F30
BMW 3er F30, F31 & F34:

M3 mit V6?

BMW 3er

M3 mit V6?

  • 1
  • von 101
  • 101

olibolli olibolli

M-Fan

M3 mit V6?

in schwarz finde ich die niere gar ned sooo schlecht... ;)

 

gruß


Bartman Bartman

Flüssigfahrer

Zitat:

Original geschrieben von olibolli

in schwarz finde ich die niere gar ned sooo schlecht... ;)

 

gruß

Weil´s dann eben nicht so aufgesetzt aussieht. Das bedeutet für mich, dass ich bei einem roten Auto die Niere rot brauche, bei einem Blauen blau, ... :D

In der Tat dient die schwarze Niere dem Vertuschen dieser Optik.


Breaking News:

 

anscheinend gibt es heute ein Launch Event, bei dem Journalisten in Prototypen zumindest mitfahren dürfen. Laut ersten Aussagen hat der neue M4 430 PS

 

Quelle: http://www.bmwblog.com/.../


olibolli olibolli

M-Fan

Zitat:

Original geschrieben von Bartman

Zitat:

Original geschrieben von olibolli

in schwarz finde ich die niere gar ned sooo schlecht... 

 

gruß

Weil´s dann eben nicht so aufgesetzt aussieht. Das bedeutet für mich, dass ich bei einem roten Auto die Niere rot brauche, bei einem Blauen blau, ... 

In der Tat dient die schwarze Niere dem Vertuschen dieser Optik.

ich finde chrom prinzipiell nicht schön an einem M3

 

und schwarz ist ok :D


Quelle Bimmertoday.de:

 

..."Unter der Haube von BMW M3 und BMW M4 wird nach unseren Informationen ein Turbo-aufgeladener Reihensechszylinder mit rund 435 PS arbeiten, eine deutlich stärkere Variante wird im Rahmen eines Performance- oder Competition Pakets ebenfalls angeboten. Offizielle Infos mit exakten Zahlen folgen schon bald."

 

Hat jemand eine Einschätzung: ist das Performance/ Competition Paket zum Verkaufsstart zu erwarten?

 

Schon morgen folgen wohl zahlreiche technische Details, - ok - nun kann sich schon in den nächsten Tagen (vor)-entscheiden, ob der M4 eine Chance bekommt, - wirklich MEINER wird.... :D:D:D


olibolli olibolli

M-Fan

M3 mit V6?

ich werde mich noch ein bischen gedulden, und auf den M3 warten bis wirklich alles was ICH möchte zur verfügung steht ;)

 

außerdem ist die abschreibung 6 jahre, deshalb habe ich noch locker zeit :D:D:D

 

gruß


Hier sind es 430 PS...

http://www.bimmertoday.de/.../#more-72915

 

Unterschied Alpina B5 und M5 sind auch nur 20 PS! Würde passen...


Die 435 PS stehen hier:

http://www.bimmertoday.de/.../


Gut, 435 wären dann mit 15 PS aus einem Competition Paket immerhin 450, zumindest nominell auf Augenhöhe mit dem RS5.

 

In den US Foren mammeln schon die ersten, daß der C63 und RS5 in einer anderen Liga spielt :rolleyes:

Da ja die 300 bzw 450 kg Differenz nix ausmachen :rolleyes:

 

Ich bin sehr gespannt und hoffe, daß das gute Stück mit ACC bestellbar sein wird...


Zitat:

Original geschrieben von 64787

Gut, 435 wären dann mit 15 PS aus einem Competition Paket immerhin 450, zumindest nominell auf Augenhöhe mit dem RS5.

 

In den US Foren mammeln schon die ersten, daß der C63 und RS5 in einer anderen Liga spielt :rolleyes:

Da ja die 300 bzw 450 kg Differenz nix ausmachen :rolleyes:

 

Ich bin sehr gespannt und hoffe, daß das gute Stück mit ACC bestellbar sein wird...

In den US-Foren träumen sie auch vom 100$ Tuning mit dann locker weit über 500PS ... als würde es die Tuningsperren der F-Modelle schlicht nicht geben !!! :rolleyes:

 

Sicher reichen "die 435PS" bei einem Basisgewicht von ~1.480kg für sensationelle Fahrleistungen und tolle Trackzeiten aus ... Probleme (zumindest vom Papier-Image her) werden erst dann mit der Nachfolgegeneration von C63 und RS5 auftreten, sollten diese wirklich mit V8 BiTurbo Motoren mit >500PS auftauchen ... da inzwischen auch Audi und MB von Gewichtsminderungen im Bereich von 100kg für die neuen Modelle sprechen, d.h. die heutige Gewichtsdifferenz verändert sich nicht so extrem, aber der C63 hätte dann ~100PS mehr, wenn er, wie es jetzt aussieht, wohl doch Anfang 2014 (nochmal!) mit dem 5.5ltr.V8 BiTurbo kommt.

 

Ich weiß jetzt nicht was der AMG 5.5ltr.V8 BiTurbo wiegt ... habe aber gehört, dass der "S55" wohl sogar ein klein wenig mehr als der alte S65 wiegen soll, d.h. >202kg, und damit selbst nichts zum Leichtbau beiträgt.

 

Gruß Uli_HH


EMVCI EMVCI

E92

M3 mit V6?

Zitat:

Original geschrieben von 64787

Gut, 435 wären dann mit 15 PS aus einem Competition Paket immerhin 450, zumindest nominell auf Augenhöhe mit dem RS5.

 

In den US Foren mammeln schon die ersten, daß der C63 und RS5 in einer anderen Liga spielt :rolleyes:

Da ja die 300 bzw 450 kg Differenz nix ausmachen :rolleyes:

 

Ich bin sehr gespannt und hoffe, daß das gute Stück mit ACC bestellbar sein wird...

Warum? Der Fette RS5 geht sogar schlechter wie der E92 M3 und verbraucht auch mehr.


Schon, nur fürs Quartett hat er halt nen V8 und lt. Prospekt 450 PS...:D


skuuta skuuta

1er

Ich würde mir im M4 auch mindestens 430PS wünschen, eher mehr. Sonst wäre mir die Differenz zu meinem M135 zu gering in Relation zu den sicher +25K mehr Grundpreis.

 

Also wenn ich wünsch-dir-was spielen dürfte ...


Bartman Bartman

Flüssigfahrer

Zitat:

Original geschrieben von skuuta

Ich würde mir im M4 auch mindestens 430PS wünschen, eher mehr. Sonst wäre mir die Differenz zu meinem M135 zu gering in Relation zu den sicher +25K mehr Grundpreis.

 

Also wenn ich wünsch-dir-was spielen dürfte ...

Und ein M2 wird vielleicht auch noch kommen. :D


Kurze Anmerkung:

Laut bisherigen Aussagen in der Presse, wird der Nachfolger des C 63 AMG nen neuen 4.0-V8-Biturbo bekommen.


  • 1
  • von 101
  • 101

Deine Antwort auf "M3 mit V6?"

zum erweiterten Editor
BMW 3er F30, F31 & F34: M3 mit V6?

Ähnliche Themen zu: M3 mit V6?

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests