Senator
Opel Omega & Senator:

Omega B 2,5 DTI Lichtmaschinen Wechsel

  • Opel Senator Panorama
  • Opel Omega & Senator Forum
  • Opel Senator Blogs
  • Opel Senator FAQ
  • Opel Senator Tests
  • Opel Senator Marktplatz
  • Exklusiv

Omega B 2,5 DTI Lichtmaschinen Wechsel

Also ich habe heute meine Lichtmaschine ausgebaut, da die kaputt ist, für den Ausbau habe ich 1,5 Stunden gebraucht. Den Einbau werde ich machen, wenn ich eine Neue habe, ich hoffe morgen. :D

Wie lange ich für den Einbau brauche werde ich auch noch schreiben.


Hey Marc

Tolle Leistung. Wie hast du sie raus, oben oder unten? Soweit ich weis, geht sie nach unten raus - Klima aufmachen etc. Meine war vor drei Jahren defekt, in Italien. Der FOH brauchte gut 2,5 Stunden für Aus, als auch Einbau.

erzähl doch mal...

Danke - Gruß Robert

 

CAR 2,5 DTI - 4/03 - 203.500 Km - alles außer Leder u Niveau


Themenstarter

Also ich hab die Klimaleitungen dran gelassen, die Lichtmaschine los geschraubt, spezial Schlüssel gebaut um alles los zu machen, dann mit einem Montierhebel den Motor von der normal Stellung nach links weg gedrückt so hatte ich nun gute 3-4 cm mehr luft um die Lichtmaschine raus zu nehmen, ja dann hoffe ich mal das ich meine neue Morgen bekomme und wieder einbauen kann, ich schätze mal für den Einbau brauche ich 1,5 - 2 Stunden, aber Vorsicht ich habe an der Ölwanne gedrückt ein Kollege hat die dann raus genommen, nicht das ihr dann die Ölwanne kaputt drückt.


Ja, die Ölwanne ist leicht zu verdrücken wegen der Dichtung.

Meine ist ja nun relativ neu und der FOH meinte, was ich denn für ein Auto habe? so eine Lima wird doch nieee kaputt...(Ar...lo...h)

Dann wünsch ich dir noch gutes gelingen. Laß dir Zeit und schon die Nerven - und Geldbeutel. Ich damals beim FOH italia 270,- Euros. Aber unter der Hand, ohne Steuer... und nur Arbeitszeit, weil die Lima hat mein Schwager asu Germany gebracht. (482,- Orginal) etwas Sprit und Maut und dann noche ein Essen nach der langen Fahrt... und ein paar Bierchen - insgesamt knapp 1000 Euro.

 

Gruß Robert

 

CAR 2,5 DTI - 4/03 - 203.500 Km - alles außer Leder u Niveau


Themenstarter

Ja da bekommt man die Tränen, wenn ich an dem Auto nichts in Eigenleistung machen könnte, würde ich das Ding nicht fahren :D ich wünsch dir bei deinem auch mal glück und gelingen.


Omega B 2,5 DTI Lichtmaschinen Wechsel

Der Wechsel kostet auch in Deutschland beim FOH um die 800,- Euro, allerdings wird da auch die Klimaanlage geöffnet. Der Arbeitsaufwand ist schon enorm, ich wollte es selbst nicht glauben !


Hallo,

 

 

 

ist also eine ähnlich tolle Konstruktion wie die Drallklappen :confused::confused::confused::mad:

 

 

MfG

 

Alex


Themenstarter

Der Ausbau der Lichtmaschine, kannste vergleichen mit Ausbau der Ansaugbrücke, aber ohne das Wischegestänge aus zubauen :D


hallo

 

ich hab meine Lichtmaschine bei ( http://www.lichtmaschine-direkt.com ) gekauft, billig und mit Garantie.


Themenstarter

So Lichtmaschine wieder eingebaut und 1 Stunde gebraucht mit nem Kollegen, läuft alles wieder eins A :D


Omega B 2,5 DTI Lichtmaschinen Wechsel

Für die Aus-und Einbauzeiten gibt es ein dickes Lob von mir !


Themenstarter

Danke, die Lichtmaschine hat bei einer Firma in Solingen Neu im Austausch 209 € gekostet.


Timmee Timmee

Dieselfetischist

BMW

Habs in ähnlier Zeit geschaft.

 

Visco-Lüfter raus, Batterie raus, Klimaleitungen dran gelassen und vorsichtig etwas zur Seite gedrückt ... Die Rückseite der alten Li-Ma habe ich mit ner eisenstange bearbeitet und alles "entfernt" was so auf die schnelle zu entfernen ging. Danach katte ich ein etwas kompakteres Teil, was sich relativ leicht entfernen lies. Den neuen Generator hab ich auf dem gleichen Weg wieder rein gebracht, wie der alte raus gekomen ist (natürlich ohne Bearbeitung ;) ). Hab beim Einbau zwar etwas länger gedauert, da ich ein Bisschen mehr probieren musste ect, aber es hat auch geklappt .... Ich habe aus ner einschlägigen Software die Anleitung zur hand gehabt .. die konnte man ja vollständig verbrennen .. :(


Zitat:

Original geschrieben von Timmee

Ich habe aus ner einschlägigen Software die Anleitung zur hand gehabt .. die konnte man ja vollständig verbrennen .. :(

Die Erfahrung hab ich auch gemacht, und zwar mit dem Heizungsventil - da hätte ich die Ansaugbrücke abbauen müssen - mein neuer FOH (einer der wirklich guten und kompetenten) hat es in 25 min. getauscht (inkl.aller notwendigen zus.Arbeiten wie Kühlesystem wieder füllen u.s.w.)

 

LG r.


ich hab meine lichtmaschine am Sonntag ausgebaut ich habe bischen mehr zeit gebraucht da ich an die schrauben nicht dran kommen könnte, aber ingertwann hete ich sie los ich habe die klima auf seite gedrückt und könte die Lima raus nehmen (nicht einfach) leider musste ich endeken das das kein origenal lima wahr und der regler hat sich ungefär in 10000Km verabschiedet jetzt bin ich ein neue Lima am suchen was nicht so einfach ist, wenn mann nicht so viel geld ausgeben will.


Hinweis: In diesem Thema Omega B 2,5 DTI Lichtmaschinen Wechsel gibt es 19 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 24. Juni 2012 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Omega B 2,5 DTI Lichtmaschinen Wechsel"

zum erweiterten Editor
Opel Omega & Senator: Omega B 2,5 DTI Lichtmaschinen Wechsel

Ähnliche Themen zu: Omega B 2,5 DTI Lichtmaschinen Wechsel

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen