• Online: 3.493

Audi A6 C6 (4F) 3.0 TDI Quattro Test

13.04.2015 12:11    |   Bericht erstellt von petro_hr

Testfahrzeug Audi A6 C6/4F 3.0 TDI quattro
Leistung 225 PS / 165 Kw
Hubraum 2967
HSN 0588
TSN 852
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 211000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 7/2005
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von petro_hr 4.0 von 5
weitere Tests zu Audi A6 C6/4F anzeigen Gesamtwertung Audi A6 C6/4F (2004 - 2011) 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Bei 80000km gekauft

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Qualität sehr gut, bequeme Sitze
  • - Kofferaum Öffnung könnte manchmal grösser sein

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Motor hört sich gut an und läuft auch sauber und Zuverlässig
  • - Der Automat schaltet spät, wenn man selber Schaltet bringt man dern Verbracuh umd mind. erin Liter runter

Fahrdynamik

4.0 von 5

Habe ihn Tiefergelegt, er war mir zu Schwammig vorallem auf der Autobahn, hatte immer das Gefühl er bricht hiner aus. Aber seit Tieferlegnung einfach nur TOP

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Seit der Tieferlegung und mit Niederqverschnittsreifen super in Kurven
  • - War schwammig habe in Tiefergelegt um 40mm

Komfort

4.5 von 5

Fahre viel lange Strecken. Meine Frau beschwert sich das die Kopfstützen vorne nicht gut einstellbar sind. Ich finde es ok. Vieleicht weil sie kleiner ist als ich

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sitze sehr gut, für lange Reisen super
  • - Sitz einstellung nicht die beste

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Nach 10 Jahren immer noch ein super Auto das die Leute beeindruckt

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 600-1.000 Euro
Verbrauch auf 100 km 8,5-9,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 300-500 Euro
Gebrauchtwagengarantie 12 Monate
Werkstattkosten pro Jahr 500-1500 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 9434
Vollkasko 1.500-2.000 Euro 30%
Außerplanmäßige Reparaturkosten Elektrik/Elektronik - Parksensoren (100 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

ein sehr gutes FAhrzeug .

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Wenn man grosse Sachen verstauen möchte, Lieber den AVAnt

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0