MX-5
Mazda MX-5:

Zündzeitpunkt auf 14 Grad vor OT beim MX-5

  • Mazda MX-5 Panorama
  • Mazda MX-5 Forum
  • Mazda MX-5 Blogs
  • Mazda MX-5 FAQ
  • Mazda MX-5 Tests
  • Mazda MX-5 Marktplatz

Zündzeitpunkt auf 14 Grad vor OT beim MX-5

Moin...

 

ich wollte demnächst mein zündzeitpunkt auf 14 grad vorverlegen...

hat jemand von euch damit schon erfahrungen gemacht?


Klar, das ist wohl die weitverbreitetste Möglichkeit einer kleinen Optimierung, meiner ist schon mit 16°v.OT gelaufen und hat keine Probleme damit gehabt, mit Normalbenzin wohlgemerkt!

Die Drehfreude litt allerdings darunter, 14°v.OT ist m.M. nach der beste Kompromiss, die Drehfreude ist so ungetrübt, dieses kleine Zucken um die 4500U/min ist weg und er zieht darunter auch subjektiv kräftiger an.

 

In ganz seltenen Fällen muss wohl Super getankt werden da der Motor ab und zu bei denen klingelt, einfach ausprobieren.

Die Haltbarkeit des Motors leidet darunter übrigens überhaupt nicht, manche haben schon fast 400000Km so zurückgelegt.


hab bei meinem mx3 auch den zzp auf 14° stellen lassen. der hat ja den gleichen motor wie der mx4 NA drin. Ein kumpel von mir hat den NA und der hat gemeint man müsste erst den diagnosestecker überbrücken um des umstellen zu können aber ich bilde mir zumindest ein dass es trotzdem funktioniert hat. Weiß da jemand genaueres?


Zitat:

Original geschrieben von Ideaman

hab bei meinem mx3 auch den zzp auf 14° stellen lassen. der hat ja den gleichen motor wie der mx4 NA drin. Ein kumpel von mir hat den NA und der hat gemeint man müsste erst den diagnosestecker überbrücken um des umstellen zu können aber ich bilde mir zumindest ein dass es trotzdem funktioniert hat. Weiß da jemand genaueres?

Im MX-3 gibt es nur den Motor aus dem 323 (SOHC) mit 107 PS oder halt den V6, der erstere ist also nur vom Block her verwandt, ansonsten nicht vergleichbar.

Ob die 14°v.OT da ohne Probleme funktionieren kann man also kaum sicher sagen, es ist Dein Selbstversuch sozusagen...

 

MX-4? *wunder* ;)

 

 

Die 14° lassen sich ganz einfach über die Verstellung des Drehwinkelgebers einstellen, zur Überprüfung der Wirkung ist natürlich eine Zündzeitpunktpistole notwendig.

 

Was Dein Kumpel meint ist die Neueinstellung der Leerlaufdrehzahl, die ist nach der Einstellung auf 14° natürlich zu hoch.

Dafür stellt man den Motor ab, öffnet den Diagnosestecker in Fahrtrichtung links im Motorraum und überbrückt die beiden Kontakte "TEN" und "GND" mit einer Büroklammer o.Ä., Motor wieder an...

Dann die Leerlaufdrehzahl auf etwa 1000U/min einstellen, nach Entfernen der Brücke (Motor aus!) sinkt die Leerlaufdrehzahl auf etwa 850U/min...fertig.


Themenstarter

was meinst du mit den zucken um4500 rpm???

 

Meinst du diesen gleinen schubstoß???

der is bei mir noch krasser geworden als zuvor...


Zündzeitpunkt auf 14 Grad vor OT beim MX-5

Meiner hatte vor der Umstellung bei 4500 oder ein wenig mehr ein kleines Loch, das ist jetzt weg mit 14°.


ich fahr zur Zeit auf 14°. Wenn ich Schell Super tank klopft er bei 5000 bis 6000rpm. Das ist gefährlich. Das führe ich aber auf die Kopfbearbeitung zurück. Der Verdichtet auf 14,5Bar. Deshalb tanke ich Super Plus oder ein Super von einer anderen Firma. Die Mehrkosten für SuperPlus werden allerdings locker durch die Kraftstoffeinsparung aufgehoben. Geht übrigens auch deutlich besser als vorher.

Meiner gibt bei 4500 auch nen kleinen Schubstoß. Kein Loch.

Kann keinen Leistungsverlust im oberen Drehzahlbereich feststellen, wenn ich die Zündung vorstelle.


JIG JIG

Hang loose :-)

Das der Kleine bei 4000-4500 u/min nochmal ein paar Briketts drauflegt, ist vollkommen normal, die Charakteristik der 85KW Maschine ist so.

 

Wenn dieser kleine Zusatzschub nicht mehr spürbar ist, würde ich mir Sorgen machen ;)

 

Durch die 14° vor OT hatte ich bei meinen NAs erreicht, dass sie ein wenig an Drehmoment zugelegt haben und oberhalb 6tsnd u/min etwas freier hochdrehten. Getankt hatte ich fast immer Super, aber eher aus psychologischen Gründen..


Themenstarter

Habe aber das gefühl das er ab 4000 sehr träge geworden is... oder bilde ich mir das nur ein...


Zitat:

Original geschrieben von US_Miata

Habe aber das gefühl das er ab 4000 sehr träge geworden is... oder bilde ich mir das nur ein...

Überprüfe die Einstellung nochmals...Du hast auch wirklich 14° eingestellt? Ich sage es nur zur Sicherheit, denke aber Du weisst es...ein Strich sind 2°! ;)

 

Zuviel Vorzündung bewirkt bei MX-5en mit sehr guter Kompression auf jeden Fall einen Mangel an Drehwilligkeit im oberen/obersten Drehzahlbereich, diese Autos gehen aber mit 10°v.OT schon sehr gut.


Themenstarter

Zündzeitpunkt auf 14 Grad vor OT beim MX-5

Ne ne der is schon auf 14 grad...

 

meiner is 9,4:1 verdichtet...

habe somit die höchste verdichtung bei den drei maschienen...

überlege wirklich ob ich das ganze net wieder rückgängich mache...


Zitat:

Original geschrieben von US_Miata

meiner is 9,4:1 verdichtet...

habe somit die höchste verdichtung bei den drei maschienen.

Jo, das ist schon klar, mir geht es auch nicht um die Werksangabe sondern um den tatsächlichen Zustand, es erreicht ja nicht jeder Motor diese Verdichtung und andererseits übertrifft mancher diesen Wert sogar leicht.

 

Wahrscheinlich verdichtet Dein Motor noch sehr hoch (liegt aber manchmal auch an Ölkohlebildung), dann ist es besser die Vorzündung wieder zurückzunehmen, versuche es schrittweise, einige wenige laufen aber tatsächlich am besten mit den werksseitigen 10°.


Themenstarter

ja danke,

werde ich morgen doch gleich ma woeder zurück schrauben...

melde mich dann und poste mal wie er dann läuft...


ich habe meine auf 12 grad vor ot einstellen lassen hat da jemand mit erfahrung


Zur Info: Dieser kleine Schubstoss bei 4000Touren liegt daran dass er die Berechnung der Einspritzung von Sensorbasiert (Lambdasonde) in einen Open-Loop schaltet nach Kennfeldern


Hinweis: In diesem Thema Zündzeitpunkt auf 14 Grad vor OT beim MX-5 gibt es 16 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 2. April 2014 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Zündzeitpunkt auf 14 Grad vor OT beim MX-5"

zum erweiterten Editor
Mazda MX-5: Zündzeitpunkt auf 14 Grad vor OT beim MX-5

Ähnliche Themen zu: Zündzeitpunkt auf 14 Grad vor OT beim MX-5

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests