ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Zündverstellung

Zündverstellung

Themenstarteram 21. Januar 2013 um 17:06

Hallo zusammen,

weiss jemand eine Antwort darauf?

http://forum.electronicwerkstatt.de/.../...zuendung-t128592f2_bs0.html

Jan.

15 Antworten

Moin Moin !

Zitat:

die verbrennungsgeschwindigkeit ist relativ konstant

Nö ! Diese hängt unter anderem von dem Lamda-Wert ab .

Ansonsten habt ihr mit der Einschätzung des Artikels natürlich Recht.

Nur weil sich die Qualität des Kraftstoffs gebessert hat ,wird sicherlich die Funktion des Verstellers nicht unnötig. Vielmehr ist es so ,dass dadurch höhere Verdichtungen möglich wurden ,damit auch kürzere Brennwege ,was beides zu einem Zündzeitpunkt näher OT führt. Nur sind dieses Motorkonstruktionsdaten ,die auch bei Verwendung eines "besseren" (richtiger:klopffesteren) Kraftstoffes erhalten bleiben. Ein Seitenventiler mit einer Verdichtung von 1:5,5 und Zündkerze über den Ventilen hat nun mal im Vergleich zu einem 4-Ventiler mit zentraler Zündkerze eine wesentlich langsamere Verbrennung ,daran ändert auch ein anderer Kraftstoff nichts.

MfG Volker

Deine Antwort