F20 (Fünftürer)
BMW 1er F20 & F21:

Der neue F20 ist da !

Der neue F20 ist da !

Zitat:

Original geschrieben von feldbuch

....Das M-Paket ist beim F20 ein Muss. Schade, denn andere Hersteller schaffen es auch, eine akzeptable Serien-Front zu schaffen (A1, A3, Golf, Scirocco etc.). Allgemein ist es meiner Meinung nach eine interessante Alternative, in den nächsten 12 Monaten einen "alten" 118d / 120d als jungen Gebrauchten / Werksdienstwagen zu kaufen, wenn die Preise stimmen.

Hier wird vieles in einem Topf geschmissen.

 

Erstens ist der persönliche, völlig subjektive Geschmackssinn bei jedem anders ausgeprägt. Bei Deinen Beispielen sieht man es schon.

 

Der Audi A1 ist der Verkaufsflop schlechthin. Es werden zurzeit extrem viele A1 auf Audi direkt zugelassen, weil man das Ding einfach nicht los wird. Sicher ist der Preis für so einen Kleinwagen entscheidend, aber wie man beim Mini sieht, kann man auch hochpreisige Kleinwagen mit richtig guter Gewinn verkaufen. Beim Mini haben Sie seit der Einführung mehrmals die Fertigungskapazitäten des Werkes anpassen müssen. Bei Audi denkt man momentan darüber nach, den Urlaub für die Mitarbeiter zu verlängern. Es liegt IMHO am Design, welches beim A1 für mich daneben ist.

 

Der A3 ist schick, gebe ich Dir recht.

 

Der Golf ist Durchschnitt, Massentauglich...ich fahre auch einen, weil er ein tolles Preis/Leistungsverhältnis hat und so gut wie keine Schwächen. Das Design war aber definitiv nicht kaufentscheidend.

 

Der Scirocco ist pott-häßlich. Was daran schön sein soll, entzieht sich meiner Kenntnis.

 

Das Thema Jahreswagen oder Gebruachtwagen an sich ist vollkommen losgelöst von allen anderen Themen. Zurzeit gibt es vom aktuellen E87 1er BMW Jahreswagen die ca. 40% unter Neupreis liegen. Da macht "Mann" nicht wirklich etwas falsch!

 

Und warum ein M-Paket ein MUSS bei einem F20 ist, verstehe ich auch nicht wirklich. Klar, sieht das M-Paket (mit 18"-Felgen in Estroil-blau),sehr, sehr gut aus. Für mich auch besser, aber ist der Aufpreis auch gerechtfertigt? Ein schöner schwarzer Sportline mit Dachhimmel anthrazit und schicken Felgen ist IMHO eine genauso gute Wahl. Zumal ich die Serien-Polster mit der roten Naht beim Sportline deutlich schicker finde. Auch die 17"-Felgen beim M-Paket sind mir "zu" fisselig, da gefallen mir die 17"-Felgen (379) beim sportline deutlich besser.


Tom-San Tom-San

Koyaanisqatsi

De gustibus non est disputandum.

 

Der neue 3er scheint auch ein kleiner 5er zu werden. Das war unter Bangle anders.

Beim F20 befürchte ich, dass man das was Audi mit dem Kühlergrill gemacht hat, nun beim Scheinwerfer anfängt.

Wollen Sie Ihre serienmäßige Scheinwerferfront mit oder ohne Niere? confused:.

Mit gefielen beim E93 immer die kleinen Scheinwerfer. Beim FL hat man sie schon aufgebläht. Beim X1 sind sie größer. Beim F20 sind sie noch größer. .......


Zitat:

Original geschrieben von Holly_CB

Hier wird vieles in einem Topf geschmissen.

 

Erstens ist der persönliche, völlig subjektive Geschmackssinn bei jedem anders ausgeprägt. Bei Deinen Beispielen sieht man es schon.

 

Der Audi A1 ist der Verkaufsflop schlechthin. Es werden zurzeit extrem viele A1 auf Audi direkt zugelassen, weil man das Ding einfach nicht los wird. Sicher ist der Preis für so einen Kleinwagen entscheidend, aber wie man beim Mini sieht, kann man auch hochpreisige Kleinwagen mit richtig guter Gewinn verkaufen. Beim Mini haben Sie seit der Einführung mehrmals die Fertigungskapazitäten des Werkes anpassen müssen. Bei Audi denkt man momentan darüber nach, den Urlaub für die Mitarbeiter zu verlängern. Es liegt IMHO am Design, welches beim A1 für mich daneben ist.

Also mir gefällt der A1, vorallem die TAgfahrleuchten, die aus einem LED-Band besteht, also durchgehend leuchtet gefällt mir, aber den Kaufen würde ich in keinsterweise. Warum der Mini so gut läuft, aber der A1 nicht, ist schwer nachvollziehbar. Evtl. bietet der Mini mehr Emotion und, vor allem jedoch, existiert diese Verknüpfung "Polo=A1" nicht.

 

Der Rest ist echt geschmackssache. Ich finde das Einheitsdesign gut, weil der Wiedererkennungsgrund der Marke hoch ist und das Design nicht gefahr läuft unstimmig zu wirken. Ich find den 1er von Vorne direkt immernoch häßlich. (auch mein Geschmack)


feldbuch feldbuch

Zitat:

Erstens ist der persönliche, völlig subjektive Geschmackssinn bei jedem anders ausgeprägt. Bei Deinen Beispielen sieht man es schon.

Da bin ich natürlich voll bei dir. Meine Beispiele, die du aufgegriffen hast, bezogen sich nur auf die Front des jeweiligen Autos. Dass das zudem alles subjektive Eindrücke sind, ist mir völlig klar. Ich finde, sowohl die Vorderansichten von A1, A3 (jeweils mit Xenon) als auch die von Golf und Scirocco gelungen.

Es beschweren sich hier auffallend viele Menschen über das misslungene Design der Front des F20 (v.a. Scheinwerfer). Diese riesigen Leuchten mögen an einem 5er super aussehen, am 3er vielleicht auch. Aber an einem 1er sind sie nunmal fehl am Platz.

 

Zitat:

Und warum ein M-Paket ein MUSS bei einem F20 ist, verstehe ich auch nicht wirklich.

Wegen der veränderten Front ist das M-Paket meiner Meinung nach ein Muss.

 

Wenn BMW beim Facelift in 3 Jahren die Front- Scheinwerfer ansehnlicher gestaltet, wird der F20 "alt" vermutlich ein Ladenhüter.

 

Ich kann- wie andere hier auch schon anmerkten- nicht verstehen, wie nach dem gesamten Produktentwicklungszyklus mit allen seinen Kontrollen eine solche Front an den F20 gelassen werden konnte.

Abgesehen davon ist der F20 ja ein richtig schickes Auto.


Zitat:

Original geschrieben von feldbuch

Abgesehen davon ist der F20 ja ein richtig schickes Auto.

Wie gesagt, innenraum und evtl. Technik Klassenprimus!


Der neue F20 ist da !

Ich sehe jetzt fast schon jeden Tag bei mir in Niederbayern einen rumdüsen, der F20 sieht einfach gut aus, auch ohne M-Paket.

Nur der Wagen ist unmöglich zu fotografieren, es ist fast schon unglaublich, welch andere Wirkung er in echt hat.

Je mehr Leute den auch in Natura bewundern können, desto mehr wird die Meinung zum Design umschwenken, ich garantiers euch.


Zitat:

Original geschrieben von Vega-Driver

Ich sehe jetzt fast schon jeden Tag bei mir in Niederbayern einen rumdüsen, der F20 sieht einfach gut aus, auch ohne M-Paket.

Nur der Wagen ist unmöglich zu fotografieren, es ist fast schon unglaublich, welch andere Wirkung er in echt hat.

Je mehr Leute den auch in Natura bewundern können, desto mehr wird die Meinung zum Design umschwenken, ich garantiers euch.

ich hoffe es. Im Video kam der auch gefälliger rüber. Aber naja, eine Probefahrt wird es richten.:)


anbei eine fotogallerie und ein video von einem valencia orangen bmw 1er F20

 

BMW 1er F20 - valencia bilder

 

BMW 1er F20 - valencia video


Danke für den Link...wirklich klasse Aufnahmen!

 

Auch wenn einige mich jetzt hier steinigen...der F20 ist ein tolles Auto geworden. Gefällt mir wirklich klasse....!

 

Indbesondere der gezeigte "Graue"...äußerst schick. Auch der Innenraum, ich wiederhole mich, ist in dieser

Klasse einzigartig. Sehr Wertig, sportlich schick und äußerst modern ohne überfrachtet zu sein. Ein absolutes

Meisterstück.



Wir wollen mal nicht übertreiben... Ich finde im Innenraum mind. 3 Dinge, die mich massiv stören. Zum Beispiel die Armatur rund um den Lichtschalter. Sieht extrem billig aus, schon alleine weil das ganze Teil nicht aus einem Stück ist. Sieht aus wie zusammengefrickelt.

 

Was auch gar nicht geht sind die weissen Nieren bei der Urban Line... Sowas von hässlich! Ich frage mich wer diese Austattungsreihe kaufen wird...


Der neue F20 ist da !

Die große Masse wird diese hässlichen Entlein kaufen ... Diejenigen, die einen BMW wollen, der sie einfach nur von A nach B bringt.

 

Unsere Ansprüche hier sind nicht repräsentativ.


http://www.spiegel.de/auto/fahrberichte/0,1518,774165,00.html

 

Test von der Zeitschrift "Spiegel".


Auf Bimmertoday gibts viele neue Bilder.

 

http://www.bimmertoday.de/.../

 

Was mich wundert, ist das es scheinbar immer noch keine gescheiten Getränkehalter gibt!? Oder ist da irgendwo noch was versteckt?


ich kann dem orange auf dem neuen 1er nix abgewinnen ... muss das ding in real sehen mit m paket gefällt er mir bis jetzt am besten ... bis zur iaa ists ja nicht mehr so lange

 

hier ein video zu den turbo benzinern von bmw

 

BMW 4 Zylinder Turbomotore


Zitat:

Original geschrieben von gtihatza

ich kann dem orange auf dem neuen 1er nix abgewinnen ... muss das ding in real sehen mit m paket gefällt er mir bis jetzt am besten ... bis zur iaa ists ja nicht mehr so lange

Ack. "SpaceGrau", Silber und Schwarz gefallen mir auch am 1er am Besten.


Deine Antwort auf "Der neue F20 ist da !"

zum erweiterten Editor
BMW 1er F20 & F21: Der neue F20 ist da !

Ähnliche Themen zu: Der neue F20 ist da!

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Fahrzeug Tests