• Online: 5.359

26.01.2018 08:13    |    deka-NA    |    Kommentare (8)    |   Stichworte: 1 NA, Ausgleichsbehälter, Blende, Clean, cleanen, Details, EngineBay, Haube, IL Motorsports, Jass Performance, Mazda, Mazda MX5 Projekt Tuning Miata, Miata, Motorraum, MX5, MX-5, Project, Projekt, Reinigung, Reroute, wischwasserbehälter

Motorraum - FinalMotorraum - Final

Moin moin,

 

mein Winterumbau läuft langsam. Diesen Winter war nicht sooo viel geplant daher komme ich gut voran. Hauptfokus lag ja auf dem Motorraum. Ich wollte hier einfach mal etwas "aufräumen". Das heisst, grundsätzlich mal reinigen aber auch etwas cleanen und die ein oder andere Komponente zur Seite räumen.

 

Das wichtigste zuerst: Er hat beim ersten Versuch gestartet und lief 1A.

 

Was wurde nun gemacht? Klar zum einen alles ordentlich reinigen und die ein oder andere Ecke noch mal leicht nachlackiert. Die größeren Baustellen waren dann das Versetzen des Wischwassertanks, des Ausgleichsbehälters und des Kohlefilters. Desweiteren wurden 2-3 Leitungen versetzt damit es etwas leerer wirkt. Außderdem wurden ein paar JassPerformance Cover verwendet wie die für den Sicherungskasten und vorm Kühler. Einen neuen Öldeckel (IL-Motorsports) einige neue Schrauben gab es dann auch. Eine Domstrebe ist nun auch drin. Naja und bevor der ein oder andere meint dass diese nichts bringt oder die Alu-Streben generell nicht das beste sind dem gebe ich bei dieser Strebe sicher Recht, sie dient aber nur der Optik. Ein paar neue Schläuche und Co. gab es dann auch noch, hat der Kleine ja verdient :D Den Luftmassenmesser habe ich auch noch gereinigt. Man wundert sich doch wie sauber er wird wenn man mit einer Drahtbürste mal drüber geht.

 

Bis zum Frühling geht's dann weiter mit dem Innenraum.

 

Gruß

Matze

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 2 fanden den Artikel lesenswert.

26.01.2018 09:03    |    PIPD black

Bei cleanen Motorräumen denk ich ja immer an sowas:

 

https://i.pinimg.com/.../a6bf490846b719bbba755038861f486c.jpg

 

https://www.autotuning.de/wp-content/uploads/2014/06/VW-Golf-Mk1-8.jpg

 

https://vwgolfmk1.org.uk/.../external_url_proxy.php?...

 

Im Prinzip wie bei Spielzeugautos, bei denen man die Haube öffnen konnte und da so ein kleiner chromiger Klotz drinsteckte.:D


26.01.2018 09:09    |    deka-NA

Ja ich weiss was du meinst, es ist aber kein ShowCar sondern bleibt ein Sommerauto :) Das Geld und die Zeit investiere ich lieber in andere Sachen, hier ging es nur darum etwas "aufzuräumen" :)


26.01.2018 10:05    |    PIPD black

Hast du auch gut gemacht.:)


26.01.2018 13:28    |    ToledoDriver82

Schaut gut aus:cool:


10.02.2018 01:30    |    geraldberlin63

Bei meinem NB hatte ich auch diese Domstrebe drin. War durchaus zu spüren. Total was gebracht in Sachen Steifigkeit hat die Längsträgerversteifung von JassPerformance. Fuhr sich danach um Welten besser und wie ein anderes Auto. Vielleicht wäre das was für dich?


12.02.2018 07:00    |    deka-NA

@geraldberlin63 Danke für den Hinweis :)


13.03.2018 23:59    |    rannug63

Sieht schon klasse aus, der "gecleante" Motorraum.

Jetzt würde mich interessieren, wohin Du den Wischwassertank, den Ausgleichsbehälter und den Kohlefilter hin verlegt hast.

Wäre toll, wenn Du da mal ein paar Fotos zeigen könntest.


14.03.2018 12:16    |    deka-NA

@rannug63 ich glaube das meiste findest hier beantwortet https://www.motor-talk.de/.../...nd-kurz-vor-weihnachten-t6218210.html


Deine Antwort auf "Clean Up - Endlich sauber unter der Haube"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 28.11.2017 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Über den Blog - Über Matze

Worum geht es hier? Naja ich schraube gerne an Autos, hab aber nie etwas technisch-handwerkliches gelernt. Learning by Doing und Google. Da ich Pendler bin kann ich eigentlich kaum längerfristig an meinem Auto schrauben, sonst komm ich nicht zum Maloche - Welche Tragödie. Deswegen habe ich mir einen Traum erfüllt und mir einen wundervollen MX-5 NA gekauft, der jetzt meinen Wünschen entsprechend angepasst wird. Von mir. Mit 2 linken Händen.

Blogautor(en)

deka-NA deka-NA


 

Letzte Kommentare

Besucher

  • anonym
  • PaKoE36
  • spitzae