• Online: 1.828

22.05.2012 22:45    |    Frada84    |    Kommentare (4)    |   Stichworte: 451, Fortwo, smart

smartinet-18
Smartinet 18

Da es für den Smart eine sehr schöne Ambientebeleuchtung gibt, habe ich mich dazu entschlossen diese, wenigstens Teilweise nachzurüsten. Insgesamt habe ich drei Leuchten verbaut, auf die beleuchteten Fächer neben dem Lenkrad verzichte ich zumindest vorerst.

Verbaut wurden jeweils eine Leuchte in den Türgriffen und eine Leuchte im Dachhimmel.

 

Um die Lampen in den Türgriffen zu montieren, muss im ersten Schritt vorsichtig die silberne Verkleidung abgezogen werden. Wenn man sich die kosten für Türgriffe mit passenden Ausschnitt sparen möchte, muss man nun ein passendes Loch in die Verkleidung schneiden, um dort die Lampe einzusetzen. Angeschlossen habe ich die Beleuchtung am Fensterheberschalter, so werden sie auch mit der Cockpitbeleuchtung gedimmt.

 

Um die Beleuchtung im Dachhimmel zu montieren ist es ein wenig aufwändiger. Es muss zuerst die Dachholmverkleidung demontiert werden, zusätzlich auch die A-Säulenverkleidung. In der Dachholmverkleidung muss für die Lampe ein Loch gesägt werden und die Lampe eingesetzt werden. Damit die Leuchte auch leuchtet muss zusätzlich zwei Kabel an der A Säule bis zum Dachhimmel gelegt werden. Angeschlossen wird das Kabel dann an der Innenraumbeleuchtung und an Masse (z.B. beim Radioanschluss). Anschließen einfach die Verkleidung wieder montieren und sich im Dunkeln über die schöne dezente Beleuchtung freuen.

 

Verbaute Materialien:

Lampen für die Türen:

A 4519063000

A 4519063100

 

Lampe für die Dachkonsole:

A 4519063200

 

Gegenstecker:

A 0335456728

 

Kontaktstift:

A 0325453928 oder von VW mit Kabel 000 979 012 E


23.05.2012 00:20    |    Spannungsprüfer47167

Ou ou ou

also wegen dem Gewicht wehre mir das nicht wert ...

23.05.2012 11:54    |    Daemonarch

Japp, 200gr machen echt was aus auf der Rennstrecke! :rolleyes:

23.05.2012 13:04    |    bstid20

:D

03.07.2012 22:09    |    Gnarf

Sieht sehr schön aus und ist stimmig zum hellen Stoff!

 

Weitermachen!:)

Deine Antwort auf "Projekt: Innenraumbeleuchtung, Teil 2 Ambientebeleuchtung"