• Online: 3.657

Die Pure Unvernunft

Aus dem Alltag eines PS-Junkies

08.04.2022 10:26    |    knolfi    |    Kommentare (36)

Liebe Bloggemeinde,

 

nach mittlerweile über 14 Jahre MT-Zugehörigkeit bin ich an einem Punkt an gekommen, wo ich MT überdrüssig geworden bin.

 

Ich habe in diesen 14 Jahren immer wieder versucht, in meinem Blog kostenlose Infos und Erfahrungen meiner aktuellen und ehemaligen Fahrzeuge zu geben, die nicht unbedingt zum automobilen Mainstream gehörten, um auch denjenigen Usern einen kleinen Einblick in solche Luxuskarossen zu bieten, die nie in den Genuss eines solchen Fahrzeugs kommen werden.

 

Und auch aufzuzeigen, dass auch bei solch teuren Fahrzeugen nicht immer alles Gold ist, was glänzt und diese Fahrzeug durchaus auch ihre Macken und Probleme haben, die man auch für alles Geld der Welt nicht abstellen kann. Da kommt es auch mal vor, dass man eine Aufleger macht und sich riesig ärgert, dass man einen Griff ins Klo gemacht hat...und dies dann auch öffentlich kund tut, was evtl. manch einer nicht ertragen kann.

 

In meiner Zeit bei MT habe ich über 19.200 Beiträge verfasst...meist um andere zu beraten und/oder zu helfen...hin und wieder auch mal ein bisschen Öl ins Feuer zu gießen, wenn mich manche User einfach mit ihren tumben Äußerungen nervten. Ich gebe zu, ich provoziere gerne mal ein bisschen.

 

Leider hat MT in den letzten Jahren nachgelassen. Der Traffic ist deutlich weniger geworden als noch vor 5 - 10 Jahren...und auch das Userverhalten hat sich verändert. Konnte man früher mal noch einen derben Spruch machen, so fühlen sich heute gleich die Leute angegriffen und werden sofort sehr persönlich. Dann wird schnell ein illegaler Zweitaccount generiert und MT nach vermeintlich eigenen Entgleisungen tageweise durchsucht und man wird öffentlich direkt bloß gestellt. Das ganze wird dann fleißig auch noch mit vielen "Likes" goutiert.

 

Ich versuch immer authentisch rüber zu kommen, ich verstelle mich nicht. Und es muss zu mir passen: ich bin kein Typ, der sich ein Luxusgut vom Mund abspart und in eine feuchten Kellerwohnung haust, nur um sich einen teuren Sportwagen leisten zu können. Nein, ich umgebe mich gerne auch mit anderen Luxusgütern, die zu meinem Lebensstil passen. Ja, und ich rede darüber...vielleicht ein Fehler! Denn Erfolg muss man sich verdienen, Mitleid bekommt man geschenkt.

 

Jedenfalls habe ich euch gerne daran teilhaben lassen, aber offensichtlich vertragen das nicht alle in der Öffentlichkeit. Es ist auch klar, dass ich polarisiere, damit kann ich leben...aber es sollte fair sein. Wenn mich einer in der Öffentlichkeit bloß stellt, ohne dass ich mich wehren kann, ist das unfair.

 

Als Influencer muss man das aushalten können, aber ich bin kein Influencer. Ich habe keinen Youtube-Account, wo man mit Klicks und Abos Millionen verdienen kann. Ich verdiene meine Brötchen ganz klassisch und bin damit sehr erfolgreich.

 

MT war für mich nur ein Ausgleich, ein Spaß, eine Entspannung im Alltag. Leider ist das nicht mehr so. Meinen Blog habe ich mit Spaß betrieben und auch meine Erfahrungen gerne geteilt und das alles kostenlos.

 

Wenn ich jedoch merke, dass ich hier als Prügelknabe herhalten soll oder Hassobjerkt der eigenen Unfähigkeit, dann muss ich mir das hier nicht geben. Viele sind hier sowieso der Meinung, ich bin auf der Wurstsuppe durchs Leben geschwommen. :rolleyes:

 

Wenig Content verbunden mit Spaßbremsen, kaum noch nützliche Infos. Stelle ich ein neues Thema ein, kommt null Feedback oder nur allgemeines Blabla. Echte nützliche Infos habe ich das letzte Mal vor Jahren bekommen, technische Hilfe gar nicht, die bekomme ich mittlerweile woanders.

 

Daher frage ich mich, wozu ein Account bei MT noch nützlich sein soll.

 

Ich bin einfach MT-müde. Ein bisschen mehr Anerkennung würde ich mir wünschen.

 

Was meint ihr? Weitermachen oder gehen, wenn man innerlich keinen Bock mehr hat?

 

Schreibt es mir.

 

Euer knolfi

Hat Dir der Artikel gefallen? 21 von 21 fanden den Artikel lesenswert.

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 01.04.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

knolfi knolfi

Porsche

 

Besucher

  • anonym
  • Losgurkos
  • DVE
  • Rehana
  • Hutchison123
  • Eos9364
  • srbijadotokija
  • David_1180
  • Poloman59
  • wulle43

Blogleser (439)

Meine Bilder

Archiv