• Online: 6.126

22.05.2010 19:53    |    mk1290    |    Kommentare (31)    |   Stichworte: 8P, 8PA, A3, Audi, Dachkantenspoiler, Nachrüstung, S-line, Sportback, Veränderungen am Auto

Wie hilfreich ist diese Anleitung?

cimg0050-ohne-kz
Cimg0050 ohne kz

Habe Ende April den original Audi S-Line Dachkantenspoiler an meinem A3 Sportback nachgerüstet. Finde das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen. ;)

Ich empfehle jedem, der ihn nachrüsten will sich eine 2. Person als Hilfe zu suchen, denn alleine tut man sich recht schwer.

 

Diese Anleitung beschreibt das anbringen am Sportback, das Anbringen am 3-Türer kann vom Sportback abweichen!

(Da kenne ich mich nicht aus) 

 

Folgende Teile werden benötigt:

  • 8P4 827 933 GRU  (S-Line Dachkantenspoiler für Sportback inkl. neuer 3. Bremsleuchte)
  • 000 071 785 A      (Audi Klebeset; kann aber auch sonst ein gleichwertiger Karosseriekleber verwendet werden)

 

  • Kreppklebeband    (oder ähnliches, welches keine Klebereste auf dem Lack hinterlässt)

 

 

 

 

Ich bin nach folgender Reihenfolge vorgegangen:

  • Die benötigten Teile beim :) bestellt

 

  • Die 2 Metallbuchsen links und rechts mit Flex oder Tremel abgetrennt (werden nicht benötigt, da ja nur geklebt wird und nicht, wie ab Werk, geschraubt)

 

  • Den Spoiler zum Lackierer gebracht (Farbcode angeben; Steht im Serviceheft)

 

  • Die neue 3. Bremsleuchte in den Spoiler eingebaut

 

  • Sämtliche Klebestreifen auf der Unterseite des Spoilers entfernt

 

  • Die Unterseite des Spoilers angeschmiergelt (mit beim Klebeset mitgeliefertem Schleifpapier)

 

  • Kofferraumverkleidung demontiert (Hierzu in der Griffmulde die 2 Schrauben rausdrehen und anschließend in die Griffmulde fassen und kräftig an der Verkleidung ziehen[ist nur geklipst]. Auch die obere kleine Verkleidung muss noch entfernt werden. Dazu sind oben 4 Schrauben zu entfernen und danach vorsichtig die Verkleidung lösen [ist an der Seite und oben nur geklipst]) (=> Audi-Anleitung Seite 4; Link steht unten)

 

  • Die alte 3. Bremsleuchte am Auto ausgebaut (die 4 Klippverschlüsse mit einem kleinen Schraubenzieher zusammendrücken, danach kann man die Leuchte von außen rausziehen) (=> Audi-Anleitung Seite 4-5)

 

  • Spoiler probehalber aufsetzten und schauen wie er passt (Kann auch schon vor dem Lackieren gemacht werden, um zu schauen ob er generell passt; Ich habe Audi soweit einfach mal vertraut ;)) (=> Audi-Anleitung Seite 7-8)

 

  • Die Fläche am Auto, auf die der Spoiler geklebt wird mit dem beim Klebeset mitgelieferten Reiniger gründliche sauber gemacht

 

  • Die Klebeseite des Spoilers mit dem Reiniger gründlich sauber gemacht

 

 

  • Gummidichtung, die bei der Bremsleuchte dabei ist, um den Ausschnitt am Spoiler geklebt, der später in die Öffnung der alten Bremsleuchte kommt (=>Audi-Anleitung Seite 10)

 

  • Eine Rolle Kreppklebeband bereitgelegt

 

  • Den Kleber auf dem Spoiler verteilt (Ein Paar Streifen von links nach rechts) (Ich habe vorallem dort Kleber aufgetragen, wo vorher die Klebestreifen waren. Außerdem hab ich noch in der Wölbung des Spoilers und an der Seite senkrecht zu den anderen Klebestreifen Kleber aufgetragen.)

 

  • Kabel der neuen 3. Bremsleuchte am alten Kabel anschließen (Stecker passen P&P)

 

  • Spoiler mit 2. Person wie gewünscht aufsetzten und mit dem Kreppklebeband fixieren (Klebestreifen sowohl in Richtung Dach als auch in Richtung Heckscheibe anbringen. Außerdem noch Streifen zur Seite hin anbringen, um die Ecken des Spoiler gut nach unten zu ziehen) (=> Audi-Anleitung Seite 16)

 

  • Ich habe zusätzlich noch etwas Gewicht oben auf den Spoiler gelegt (Sollte nichts Rundes sein; Ich hab 3 mit etwa 2-3 Liter Wasser gefüllte 5 Liter Frostschutzkanister drauf gelegt; einen jeweils links und rechts außen, um die Ecken zu fixieren und noch einen in die Mitte)

 

  • Danach sollte das Auto 24 Stunden nicht bewegt werden und die nächsten 48 Stunden sollte der Kleber nicht nass werden.

 

  • Nach etwa 15-20 Stunden habe ich die Klebestreifen und die Kanister dann wieder entfernt und die Kofferraumverkleidung wieder eingebaut.

 

 

Bis jetzt hält der Spoiler mal bombenfest und hoffe, dass das auch so bleibt. ;)

 

 

HIER gibts außerdem eine Anleitung zum Anbringen des Votex Zubehör-Dachkantenspoilers am Sportback. Die Beschreibung passt zwar nicht 1:1 zum S-Line Spoiler, aber mir war sie stellenweise trotzdem hilfreich!

 

 

Meine Anleitung gibts HIER auch als PDF zum Download.

 

 

Und zum Schluss noch ein recht herzliches Dankeschön an "Magnoangemon", der mir vor der Umbauaktion meine Fragen sehr hilfreich beantwortet hat ;)

 

 

 

Achtung:

Alle Anleitungen sind nach meinen eigenen Erfahrungen erstellt. Ich übernehme keine Haftung für evtl. dadurch entstehende Schäden, sowie Unvollständigkeiten bzw. Fehler in der Anleitung.


22.05.2010 20:15    |    adami18

Hi mk1290,

danke für die Anleitung ich glaube ich werde mich gleich Dienstag zum :) begeben um mir nen Dks zu bestellen. :D


22.05.2010 22:10    |    Dave1989

Ach, den DKS gibts immernoch - oder zumindest die Bezeichnung! Schön geschrieben... Sehr verständlich - auch wenn ich keinen A3 fahre.

 

Aber der A3 ist ziemlich groß geworden?!? Mit dem DKS wirkt er noch sportlicher, gedrungener und etwas aggressiver. Zudem streckt er den A3 ungemein!

 

Sieht super aus und ne schöne Anleitung!

 

 

LG

David

 

Der auch noch nen DKS für den 35i sucht! Kosten: --> ca. 200€ (gebraucht) :rolleyes:


23.05.2010 01:32    |    nicetiger19

Hmm Tolle Anleitung gefällt mir weiter so :D

 

Hab aber noch ne Frage der alte DKS also der von Werk bleibt dran oder

Ich denke immer das muss doch dann auftragen wenn ich einen Drüber nmache da es mit dem vomn Werk ja schon eine Linie ist

 

Grüße Sven


23.05.2010 09:27    |    alexander-barth

Steht echt Top da dein Sportback! Schön Dezent, genau so muss ein 8P(A) aussehen ;)


23.05.2010 11:07    |    mk1290

Zitat:

23.05.2010 01:32 | nicetiger19 nicetiger19

Hmm Tolle Anleitung gefällt mir weiter so :D

 

Hab aber noch ne Frage der alte DKS also der von Werk bleibt dran oder

Ich denke immer das muss doch dann auftragen wenn ich einen Drüber nmache da es mit dem vomn Werk ja schon eine Linie ist

 

Grüße Sven

Nein, da muss nichts vorher entfernt werden. Der Neue wird einfach drüber geklebt und fertig. ;)


23.05.2010 11:42    |    fabe123

Schöne Anleitung !!

 

Mach doch ne PDF aus und lad sie bei www.faudiq.de hoch! (oder gib sie saida3 oder mir, dann machen wir das für dich, falls Du willst)

Eine anständige Anleitung dafür fehlt nämlich noch; deswegen wäre das klasse!

 

VG!

fabE


23.05.2010 11:48    |    mk1290

@fabe123

 

Ja klar, kann ich schon machen ;)


23.05.2010 11:52    |    fabe123

Schön, freut mich !! Meld Dich einfach, falls Du Hilfe brauchst oder Fragen hast (zu faudiq.de) :)


23.05.2010 13:00    |    Ralle_90

Sehr gute Anleitung!!! Genau sowas hab ich schon lange gesucht, nun kann ich es endlich auch mal angehen!

Danke!


23.05.2010 14:06    |    schluckauf

gute Anleitung :) passt auch gut zu deinem Sporti..

ich hab den S-Line DKS auch nachgerüstet.. allerdings geschraubt.

Mir würde kleben alleine nicht reichen. Hätte auch viel zu viel Angst, dass der Kleber

im Winter rissig wird und sich der Spoiler im Sommer dann irgendwann verabschiedet.

Ok beim A4 Q5 etc. sindse auch geklebt, aber ich denke Audi wird sich was dabei gedacht

haben, den Spoiler beim A3 zu verschrauben :)

Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, dass bei dir alles hält ;)


23.05.2010 15:38    |    mk1290

Naja, aber der Votex-Nachrüstspoiler aus dem Audi Zubehör wird ja auch nur geklebt, sollte also schon halten ;)

 

Hab ja auch den Audi-Klebesatz (=Elch P1) genommen, wobei da sicher auch andere gleichwertig sind.


24.05.2010 14:13    |    Waldy

sieht super aus, werd ich wohl auch in nächster zeit angehen :)

was hast du nun insg. gezahlt?!


24.05.2010 14:37    |    mk1290

Lackieren € 100,-

Spoiler    € 232,05

Kleber      € 14,49

 

Gesamt   € 346,54

==============

(jeweils inkl. 19% MwSt.)


30.06.2010 14:31    |    Trackback

Kommentiert auf: mk1290:

 

Auflistung aller bisherigen Veränderungen zum Serienzustand an meinem Fahrzeug

 

[...] Neue Lampen im Abblend- und Fernlicht verbaut (Bosch Plus 90 & Philips XTreme Power) (Blogartikel 1 ; Blogartikel 2)

 

S-Line Dachkantenspoiler nachgerüstet (zum Blogartikel)

[...]

 

Artikel lesen ...


14.08.2010 22:11    |    christian.hannecker

Braucht man neben dem Spoiler noch eine neue Bremsleuchte? Bin irgendwie verwirrt...


17.08.2010 13:24    |    mk1290

Hey, ja es wird beim Sportback auch eine neue 3. Bremsleuchte benötigt. Diese war bei mir allerdings beim Spoiler schon dabei, andere wiederum behaupten, man müsse sie zusätzlich noch bestellen. ;)


17.09.2010 17:36    |    ricky5691

Hallo,

 

also ersteinmal wirklich gute Anleitung

möchte mir auch ein Dachspoiler nachrüsten

 

wo ist eingentlich der Unterschied zwischen deinem DKS (8P4 827 933 GRU) für 232 euro und der DKS aus dem Zubehörkatalog (8P90716409AX) von Audi für 295 euro

Sind die beide absolut baugleich?

Wo hast du deinen her?


20.09.2010 08:27    |    mk1290

Sorry für die späte Antwort, hatte die letzten Tage wenig Zeit.

 

Nein, beide sind nicht baugleich, der S-Line Spoiler hat die Dritte Bremsleuchte ja integriert (siehe Fotos oben), während der Spoiler aus dem Zubehör (Auch Votex genannt) die 3. Bremsleuchte wieder oben drauf sitzen hat, wie das ab Werk ohne Dachkantenspoiler der Fall ist.

 

Hier gibts ein Vergleichsbild (Oben Votex, Unten S-Line) Klick

 

Hab meinen direkt beim Audi-Händler bestellt

 

Bei weiteren Fragen einfach nochmal melden ;)


20.09.2010 14:12    |    ricky5691

Danke,

 

das hat mir sehr geholfen.

Werde dann den gleichen bestellen wie du! Sieht einfach besser aus! Und ist dazu auch noch günstiger :)


17.10.2010 10:17    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Nachrüstungen-hier gibts die Anleitungen!

 

[...] Blogartikel) USB-AUX-SD Interface fürs Concert II  (zum Blogartikel) A3 Sportback Facelift Rückleuchten  (zum Blogartikel) S-Line Dachkantenspoiler nachrüsten  (zum Blogartikel) S-Line Handschuhfachblende  (zum Blogartikel) [...]

 

Artikel lesen ...


07.02.2012 09:26    |    Pingback

15.03.2012 13:01    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Umbau 2012 ... was plant ihr :-)

 

[...] weißen und roten Streifen befindet sich ja eine Art Klebestreifen....

Hab jetzt hier nochma reingeschaut. http://www.motor-talk.de/.../...a3-sportback-nachruesten-t2698394.html

Die Klebestreifen werden wohl einfach abgerissen, da sie net benötigt werden bei der Montage. Bleibt [...]

 

Artikel lesen ...


08.02.2013 23:22    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Kante in Dachkantenspoiler

 

[...] Zauberwort Sufu ;)

 

http://www.motor-talk.de/.../...portback-nachruesten-t2698394.html?...

[...]

 

Artikel lesen ...


18.07.2013 12:48    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Audi a3 8p 3te Leuchte dichtet nicht ab

 

[...] Hi,

 

könnt mir vorstellen das du ne neue 3. Bremsleuchte dafür brauchst.

 

Schau mal hier: Klick

 

 

Grüße

[...]

 

Artikel lesen ...


29.09.2013 11:48    |    a3-sportback-fan

Hallo.

 

Ich möchte bei meinem A3 Sportback auch gerne den s-line DKS nachrüsten. Dazu habe ich folgendes Set gefunden:

http://shop.ahw-shop.de/...riginal-dachkantenspoiler-8p4827933dgru?...

Da ist doch alles dabei, was man braucht, richtig?

Eine Frage habe ich noch zum Umbau selbst. Was passiert genau mit dem Loch, wo vorher die 3. Bremsleuchte war? Wird der Spoiler einfach darübergesetzt und wie wird sichergestellt, dass da kein Wasser reinläuft?

 

Vielen Dank schonmal im vorab. ;)


29.09.2013 20:21    |    mk1290

Das Set dürfte alles enthalten was benötigt wird. :)

 

Für die Aussparung, an der bisher die 3. Bremsleuchte sitzt ist eine Dichtung dabei, die am Spoiler angebracht wird.

(HIER auf Seite 10 ganz gut zu sehen)


16.10.2013 08:47    |    a3-sportback-fan

Vielen Dank!!! :D


18.10.2013 20:05    |    a3-sportback-fan

Was würdest Du mir empfehlen, um die beiden Schraubbuchsen zu entfernen?

Würde das hiermit gehen?

http://www.ebay.de/.../360754215393?...

Muss man die beiden Teile einfach bis ganz unten hin abschleifen, als wären sie nie dagewesen?

Muss man dabei auf irgendwelche Besonderheiten achten?

 

Selber montieren will ich das Teil eigentlich nicht, weil ich sowas noch nie gemacht habe...

Ich möchte es nur vor der Lackierung montagefertig machen und dann ab zum :)

 

Vielen Dank schonmal ;)


04.11.2013 16:33    |    mk1290

Du hast eine PN. ;)


15.05.2014 11:28    |    CyberKnight

Möchte an meinem Sportback auch den originalen S-Line DKS nachrüsten. Ich hab nur noch ne kurze Frage, auf die ich bis jetzt nirgends eine für mich zufriedenstellende Antwort gefunden habe:

 

Wenn ich die Gewinde des DKS wegmache und den DKS nur klebe, hält das dann auch wirklich so fest, dass ich unbesorgt auch in eine Waschstraße fahren kann??? Auch wenn ich nur 1-2 Mal im Jahr da durch fahre und sonst immer von Hand wasche, möchte ich da nix riskieren.

 

Die meisten von Euch haben an dem DKS ja die Gewinde mit nem Dremel weggemacht und den DKS dann nur geklebt... Habt ihr auch zum Thema Waschanlage Erfahrungen?


18.05.2014 23:47    |    chris939-de

Hallo,

 

DANKE für die TOP Anleitung! ich habe nur eine Frage, was hat bei dir die Lackierung ca. gekostet?

 

Lg

 

Christian


Deine Antwort auf "S-Line Dachkantenspoiler am A3 Sportback nachr�"

Blogautor

mk1290 mk1290

Vorsprung trifft Emoción

Seat

 

Die letzten Besucher

  • anonym
  • Audi10
  • heizungkaputt
  • sh 33
  • Soukko
  • Kobias
  • looploop
  • Smokechiller666
  • S38LWItten
  • parchow

Blogleser (61)

Blog Ticker

Informationen

Achtung:

 

Alle Anleitungen sind nach meinen eigenen Erfahrungen erstellt.

Ich übernehme keine Haftung für evtl. dadurch entstehende Schäden sowie Unvollständigkeiten bzw. Fehler in der Anleitung!