden rotlicht angefahren, habe mich verguckt oder weiß der geier was. auf jeden fall wenn die strafe kommt bin ich bei 18 punkten. mein führerschein wird entzogen das steht fest. aber muss ich auch zur mpu?

mfg

Beste Antwort im Thema

Ja, und zwar mit Recht.

97 weitere Antworten
Ähnliche Themen
97 Antworten

Ja, und zwar mit Recht.

Zitat:

Original geschrieben von PUDDING1988

mir ist da paar mal was dummes passiert,

...

wenn die strafe kommt bin ich bei 18 punkten.

ich hasse zwar hier diese moralapostel-antworten, aber bei dir kann ich mir das auch mal nicht verkneifen!

alter falter....da fehlt mir echt jegliches verständnis...:mad:

In der Probezeit bekommt man doch noch nicht soviel Punkte, der wird doch vorher eingezogen oder?!

Nachschulung musstest doch auch machen oder? (nix draus gelernt?)

Hoffentlich hast draus gelernt, deinen Schein wirste so schnell nicht mehr sehen, MPU wird von der Führerscheinstelle auf jedenfall angeornet, und die ist meines wissens nicht grad billig!

Achso kann sein das du den Schein Komplett neu machen musst, fang schon mal es sparen an, die Führerscheinstelle will auch ein geld sehen

mfg

Danny

Themenstarteram 3. März 2010 um 16:06

und warum? was ich dazu sagen muss ich habe keine alkohol oder drogen verstöße bin nicht vorbestraft oder hab ne anzeige am laufen oder sonstwas. habe punkte durch reifen, 21-25 kmh zu schnell und halt das mit der ampel gesammelt. 3mal reifen 9punkte +1 mal zu schnell 1M fahrverbot 3 punkte +2mal zu schnell 2 punkte macht 14 + vllt das was mit der ampel kommt 4 punkte bin ich bei 18

Themenstarteram 3. März 2010 um 16:07

Zitat:

Original geschrieben von Vectraopel

In der Probezeit bekommt man doch noch nicht soviel Punkte, der wird doch vorher eingezogen oder?!

Nachschulung musstest doch auch machen oder? (nix draus gelernt?)

Hoffentlich hast draus gelernt, deinen Schein wirste so schnell nicht mehr sehen, MPU wird von der Führerscheinstelle auf jedenfall angeornet, und die ist meines wissens nicht grad billig!

Achso kann sein das du den Schein Komplett neu machen musst, fang schon mal es sparen an, die Führerscheinstelle will auch ein geld sehen

mfg

Danny

naja die kostet 347 eier für punkte auffällige. ist viel geld aber bezahlbar.

Was hat Alkohol oder Drogen mit deinen Fall zu tun?

Die Führerscheinstelle ist jetzt der Auffassung das du nicht bereit bist ein Fahrzeug zu lenken!

Mit den Reifen hätte man ja auch verhindern können oder?

Zu Schnell fahren hätte man auch verhindern können, oder hat das Auto zuviel Gas gegeben?!?

Sorry, aber dafür habe ich echt kein Mitleid!

Klar ich habe auch a haufen scheiße gebaut, aber hey ich hab draus gelernt und habs erst gar nicht soweit kommen lassen

Was hastn fürn Auto?

du bist scheinbar unbelehrbar! Dein schein wirst so schnell nicht mehr sehen! Aber du bist ja selbst schuld!

und dann auch noch rumheulen wenn ma in Führerschein abgeben muss

für mich unverständlich........

Wenn das stimmt, 18 Punkt mit 18, dann bin ich froh, dass Du von der Strasse weg bist, um nochmal den Kindergarten zu durchlaufen, da bist nämlich besser aufgehoben.

Themenstarteram 3. März 2010 um 16:12

Zitat:

Original geschrieben von Boratom

du bist scheinbar unbelehrbar! Dein schein wirst so schnell nicht mehr sehen! Aber du bist ja selbst schuld!

und dann auch noch rumheulen wenn ma in Führerschein abgeben muss

für mich unverständlich........

kolege wo heul ich rum ? will nur wissen was mit der mpu ist ? wenn ich die machen muss ist auch ok hab ich meinen lappen in 6 monaten wieder warum sollte ich rumheulen. und so schwer ist die mpu nicht

Hi,

9 Punkte alleine durch Reifen... sorry,aber wenn ich mir keine Reifen leisten kann, kauf ich kein Auto. Andererseits sind nach deiner Aussage 347 € bezahlbar... die Kosten für einen Satz gute Reifen...

Deiner Liste nach bist du kein Kind von Traurigkeit und musst zurecht die MPU machen - wär schlimm wenn nicht...

Mich wundert nur, dass man sich mit sowas in dieses Forum traut - was hat das mit Sicherheit zu tun?

18 Punkte in der Probezeit? Das musst du mir erklären - normalwerweise hättest du schon lange keinen Lappen mehr...

Gruß cocker

Themenstarteram 3. März 2010 um 16:14

Zitat:

Original geschrieben von Tempomat

Wenn das stimmt, 18 Punkt mit 18, dann bin ich froh, dass Du von der Strasse weg bist, um nochmal den Kindergarten zu durchlaufen, da bist nämlich besser aufgehoben.

mit 18 ? bin 23 wer sagt den das man den führerschein immer direkt mit 18 jahren hat? ich habe ihn jetzt 3,5 jahre quasi hätte ich noch ein halbes jahr probezeit und ich wäre durch damit. uhnd sowas mit der ampek kann dir auch passieren glaube mir

Hallo Cocker!

Das habe ich oben auch schon geschrieben, das wundert mich etwas, wenn das stimmt mit dem 1988 ist er 21 bzw. 22!

Themenstarteram 3. März 2010 um 16:16

Zitat:

Original geschrieben von cocker

Hi,

9 Punkte alleine durch Reifen... sorry,aber wenn ich mir keine Reifen leisten kann, kauf ich kein Auto. Andererseits sind nach deiner Aussage 347 € bezahlbar... die Kosten für einen Satz gute Reifen...

Deiner Liste nach bist du kein Kind von Traurigkeit und musst zurecht die MPU machen - wär schlimm wenn nicht...

Mich wundert nur, dass man sich mit sowas in dieses Forum traut - was hat das mit Sicherheit zu tun?

18 Punkte in der Probezeit? Das musst du mir erklären - normalwerweise hättest du schon lange keinen Lappen mehr...

Gruß cocker

steht oben wie das geht auserdem habe ich die meisten punkte vor dem aufbauseminar gesammelt

Ja die Reifen sind ein Klassiker :D

Beim zu schnell fahren biste selber Schuld. Ich will kein Moralapostel sein, ich fahre auch nicht immer nach Vorschrieft. Aber man muss halt wissen was man sich erlauben kann und was nicht!

Ich habe auch einen Kumpel der es nicht verstehen wollte! Rote Ampeln, zu schnell, nicht angeschnalt, 0.9 Promille und schlussendlich mit 1,4 Promille den Abflug gemmacht und einen 4-Stelligen Schaden angerichtet.

Nach einen Jahr hatte er seinen Führerschein wieder. Das mit dem Akohol hat er gelernt, zu schnell fährt er immer noch. Meiner Meinung nach gehört ihm auch den Führerschein abgenommen!!!

Zum glück wohnt er nun in der Schweiz und da hällt er sich wirklich mal an die Fahrgebote. Da merkt man halt das in Deutschland alles noch zu billig ist!

Anscheinend ist es also begründet das du nun etwas mehr Fahrrad fahren musst.

Wie war das noch mal. Flensburg ist wie Payback. Ab 18 Punkten gibt es ein fahrrad ;) Naja wer den Spot hat...

 

P.S. find es klasse das sich so viele in der kurzen Zeit hier gemeldet haben. Tja der Tittel macht das Programm :cool:

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. 18 punkte in der probezeit, klar führerschein weg!!, aber MPU?