• Online: 5.348

Friedrichs Geschichten

Alles über den W201 und Friedrich - meinen 190er!

22.09.2014 17:50    |    el lucero orgulloso    |    Kommentare (33)

FriedrichFriedrich

Hallo...

 

...und herzlich Willkommen bei "Friedrichs Geschichten"! :)

 

In diesem Blog dreht sich alles um eine Baureihe und vieles um einen konkreten Wagen, nämlich meinen Mercedes-Benz 190 E 2.0, welchen ich Friedrich getauft habe. Der Sternenträger mit der markeninternen Bezeichnung "W201" ist mein erstes Auto, was etwas ganz Besonderes für einen leidenschaftlichen Autoliebhaber (wie mich) ist.

 

 

 

 

Wer mich kennt, weiß, dass ich großer Fan von Youngtimern bin, wobei ich nicht verbergen kann, dass die Modelle W124 und W201 besondere Emotionen in mir wecken und ich in ihnen gewissermaßen den Zenith der Sindelfingener Autobaukunst sehe.

Umso stolzer macht es mich, dass ich mir meinen eigenen "Baby-Benz" gegönnt habe.

 

Ich würde mich freuen, wenn viele Leser den Weg von meinem Auto und mir hier begleiten würden. Von Geschichten wie dem Autokauf und dem ganzen Drumherum über Reparaturanleitungen und Wartungsmaßnahmen sowie allgemeine Informationen zum 190er bis hin zu allen möglichen gemeinsamen Erlebnissen wird man in diesem Blog (hoffentlich;)) alles zu lesen bekommen.:)

 

 

Viele Grüße

el lucero und sein "Friedrich"


22.09.2014 17:58    |    Prime88

...und wie !!!! Den ersten Anhänger hast du und ja, mein Sabberlätzchen ist schon voll. Ich kann es also kaum erwarten an dieser Geschichte mit all seinen Fassetten teilhaben zu können, bin also gespannt was du alles mit deinem ersten Auto für Erfahrungen machen/erleben wirst.


22.09.2014 18:15    |    Suomi-Simba

Zum gefühlt hundertsten mal meinen Glückwunsch zum Friedrich! Und erst recht zur Bekanntmachung! War gar nicht so leicht für mich alte Tratschtante, Ruhe zu bewahren :D


22.09.2014 18:21    |    British_Engineering

Hey Jan!

Glückwunsch zu deinem 190E 2.0! Schönes Auto. Ich bin den 2.0er mal einen Tag lang gefahren. Gehörte einem Bekannten. Herrlich entspanntes Fahren, souveräner Motor, alles ganz anders als im mir gut bekannten 190D.

 

Ich bin auf deine Erfahrungen und Geschichten mit dem Auto gespannt.

 

Ja, W201 und W124 waren das beste, was MB jemals gebaut hat. Mein Traum wäre ein gepflegter 300D W124 in einem "Agrar-Farbton" und mit Anhängerkupplung. Mal sehen, ob ich jemals einen bekomme. Wahrscheinlich fahre ich den Punto (mein Fahrzeug mit ganz persönlicher Bindung) so lange, bis es W201 oder W124 nur noch im Museum gibt.


22.09.2014 18:26    |    Goify

Oha, das ist also der Neuzugang. Na dann bin ich mal gespannt und habe gleich mal das Dingen abonniert. Will ja nix verpassen, wenn hier von einem Benz berichtet wird.


22.09.2014 19:33    |    Dynomyte

Ha, da hab ich von dir das erste Mal vor ein paar Jahren gelesen, da warst du 16 oder 17, und hast im W202 Forum mitgelesen und -geschrieben.

 

Und jetzt fährst du deinen eigenen Sternenkreuzer :) Freut mich sehr für dich!

 

P.S.: Mein Gott, ich werde alt... :(

 

Allzeit gute Fahrt, der 2.0L ist ein guter Motor, bin den mal ne Runde in dem 190er vom Vater meiner besten Freundin gefahren. :)


22.09.2014 19:42    |    Turboschlumpf6

Herzlichen Glückwunsch zum ersten eigenen Auto - und dann auch noch ein Benz. Ich bin schon 36 und hatte noch nie einen Mercedes. :) Vielleicht wird das auch so bleiben - wer weiß.

 

Führst Du dann alle Reparaturen selbst aus?

 

Wieviel Euronas kostet denn heutzutage so ein Schätzchen?

 

Wie zufrieden bist Du bisher?


22.09.2014 19:45    |    bronx.1965

Zitat:

Ich würde mich freuen, wenn viele Leser den Weg von meinem Auto und mir hier begleiten würden.

Jan, ich bin dabei. Und freue mich für Dich. Auch auf diesem Wege nochmal meinen Glückwusch. :)

 

Zitat:

War gar nicht so leicht für mich alte Tratschtante, Ruhe zu bewahren :D

Ging mir irgendwie ähnlich. :D


22.09.2014 19:48    |    Schlawiner98

Ein schickes Baby hast du da, Jan ;) Den 190er mag ich auch sehr, könnte ich mir sehr gut als erstes Auto vorstellen. Aber bis dahin dauert es ja leider noch ein wenig :(

 

Ich freue mich auch, viel über diesen schönen Oldie zu lesen, möge er dir auf ewig treu bleiben :cool:


22.09.2014 20:03    |    Turboschlumpf6

... vorhin beim Spaziergang entdeckt:

 

Man beachte bitte auch das Kennzeichen. :)


22.09.2014 20:14    |    sebtor

ich habe deinen Blog auch abonniert!! ;-)

 

Freu mich auf deine Geschichten!!


22.09.2014 20:18    |    Looooobis

Bei einer so erregenden Einleitung fühle ich mich gezwungen die ganze Geschichte über euch zu erfahren!


22.09.2014 20:34    |    Turboschlumpf6

Erregend? :D


22.09.2014 21:21    |    futura03

Auch von mir nochmal Glückwunsch zum Baby-Benz und allzeit gute Fahrt!

 

Ich hoffe ja, dass ich auch bald einen W124 mein Eigen nennen darf! :)


22.09.2014 21:26    |    lukasn

Ein 201 als erstes Auto? Wie cool und sozialunverträglich ist das denn? :cool:

 

Damit beweist du Geschmack und Sachverstand! Glückwunsch zum Baby-Benz.

 

Lass mal hören, wie dein weiteres Umfeld auf dieses Fahrzeug reagiert.... würde mich interessieren ;)


22.09.2014 21:59    |    xHeftix

He! Den kenn ich. Jetzt darf ichs ja sagen :D Hoffentlich hat er sich nicht die Reifen schon eckig gestanden.


22.09.2014 23:03    |    Andi2011

Moin,

 

ich bin als Stammleser dabei!:D

 

Grüße

Andi


22.09.2014 23:18    |    Blackdia

Erstes Auto und dann noch ein schöner W 201 da hat der Bruno Sacco Virus wieder zugeschlagen.

Herzlich Willkommen im Club der Infizierten , ich freu mich schon auf deinen Blog.

 

LG Blackdia


23.09.2014 08:25    |    hydroelement

top! nochmals alle glückwünsche, jan :)! ich find den richtig cool, wobei ein diesel ja mehr emotionen wecken würde, in mir :D.

 

also ich bin defintiv dabei, die stories vom ersten auto sind sowieso am besten ;).

 

~hydro


23.09.2014 11:52    |    Diesel73

Auch von mir nochmal Herzlichen Glückwunsch :)!

 

Blog wird natürlich sofort abonniert :D.


23.09.2014 12:11    |    Dynamix

Auch von mir noch mal herzlichen Glückwunsch zum Baby Benz :) Bin schon auf das erste Stelldichein gespannt ;)


23.09.2014 12:46    |    Ascender

Hallo Jan,

 

auch von mir die Glückwünsche. Es freut mich, dass es ein Baby-Benz geworden ist. Ich habe häufig überlegt mir auch so einen anzuschaffen. Berichte bitte viel darüber! :)


23.09.2014 20:02    |    Goify

Nennt sich die Farbe impala?


23.09.2014 20:35    |    MrMinuteMan

Dann von mir auch noch mal herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt :cool:


23.09.2014 20:53    |    el lucero orgulloso

Danke zunächst an alle gratulierenden Kommentatoren und ganz besonders an jeden, welcher sich bereits als Stammleser eingetragen hat! :)

Ich hoffe euch nicht zu enttäuschen.

 

Ich gehe mal fix auf die konkret gestellten Fragen ein:

Zitat:

Führst Du dann alle Reparaturen selbst aus?

Das wird eingeteilt. Ein paar Dinge werde ich machen lassen, aber ich würde auch gerne ein wenig das Selbstschrauben erlernen.

 

Zitat:

Wieviel Euronas kostet denn heutzutage so ein Schätzchen?

Das möchte ich (zumindest vorerst) hier nicht verraten.

 

Zitat:

Wie zufrieden bist Du bisher?

Höchstzufrieden - einfach ein richtig feiner Wagen. :cool:

 

Zitat:

Nennt sich die Farbe impala?

(Leider) nicht, es ist 172 anthrazitgrau. ;)

 

 

Und an alle, die sich wundern, weshalb einige hier jetzt schreiben, dass sie sich zurückhalten mussten und mir an dieser Stelle schon zum wiederholten Male gratulieren: Ich besitze den Wagen schon "relativ" lange - aber wie es dazu kam, wird in den nächsten Artikeln erklärt. :)


25.09.2014 07:21    |    Poloman59

Auch von mir herzlichen Glückwunsch und allzeit gute, Beulen- und Blitzerfreie Fahrt!

Schönes Auto, welches mit Recht die Bezeichnung "Automobiles Kulturgut" verdient! :)


25.09.2014 15:56    |    italeri1947

Lieber Jan!

 

Wie schön, dass Friedrich jetzt auch einen Blog hat; ich habe mich natürlich sofort als Leser eingetragen und freue mich sehr darüber, immer wieder von deinem Hundertneunziger und euren gemeinsamen Erlebnissen lesen zu können!

 

Weiterhin seien viel Freude mit dem Wagen und allzeit gute Fahrt gewünscht!

Ich bin mir sicher, dass Friedrich dir ein treuer und zuverlässiger Freund sein wird!

 

Es grüßt euch beide mit herzlichem Servus

dein und euer Hans!


25.09.2014 19:26    |    MicherWe

Glückwunsch!! Fahre selbst seit November letzten Jahres einen 190E 2.0! :)

Bin gespannt über was du noch alle so berichten wirst

 

Gruß Micha


26.09.2014 08:46    |    Ascender

Oh, die Kommentare von Hans sind immer so herzhaft. Da freut man sich jedes Mal. :)


26.09.2014 17:04    |    italeri1947

Zitat:

Oh, die Kommentare von Hans sind immer so herzhaft. Da freut man sich jedes Mal. :)

Herzlichen Dank! Das kann man in etwa als "Markenzeichen" ansehen.:)


26.09.2014 17:30    |    Goify

Ein Mann mir Herz eben, aber nun ist mal wieder gut. :D

 

Wann geht es denn los mit den Geschichten von Friedrich? Mein W202 hat mich jedenfalls ordentlich genervt, da beide Schlüssel irgendwie vergessen haben, wessen Auto sie zugehören. Bis ich das begriffen habe und wie man sie synchronisiert, war die Nachbarschaft jedenfalls wach - aber nicht wegen meinem Geschimpfe (fresse so etwas in mich hinein), sondern weil die Alarmanlage ihrer Arbeit nachzugehen glaubte zu müssen.

Nun gehen wieder beide Schlüssel und ich kann mir viel Geld für neue sparen. Die Batterien waren schon mit 20,40 € für zwei Schlüssel unverschämt teuer. Soviel zu meiner Benz-Geschichte von heute, um dem Blog hier mal etwas Leben einzuhauchen.


26.09.2014 21:04    |    el lucero orgulloso

Danke noch mal an die weiteren Gratulanten und alle "Verfolger". :)

 

Goify, sowas ähnliches hat uns mal der E 320 auch beschert, nur, dass da wenigstens noch ein Schlüssel ging, mit welchem wir die Infrarot-ZV zum Laufen bringen konnten...

 

Die nächste Blogartikel ist für morgen eingeplant, weil ich damit rechne, dass heute noch zwei Blogs rauskommen, welchen ich nicht in die Quere kommen möchte. Zwar wird das noch keine richtige "Friedrichs Geschichte", aber wir müssen uns dem Wagen selbst ja behutsam annähern. ;)


02.10.2014 07:58    |    Graf Zahl 91

Hey Jan,

 

es freut mich persönlich ganz besonders, dass er nun endlich wieder auf die Straße darf, Dein Friedrich :)! Ich habe mich gestern gefragt, ob Du wohl bei MT inzwischen was veröffentlicht hast und als ich Deinen Blog entdeckt hab, hab ich ich mich doich flugs mal eingetragen... Auch an dieser Stelle noch einmal allzeit gute Fahrt mit dem Kleinen ;)

 

Liebe Grüße in den Süden


03.10.2014 01:05    |    el lucero orgulloso

Hi Graf,

 

dass es dich so freut, hier zu lesen, wundert mich ja gar nicht. ;)

Mich würde es dafür riesig freuen, wenn du als Leser und Kommentator dabei bleibst (ich halte die Texte auch kürzer, als im anderen Blog).

Gerade, wenn's "ernst wird", werden deine Beiträge hier auch unbedingt gefragt sein. ;)

 

Beste Grüße in den Norden :)


Deine Antwort auf "Kommt herein - herzlich Willkommen!"

Friedrichs Fahrer

el lucero orgulloso el lucero orgulloso

Unaussprechlicher


 

Friedrichs Grußwort

Hallo...

...und herzlich Willkommen bei Friedrichs Geschichten. :)

 

Hinweis:

Alle Artikel sind auf die Darstellungsgröße L ausgelegt (Einstellung am unteren Seitenrand).

Friedrichs Verfolger (72)

Friedrichs Ticker

  • 20.09.20: Neuer Leser: C-Max-1988