• Online: 6.374

Caddy-Kutscher

Der Spamplatz für´s Caddy-Forum..

05.02.2010 23:38    |    blue daddy    |    Kommentare (135.726)    |   Stichworte: 2K, 3 (2K/2C), Caddy, Volkswagen, VW

..................

 

 

 

Moin Leute !

 

Als ich das hier wieder gelesen hab, hab ich beschlossen mal einen Blog-Artikel draus zu machen.

Neuerdings wird im Caddy-Forum so viel gespammt. Vielleicht können wir das hier fortsetzen? :D

Ich brauche auch noch ein paar Bretter und Nägel. ;):D:D

 

Leute einfach her mit dem Unfug aus dem Caddyforum, ich freu´mich drauf!


24.03.2010 20:25    |    viktor12v

24.03.2010 20:26    |    PIPD black

Frage an die Experten: Wie erkenne ich, ob ich mein Messometer gehimmelt habe? Hab das Ding gestern an die Bakterie gehalten um mal zu sehen, wieviel Saft sie nach dem Laden hat und ob ich irgendwo noch nen heimlichen Verbraucher hab. Irgandwann hat das Teil dann mal 12,24 angezeigt, davor und danach nur noch Schwachsinn 0,01 und so'n kram. Selbst bei 'ner 9V-Blockbatterie wird was von 3,irgendwas angezeigt. 


Bild

24.03.2010 20:29    |    blue daddy

Bestimmt noch auf "Strom" gewesen?


24.03.2010 20:29    |    blue daddy

4000 und 101! :cool::D:D:D:D:D:D:D:cool:


24.03.2010 20:29    |    viktor12v

Ulf Gluckwunsch zum 4000. Beitrag!


24.03.2010 20:32    |    viktor12v

Mathias was hast denn auf deinem Schätzeisen eingestellt gehabt?


24.03.2010 20:38    |    PIPD black

Zuerst auf 200 V und dann runter. Bis es eben zwischendurch kurz 12.24 angezeigt hat. Das war dann bei 20 V . Davor und danach hat das Ding nur Mist angezeigt. Später dann auf 200 mA gestellt, dann zeigte es was von 1  .   an und die eingebaute Sicherung war hin. Diese habe ich ausgetauscht, aber irgendetwas sinnvolles kommt trotzdem nicht zu Tage.

 

Gibt' ne Möglichkeit, wie man als Laie feststellen kann, ob das Ding nu tatsächlich hin ist. War ja nicht teuer und 'nen Versuch Wert, aber bevor ich's wegwerfe weil ich zu blöd bin, muss ich einfach mal fragen....


24.03.2010 20:45    |    viktor12v

Scharweinlich ist es put!

 

Stell das Schätzeisen nocheinmal richtig ein und messe nochmals.

Wie es bei der Autobatterie eingestellt wird siehe Anhang.


Bild

24.03.2010 20:58    |    Tekas

Das man bei einem eingestellten Meßbereich von maximal 200mV an einer 12.000mV Autobatterie keine Anzeige mehr bekommt, ist normal;):D:D:D. Das arme Multimeter...:eek:


24.03.2010 21:10    |    viktor12v

Ralf guck noch mal in dein Aquarium.

Mathias hat gesacht er hat es auf 200 mA eingestellt und nicht auf 200 mV.

 

Er soll es richtig einstellen, und wenn es noch funktioniert,

dann sollte ein Wert von ca. 12 - 14 Volt angezeigt werden.

Wenn nicht dann wegschmeisen. (Das Schätzeisen)


24.03.2010 21:14    |    Tekas

Er hat geschrieben "Zuerst auf 200 V und dann runter"

...da wird er dann auch bei 200 mV gelandet sein.;)

 

Aber die 200 mA machen genausowenig Sinn.:D:D:D

 

Wieviel Ohm Widerstand so ein Akku wohl hat:confused::confused::confused::confused::p.


24.03.2010 21:17    |    viktor12v

Vielleicht wollte er einen Strombelastungstest durchführen! :D


24.03.2010 21:19    |    km Fresser

@ Ulf Hatte auch mal ein Kabelbrand in meiner Taschenlampe, wo soll ich den noch absicher :confused::) Viktor Hast Du da ein Rat ?


Bild

24.03.2010 21:19    |    viktor12v

Soll das eine Taschenlampe sein?


24.03.2010 21:21    |    km Fresser

Ne so ist es wenn man Kabellos arbeiten muß . Blödes UMTS


24.03.2010 21:22    |    Tekas

Interessant: 'Play' wird wie folgt kommentiert:

 

Zitat:

21:05: Board Kühlwasser oder Wärmwasser..? - Caddy-Forum OT Imagegallery wurde von km Fresser erstellt.


24.03.2010 21:22    |    km Fresser

Ja Viktor das Innenleben davon


24.03.2010 21:28    |    viktor12v

Maik was ist das für eine Taschenlampe

Da sind über 45 Relais drinnen.

Das, wenn das wirklich eine Taschenlampe ist, ist aber keine 08/15 Lampe.


24.03.2010 21:32    |    viktor12v

Hat Günter schon MHD, weil er meine Frage wegen der Pentosin-Servo nicht beantwortet?


24.03.2010 21:37    |    km Fresser

Das ist ja auch nur die Hälfte der Rest davon liegt noch darunter. Ne 0815 nicht ,hat ja 16 mal 12 V aber ohne Viktor:D


24.03.2010 21:38    |    viktor12v

Zitat:

So isses, danach fährt man viel entspannter;).

 

Und dennoch: Sche...:mad:Garagendecke:eek:!!!

Ralf bist du ein Gallier, weil du denkst das der Himmel Garagendach dir auf den Kopf fällt?


24.03.2010 21:40    |    viktor12v

Maik und für was sind die ganzen 24V Relais?


24.03.2010 21:42    |    Tekas

@Viktor: ein bißchen was von der Decke ist wirklich heruntergefallen...:eek:


24.03.2010 21:43    |    viktor12v

Was hast denn angestellt?


24.03.2010 21:49    |    Tekas

Na die Heckklappe geöffnet...


24.03.2010 21:54    |    km Fresser

Hat meist mit den Öl oder der Steuerung der Licht und Warnanlage zu tun . Wenn mal ein Fehler auftritt gibt es dort einen Schalter der mir sagt welches Teil defekt ist . Anhand einer Liste sehe ich was ich tauschen muß . Oder den :)von Atlas rausbestellen.


24.03.2010 23:56    |    jokerffm

Weiß zufällig einer was 'ne Eintragung (z.B. Felgen o.ä.) beim TÜV (DEKRA, GTÜ o.ä.) kostet:confused:

 

@PIPD black, Ich weiß, dass es den Blog hier gibt, konnt 'es mir aber nicht verkneifen (klick), Sorry... Aber Audifelgen an nem Caddy :eek:... das geht gar net, oder?:D:D


24.03.2010 23:57    |    jokerffm

PS: Wo isser denn... PIPD black meine ich...:confused:


25.03.2010 00:23    |    jokerffm

Bin gerade bei "Hilfe! Mein Caddy hat nen Krazer!", dazu fällt mir ein, dass meinem ehemaligem Vorgesetzten, mal etwas "passiert" ist...

 

Seine Tochter (4,5 Jahre alt, zu dem Zeitpunkt...) hat mit einer Freundin draußen gespielt und wollte Malen, mit Steinen... In der Auffahrt zur Garage stand das Auto (Schwarz/Anthrazit Metallic farbener nagelneuer Zafira...) Nachdem die beiden fertig warern, sind sie ganz Stolz zu Papa bzw. Papa von bester Freundin gegangen und wollten das Kunstwerk präsentieren...

Ich fand den Autoschmuck sehr schön!!! :p Er nicht, hat fast einen Herzinfarkt bekommen, das Auto mußte komplett neu lackiert werden... 6.500€ und natürlich konnte man das keiner Versicherung aufhalsen...


25.03.2010 00:28    |    Tekas

Zitat:

PS: Wo isser denn... PIPD black meine ich...:confused:

Vermutlich hat er 'MHD', wie Viktor das immer nennt.

Dieser Blog ist über Nacht ausgesprochen wenig besucht:(.


25.03.2010 00:30    |    jokerffm

Hmmm... alles Schlafmützen... *lol*

 

:D


25.03.2010 00:31    |    Tekas

In diesem Sinne: GN8!;)


25.03.2010 06:17    |    viktor12v

Ist von den :) Schlafmützen schon wer auf?


25.03.2010 06:22    |    viktor12v

Maik

So eine Steuerung kann auch nur ein Deutscher erfinden.

Einen Schalter der sprechen kann find ich gut,

aber dann must du erst noch in einer Liste nachgucken, was putt ist,

oder irgendwas im Navi (Atlas) bestellen.

Also jetzt kenn ich mich gar nicht mehr aus! :D


25.03.2010 07:53    |    PIPD black

Moin, Moin,

 

melde mich zurück vom MHD.

 

Ich hatte das Teil ja erst auf der Anzeige über deinem Pfeil und dann runter. Bei den 20 (dein Pfeil) hatte er auch nur ganz kurz 12,24 angezeigt und dann wieder nur Mist???? Wechselte gleich wieder auf 0,3?.

 

Später hatte ich es auf A gestellt, aber auch da kam irgendwie nur Blödsinn. Aber anscheinend hat er dann bei den niedriegen Bereichen 200 mA dann wie auch immer Saft bekommen und die Sicherung geschrottet.

 

Wie gesagt, bis auf diese eine Millisekunde mit obiger Angabe, stand nichts logisches im Display. Allerdings, wenn man mal mit der Nase dran schnuppert, riecht's irgendwie brennig. Deshalb meine Frage: Gibt es eine "sichere" Prüfung für den Laien, um festzustellen, dass das Ding wirklich im Eimer ist. Ist ja schließlich auch noch Garantie drauf;)

 

Letzte Möglichkeit: Hab ja Sicherung ersetzt mit einer, die die selben Daten hat. Allerdings steht hinten auf dem Deckel was von Flint oder so ähnlich. Gibt es bei diesen Glassicherungen Unterschiedliche Ausführungen?


25.03.2010 09:05    |    Tekas

Moin Mathias,

 

könnte da statt 'Flint' auch 'Flink' stehen;)?

 

Dann sollte man als Ersatz besser keine 'träge' Sicherung einsetzen, sondern eine mit 'F'. Und eine sichere Testmöglichkeit besteht mit üblichen Haushaltsbatterien zwischen 1,5 und 9 Volt. Einfach das Multimeter, wie von Viktor gezeigt, auf maximal 20 Volt Gleichstrom einstellen und dann mal schauen, was so angezeigt wird...

 

Grüsse,

Ralf

 

<On-Topic-Ende>

 

...und Finger weg von den 220 V Steckdosen :eek::D:D:D:eek:


25.03.2010 11:02    |    PIPD black

Hast Recht. Kann auch Flink heißen. Dann muß ich wohl mal ne andere Sicherung besorgen....vlt. ist das ja schon die Lösung. Zuerst die Sicherung zerstört und dann die falsche genommen....naja...

 

An die Steckdosen hatte ich schon mal gedacht.;):D 


25.03.2010 12:57    |    PIPD black

....die Sonne schien ihm auf's Gehirn, da nahm er sich den Sonnenschirm....

 

Liegt ihr alle in der prallen Frühlingsmittagssonne oder sK? 


25.03.2010 14:30    |    Tekas

Sonne? Gab´s zumindest in der Mittagspause:cool:. Im Moment ziehen pasenderweise (sK:D) gerade Wolken auf.

Und ob bei dem getoastetem Multimeter noch ein Sicherungstausch hilft, mußt Du ausprobieren. Kleb' Dir beim nächsten Gerät lieber gleich die Meßbereiche auf die Rückseite, s. Photos;).


Bilder

25.03.2010 15:41    |    0815Caddy

Zitat: Liegt ihr alle in der prallen Frühlingsmittagssonne oder sK?

 

Beides, bei uns ist es unglaublich heiß, gefühlte 20°C und ich muß arbeiten, die Kurzarbeit ist abgesagt und das bei diesem Wetter :mad::mad:. Nix mehr mit früh nach Hause und in den Garten. SK droht mit Auftrag.


Deine Antwort auf "Kühlwasser oder Wärmwasser..?? - Caddy-Forum OT"

Blogautor / Blogmoderator

blue daddy blue daddy

Frisör


Nüchtern sein ist eine Illusion, die durch den Nichtgebrauch von Alkohol entsteht. :D:D:D

Blog Ticker

Kommentare

Stammspammer (88)

Wer ist gerade da?

  • anonym
  • blue daddy
  • der.md
  • meisterzangla
  • Tete86
  • Lausi.99
  • windoofer
  • aliwoka
  • saddler-gid
  • AudiJunge

Pfingst-Treffen Rerik

Wer das liest ist nicht Rerik!! :p

Reriktreff

Bulli-ToDo

  • ...