ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. [VAG-COM] USB Diagnosetool

[VAG-COM] USB Diagnosetool

Themenstarteram 27. Oktober 2004 um 21:01

USb Diagnosetool

 

Hallo Jungs

Habe mir gestern über ebay das Verbindungskabel zum Laptop ersteigert. Habe eine simple Frage, da ich in Sachen VAG COM ein Laie bin. Wo befindet sich der Stecker bei einem Audi TTCQ?

Danke

Ähnliche Themen
16 Antworten

Guckst du hier ;)

http://de.openobd.org/einbauorte.htm#audi_tt_8n

Themenstarteram 28. Oktober 2004 um 10:19

Danke!

Weisst du auch zufällig wo man sich die Software für den Laptop downloaden kann?

Und gibts eine umfangreiche "Informationstabelle" welche Werte für LMM,SUV,Lambdasonde etc von Bedeutung sind? Und wie man erkennt, wann sie jetzt kaputt sind oder nicht?

Wäre super nett von euch. Bin nicht faul zum "googln", aber ich kenne mich nunmal noch einfach garnicht aus in diesem Gebiet.

Danke

http://www.pci-tuning.de > download archiv > vag-com 409 freeware

Ansonsten... müsste man schonmal genau wissen welche motorkennbuchstaben du hast.

wo gibt es den Stecker? wie teuer ist er?

Themenstarteram 28. Oktober 2004 um 11:03

schau mal unter ebay nach. Da gibts tausende Angebote!

Leute bitte, informiert euch doch erstmal richig bevor ihr alle zu ebay lauft... *würg*

Themenstarteram 28. Oktober 2004 um 11:07

Da hast du ja recht. Aber was den Stecker anbelangt kann man ja nicht viel falsch machen. Das sind mal die ersten Anfänge, dass man mal ne interface hat

Zitat:

Original geschrieben von Jedi-Ritter123

Da hast du ja recht. Aber was den Stecker anbelangt kann man ja nicht viel falsch machen. Das sind mal die ersten Anfänge, dass man mal ne interface hat

Gerade der Stecker/Interface ist die Hauptfehlerquelle.

Schlechte Qualität/Schaltung, schlechte/keine Kommunikation, schlechte/keine Kommunikation, schlechte/keine Diagnose.

Themenstarteram 28. Oktober 2004 um 11:12

Ich glaub ich lass die Finger von dem Vag.Com. :D

und wo bekommt man einen Stecker her, der auch perfekt dafür geeignet ist?

Hier mal ein Beispiel, auf dem Bild sieht man was auf der K-Leitung passiert, es werden Signale übermittelt und je nach Qualität des Interfaces ist dann auch die des Signals.

An der weißen Linie sieht man sehr gut, was an Optokoppler basierten Interfaces schlecht ist (und ein Großteil der bei eBay verkauften Teile sind Optokoppler basiert, auch wenn etwas anderes drauf steht).

Man sieht ebenfalls sehr gut, wieviel vom jeweiligen Bit im vergleich zu einem professionellen Interface fehlt.

Es gibt in Deutschland 4 Firmen die man bedenkenlos empfehlen kann:

http://www.pci-tuning.de

http://shop.dieselschrauber.de

http://www.auto-intern.de

http://www.diagnosetool.de

Zumindest die beiden ersten bieten auch Interfaces im unteren Preissegment an.

Themenstarteram 28. Oktober 2004 um 11:59

Also ich habe folgendes Teil jetzt ersteigert

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

Und du meinst dass ich bei dem die Finger weg lassen soll?

Wenn du es gekauft hast, dann hast du ja eh kaum mehr ne Wahl. Ich würde es testen, manche Funktionieren gut, andere nicht.

Das Problem mit billigen OBD<>USB Varianten ist, das nur eine serielle Schnittstelle emuliert wird, die dann aber nochmal über de USb Port geschleift wird.

Dabei addieren sich quasi die Latenzzeiten und man bekommt oftmals Probleme mit der Kommunikation.

Ob es Probleme gibt hängt dann auch noch von anderen Faktoren ab, Notebook/Laptop, Fahrzeug (Steuergerät) und natürlich dem Interface.

Wenn es nicht funktoniert, dann schick es halt zurück.

am 5. November 2004 um 8:52

also ich hab das selbe gerät und irgendwie funzt das bei mir auch nicht!

bei VAG COM findet er das gerät nicht, er sagt bei jedem Com Port den man auswählen kann:

"Com Port Status: OK

"Diagnose Adapter: Nicht gefunden"

hat jemand einen idee wie ich den zum laufen bring?

danke euch

Mein 08/15 billigsdorfer Ebay Kabel schaut zwar filigran aus, funkt aber wunderbar, ist allerdings auch eines mit serieller schnittstelle, hab auch schon gehört das die USB Kabel sensibler sind...

Deine Antwort
Ähnliche Themen