Adam
Opel Adam:

BringGo Navigation auf IntelliLink

Opel Adam S-D

BringGo Navigation auf IntelliLink

Wäre nett, wenn hier die ersten Erfahrungen gepostet werden könnten.

 

Bislang finde ich im Android-Markt bzw. im Google Play Store nur Folgendes:

 

https://play.google.com/.../details?...

 

und

 

http://www.androidpit.de/.../BringGo-Western-Europe

 

Erfahrungs- bzw. Testberichte gibt's dort noch nicht.

 

 

Gruß

KPK


  • von 11
  • 11

Hier was im Netz gefunden:

http://www.imaedia.de/.../


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von CalibraAH

Hier was im Netz gefunden:

http://www.imaedia.de/.../

Ja, das kannte ich schon, trotzdem DANKE!

 

Mir geht's darum zu erfahren, ob schon jemand eine Version aus einem App Store geladen hat und ob diese Version gut funktioniert. Das worauf sich CalibrAH's Link bezieht und auch andere Berichte, die man im Netz zu diesem Thema findet, beziehen sich offensichtlich auf "Vorabersionen" von BringGo.

 

Mich interessiert, ob die App Store Version jetzt ausgereifter ist (und ob da auch die deutsche Sprache unterstützt wird).


Themenstarter

Ich möchte nur noch einmal in Erinnerung rufen, dass ich mich über Berichte über erste Erfahrungen mit der BringGo-App freuen würde.

Da in einigen Vorabtests zu lesen war, dass die Navigation z.T. etwas "verzögert" reagiert hat und auch an anderen Stellen noch nicht ganz rund lief, interessiert mich z.B. insbesonders:

 

- läuft die jetzt verfügbare Version der App nun schnell und sauber?

- funktionierte die Installation (auf dem Smartphone) gut und war die Herstellung der Verbindung mit dem IntelliLink problemlos möglich?

- ist neben aktivierten GPS und (wenn nicht über Kabel angeschlossen) Bluetooth auch noch eine aktive Internet(Daten)verbindung zum Navigieren notwendig (wichtig z.B. bei Nutzung der Navi-Funktion im Ausland = zusätzliche Kosten für Daten-Roaming!)?

 

Wäre auch gut zu wissen, welches Sytem (iOS oder Android) und welches Smartphone benutzt wurde.

 

Danke!


Wenn ich recht verstanden habe wird das Kartenmaterial auf dem Handy gespeichert. Also ist keine Internetverbindung notwendig.


BringGo Navigation auf IntelliLink

Zitat:

Original geschrieben von Zlatorog

 

Wenn ich recht verstanden habe wird das Kartenmaterial auf dem Handy gespeichert . Also ist keine Internetverbindung notwendig.

Bei 612MB Dateigröße für die App sehr wahrscheinlich schon ;)


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von Zlatorog

Wenn ich recht verstanden habe wird das Kartenmaterial auf dem Handy gespeichert. Also ist keine Internetverbindung notwendig.

Da gehe ich auch erst einmal von aus, bin aber gespannt, ob das jemand nach einem praktischen Einsatz des Systems bestätigen kann.


XSX XSX

Das Smartphone agiert doch sozusagen als Navirechner darauf ist ja auch die gnaze Navigationssoftware installiert,das IntelliLink wird ja sozusagen als Display benutzt und zur bedienung des Navis(Zieleingabe ect.)


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von XSX

Das Smartphone agiert doch sozusagen als Navirechner darauf ist ja auch die gnaze Navigationssoftware installiert,das IntelliLink wird ja sozusagen als Display benutzt und zur bedienung des Navis(Zieleingabe ect.)

Alles richtig und bekannt.

 

Ich würde trotzdem gerne wissen, ob jemand, der die aktuell verfügbare BringGo-Navigation im Adam schon praxisnah gestestet hat, bestätigen kann, dass während des Navigationsbetriebs KEINE laufende Internetverbindung notwendig ist.


Die iPhone Fraktion kann es schonmal nicht testen, weil im Appstore noch kein BringGo zu finden ist.


BringGo Navigation auf IntelliLink

Zitat:

Original geschrieben von Opelaner90

Die iPhone Fraktion kann es schonmal nicht testen, weil im Appstore noch kein BringGo zu finden ist.

Soweit ich das gesehen hab heißt die App im itunes-Store nicht BringGo sondern Gogo. Ich bin heute einen Chevrolet probegefahren mit dem myLink drinnen, wenn ich gewusst hätte das die BringGo nur 0,99 Cent kostet (inkl. 30 Tage Premium Navigation) hätte ich es gleich ausprobiert.... ich werde das in den nächsten Wochen mal nachholen und Euch dann berichten.


Zitat:

Original geschrieben von boris79

Zitat:

Original geschrieben von Opelaner90

Die iPhone Fraktion kann es schon mal nicht testen, weil im Appstore noch kein BringGo zu finden ist.

Soweit ich das gesehen hab heißt die App im itunes-Store nicht BringGo sondern Gogo. Ich bin heute einen Chevrolet probegefahren mit dem myLink drinnen, wenn ich gewusst hätte das die BringGo nur 0,99 Cent kostet (inkl. 30 Tage Premium Navigation) hätte ich es gleich ausprobiert....

Habe mir gerade mal die Gogo Navigation aufs iPhone runter geladen. Ist übrigens kostenlos. :)


Hallo

 

Also ich kann bei Apple keine App GoGo finden , wie heisst die genau und wie sieht sie aus ??

 

Gruß CORDI


Zitat:

Original geschrieben von CORDI1

Hallo

 

Also ich kann bei Apple keine App GoGo finden , wie heisst die genau und wie sieht sie aus ??

 

Gruß CORDI

Bin ins App Store und habe unter "Suche" einfach "gogo" eingegeben. Musst dann bei den Ergebnissen nach rechts scrollen. Ist die 9. Anwendung und heißt "Navi GoGo".


euch ist aber schonklar, das der Adam nur die BringGo unterstüzt ?


Hinweis: In diesem Thema BringGo Navigation auf IntelliLink gibt es 164 Antworten auf 11 Seiten. Der letzte Beitrag vom 13. Oktober 2014 befindet sich auf der letzten Seite.
  • von 11
  • 11

Deine Antwort auf "BringGo Navigation auf IntelliLink"

zum erweiterten Editor
Opel Adam: BringGo Navigation auf IntelliLink

Ähnliche Themen zu: BringGo Navigation auf IntelliLink

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen