ForumAudi Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. 1.8 gegen 3.0

1.8 gegen 3.0

Themenstarteram 8. August 2006 um 21:16

Hi Leute,

ich möchte mir in Kürze ein A4 Cabrio ab Bj. 2001 kaufen nur weiß ich net genau welches...

bin am überlegen zw. dem 1.8 Turbo mit 163 Ps oder dem 3.0 V6 mit 220 Ps.

habt ihr Erfahrungen...

wer könnte mir gute Audituner (Motortuning) nennen, außer MTM und Digitec... sollten ihr Handwerk verstehen !!!

stelle mir in etwa eine Leistung von 300 Ps vor ...

gibts hier Leute, die solche Varianten fahren???

läßt der v6 den 1.8 Turbo locker stehen ???

Dank Euch im Voraus

40 Antworten

Warum nicht gleich S4 ?

Re: 1.8 gegen 3.0

 

Zitat:

Original geschrieben von Dark Angel 1975

Hi Leute,

ich möchte mir in Kürze ein A4 Cabrio ab Bj. 2001 kaufen nur weiß ich net genau welches...

bin am überlegen zw. dem 1.8 Turbo mit 163 Ps oder dem 3.0 V6 mit 220 Ps.

habt ihr Erfahrungen...

wer könnte mir gute Audituner (Motortuning) nennen, außer MTM und Digitec... sollten ihr Handwerk verstehen !!!

stelle mir in etwa eine Leistung von 300 Ps vor ...

gibts hier Leute, die solche Varianten fahren???

läßt der v6 den 1.8 Turbo locker stehen ???

Dank Euch im Voraus

*kopfschütteln*, du willst 300ps!? mit dem 1,8t.......

das geld was du da reinsteckst.......--> für ein paar euros mehr s4 kaufen. dann hält wenigstens der motor.

dasselbe gilt für den v6...

gute tuner sind teuer.

Damit du mit dem 1.8T 300 PS erreichst sind teure Kits nötig, Chiptuning alleine reicht nicht aus.

Der 3.0 zieht dem 1.8T davon, allerdings zieht ein gechippter 1.8T (mit rund 200 PS und 300NM) dem 3.0 davon, zumindest subjektiv.

Große seriöse Tuner, neben deinen Genannten, sind Oettinger und Abt.

Einen 1.8er T mit einem 3Liter V6 zu vergleichen find ich schon mal witzig.

Einen Sauger tunen wird eh nix.

Wenn dein post ernst gemeint ist, ist der S4, je nach Baureihe mit 2.7 Biturbo oder mit 4.2L V8 die richtige Wahl.

Bj 2001 glaub ich noch 2.7

Und "locker" lässt der 1.8er den V6 auch nicht gechippt stehen.

Wenn überhaupt.

300 PS sind bei beiden mit "sinnvollem" tuning nicht drin.

Zitat:

Original geschrieben von Robman

Große seriöse Tuner, neben deinen Genannten, sind Oettinger und Abt.

Oder MTM die haben ein Kompressorkit für den 3.0 mit 306 PS. Kostet aber was, musst halt anfragen. Das Auto heisst dann K306-> Siehe Videogallerie. Ein Hubraum kleinerer Motor braucht dann bei zurückhaltender fajhrweise auch weniger Sprit / Versicherung etc.

Die "kleineren" Turbo Kits für die 1.8 Lt Motoren findest Du bei den 3 bereits genannten Tunern. Gruss

Zitat:

Original geschrieben von S6Komp

Oder MTM die haben ein Kompressorkit für den 3.0 mit 306 PS. Kostet aber was, musst halt anfragen. Das Auto heisst dann K306-> Siehe Videogallerie. Ein Hubraum kleinerer Motor braucht dann bei zurückhaltender fajhrweise auch weniger Sprit / Versicherung etc.

Die "kleineren" Turbo Kits für die 1.8 Lt Motoren findest Du bei den 3 bereits genannten Tunern. Gruss

Richtig, aber MTM hatte er ja schon genannt gehabt.

Themenstarteram 9. August 2006 um 18:48

Danke Euch erst mal, hoffe da kommt vieleicht noch was interessantes ... weiß nicht genau wie der S4 gehandelt wird, aber denke der ist doch einiges teurer ...

Sauger und chip, ist klar das dies hohl ist, zu mal dabei meist eh oft beschissen wird, indem man untenrum leistung wegnimmt und oben "drauf" packt, so daß man das Gefühl hat, (Matamäßig) boah geht der aufeinmal .... hab schon einige interessante Gespräche mit Tunern gehabt ...

V6 klar mit Kompressorkit ... oder Turbo

1.8 denk auch mit größeren Lader usw...

sollte aber eigentl. net teurer als 5.000 werden (Material)...

hab beim 1.8 halt nur bedenken wegen dem geringen Hubraum ...

und frag mich womit ich für gleiches Geld besser was rausholen kann...

Ist halt dann noch die Frage gechipter Turbo gegen normalen V6 ???

weil wenn man "ohne" Ladedruck fährt, dürfet der Turbo bestimmt einiges weniger Verbrauchen, mal von der Steuer abgesehen... da es mir aber auf dem Fahrspaß ankommt ziehe ich den Anzug halt vor ... bin halt nocht nicht aus dem Alter raus :-)

Vor allem gehts es mir auch, das ich an keinem Tuner gelange der mir Billigschrott anbietet oder keine Ahnung von dem hat, was er macht ... aller ebay...

thanks

Zitat:

Original geschrieben von Dark Angel 1975

... weiß nicht genau wie der S4 gehandelt wird, aber denke der ist doch einiges teurer ...

Ein klares NEIN, wenn du den 1.8er oder den 3.0er auf 300 PS haben willst.

Themenstarteram 9. August 2006 um 19:06

Hab kurz mal bei mobile geschaut ...

also ein S4 Kostet mich mal schlappe 40.000 Euro ...

den 1.8 oder V6 den bekommt man wenn man Glück hat unetr 20.000 + 5.000-7.000 Euro Umbau ...

Denk ist schon ein "kleiner" Unterschied ... von der Qualität mal abgesehen und nen S4 zu versichern, braucht man bestimmt schon einen Fuhrpark, damit die Vers. mit macht o den man dann bezahlen kann ;-)

S4 Bj. 2001 für 40.000 Euro?

Wohl kaum.

2001 War der S4 noch mit 2.7er.

Max. 20.000 Euro.

Themenstarteram 9. August 2006 um 20:10

wir reden beide vom A4 bzw. S4 Cabrio ???

Natürlich.

Das S4 Cabrio hatte 2001 (Das Bj Wolltest du) den 2.7er Biturbo.

Das aktuelle S4-Cab hat den 4.2er V8 drin.

Das kostet neu ~80.000 Euro.

Ich bekomm ja schon nen 2002er A6 Avant mit allem Pi-Pa-Po und dem S4 Motor für knapp 20.000.

Das S4-Cab liegt da höchstens marginal drüber.

Wie gesagt: Bj. 2001 mit dem 2.7er.

Themenstarteram 9. August 2006 um 22:14

ok war der Meinung, das ab 2001 nur noch das aktuelle Cabrio (8E) gebaut wird ...

sorry, aber vom B5 gab es nie ein Cabrio ...

Deine Antwort