• Online: 3.996

Ford Fiesta Mk7 (JA8) 1.6 ST Test

11.02.2015 13:06    |   Bericht erstellt von RFB18

Testfahrzeug Ford Fiesta Mk7 (JA8) 1.6 ST
Leistung 182 PS / 134 Kw
Hubraum 1600
HSN 8566
TSN BGQ
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 9200 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 8/2014
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von RFB18 4.0 von 5
weitere Tests zu Ford Fiesta Mk7 (JA8) anzeigen Gesamtwertung Ford Fiesta Mk7 (JA8) (2008 - 2017) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
50% von 2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Gute Innenraumqualität
  • - Hinten etwas eng

Antrieb

4.5 von 5

Der Verbrauch liegt im Schnitt (Spritmonitor) bei 7,6 Litern und so bewege ich meinen ebenfalls.

 

Als Reichweite kann ich hierfür 580KM angeben.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Drehmomentstarker Motor
  • - Verbrauch könnte besser sein

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Spaßmobil auf Landstrassen
  • - Wendekreis sehr schlecht

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Vorne super Komfort
  • - Bedienung zuerst sehr wirr

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Kleiner Flitzer, dem man die Leistung fast nicht ansieht
  • - Basiert auf dem 2008/13er Fiesta und daher etwas "altbacken" hier und da

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Für den Preis gibt es nicht mehr Leistung und Fahrspaß, eine definitve Kaufempfehlung die dem Fiesta etwas abgewinnen können, über das kleine Navi hinwegsehen können und kein "Platzwunder" erwarten.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Wer viel Platz sucht, einen günstigen Wagen (Unterhalt) und eventuell einen Wagen für die grüne Hölle, sollte sich was größeres suchen.

 

Vor allem die Bremsanalge macht hin und wieder Probleme was Scheiben angeht. Bleibt zu hoffen dass Ford hier nach 2 Jahre mal endlich nachbessert.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
50% von 2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0