• Online: 3.670

VW Passat 3CC 1.8 TSI Test

24.04.2018 13:57    |   Bericht erstellt von Volcano1987

Testfahrzeug VW Passat 3CC 1.8 TSI
Leistung 160 PS / 118 Kw
Hubraum 1798
HSN 0603
TSN ANA
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 146000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 9/2008
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von Volcano1987 4.0 von 5
weitere Tests zu VW Passat 3CC anzeigen Gesamtwertung VW Passat 3CC (2008 - 2011) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Fahrzeug war 5 Jahre in meinem Besitz.

Von ca. 58.000 bis ca. 146.000 km

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Das Platzangebot vorne ist sehr gut.
  • + Qualität der Sitze und Materialien ist gut.
  • - Hinten wirds bei 1.80m Körpergröße eng. Sehr tiefes Dach.
  • - Rost unter den hinteren Türdichtungen.
  • - Ladekante Kofferraum sehr hoch, dadurch passt nicht alles rein

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Durchzugsstarker Motor - Egal in welchem Drehzahlbereich - Der Turbo ist sofort da.
  • + Großer 70L Tank
  • + 160 PS ausreichend, trotz hohem Gewicht
  • - Keine

Fahrdynamik

3.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Gute Bremsen. Bei 135.000 und nach 9 Jahren wurden erst die Beläge fällig.
  • + Gute Beschleinigung
  • + Mit 19 Zoll + Distanzsscheiben + Tieferlegung klebte der Wagen förmlich auf der Straße
  • - Absolut katastrophaler Wendekreis - wie ein LKW

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Gute Klimaanlage
  • + Übersichtliche Bedienung
  • + Kaum Innengeräusche
  • - Navigationssystem etwas veraltet

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Sehr schönes Design. Für mich damals der schönste VW - Viele denken es wäre ein Mercedes
  • + Sportlich, elegantes Design
  • - VW negatives Image. Negativer Service. Denke war mein letzter VW

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 100-200 Euro
Verbrauch auf 100 km 8,0-8,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 300-500 Euro
Gebrauchtwagengarantie 12 Monate
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 50226
Teilkasko 500-600 Euro
Außerplanmäßige Reparaturkosten Elektrik/Elektronik - Kabelbaum (220 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Der Wagen hat sehr viel Spaß gemacht.

Hat mich nie in Stich gelassen.

Hatte einen Durchzugsstarken Motor der Verhältnismäßig wenig Verbraucht hat.

Schöne Optik.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Kabelbaumbruch (Fehlkonstruktion)

Die Kofferraumblende bricht (Fehlkonstruktion)

Rost unter den Dichtungen (Fehlkonstruktion)

Bisschen Klappern und Knarzen im Innenraum

RNS 510 übersichtlich aber total veraltet und mit der Werkssoftware oft Abstürze etc. ( Empfehlung Software von Josi )

Nach 140.000 fingen die ersten Problemchen an.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0

23.04.2018 20:04    |    Volcano1987

.....

Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests