ForumMietwagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Mietwagen
  5. Wo würdet ihr mieten?

Wo würdet ihr mieten?

Themenstarteram 21. Januar 2013 um 11:32

Hey Leute,

wollte mal fragen wo ihr mieten würdet, wenn ihr ein sportliches relativ PS-starkes Auto fahren wollt?

Ich muss sagen mit dem Audi TT und mit der A200 von Sixt war ich bisher sehr zufrieden.

Was sagt ihr dazu?

mfg

Ähnliche Themen
13 Antworten

Wenn einem ein 335i o.ä. reicht, führt kein Weg an Sixt und Europcar vorbei.

Wenn man einen Porsche, Maserati usw. fahren will, muss man zu den regionalen und exklusiven Anbietern gehen, bei Hertz, Enterprise und Co. kann man nur mieten, wenn man einfach nur ein Fortbewegungsmittel braucht.

andele du bist ja noch ganz frisch dabei auf Motor-talk.

Vielleicht würde ich der Übersicht wegen deine Beiden Themen das nächste mal zu einem raffen, gerade wenn deren Inhalt sich so stark ähnelt;)

http://www.motor-talk.de/.../...wagen-mieten-wo-bzw-wann-t4367109.html

mep

Themenstarteram 27. Januar 2013 um 20:35

Hey Leute,

 

wollte mal fragen was ihr eher empfehlen würdet.

Den 3er BMW von Sixt? Nachteil dabei ist dass man nicht weiß welche Motorisierung man bekommt. Und bei Sixt gibt es grade das Special für 125€

Oder den A6 3.0 TDI Avant von Europcar. Nachteil dabei ist, dass es ein Kombi ist. Hierbei ist aber der Vorteil, dass wir Firmenkunden bei Europcar sind ud somit sehr gute Konditionen bekommen.

Was würdet ihr empfehlen?`Hab ja gehört dass der A6 240 PS haben soll...

 

mfg

Zitat:

Original geschrieben von andele123

Hey Leute,

wollte mal fragen wo ihr mieten würdet, wenn ihr ein sportliches relativ PS-starkes Auto fahren wollt?

Ich muss sagen mit dem Audi TT und mit der A200 von Sixt war ich bisher sehr zufrieden.

Was suchst du genau? Wenn es etwas exklusiver sein darf kannst du ja hier mal schauen, das hat aber auch sein Preis.

http://www.485ps.de/

http://www.r8-muenchen.de/

Das sind beide seriöse Anbieter wo du gut aufgehoben bist, Freunde von mir haben dort schon gute Erfahrungen gemacht.

Themenstarteram 27. Januar 2013 um 21:00

Ist leider etwas zu weit von mir entfernt. Ca. 200km und das würde sich für die Freikilometer die man hat nicht lohnen.

Hab gehofft es wäre näher weil die Preise finde ich garnicht mal so hoch für solche Autos im Vergleich zu anderen Anbietern.

Danke trotzdem :)

Zitat:

Original geschrieben von andele123

Den 3er BMW von Sixt? Nachteil dabei ist dass man nicht weiß welche Motorisierung man bekommt. Und bei Sixt gibt es grade das Special für 125€

Oder den A6 3.0 TDI Avant von Europcar. Nachteil dabei ist, dass es ein Kombi ist. Hierbei ist aber der Vorteil, dass wir Firmenkunden bei Europcar sind ud somit sehr gute Konditionen bekommen.

Wie kommst du denn darauf, dass du bei Sixt garantiert einen 3er bekommst und bei Europcar garantiert den A6 3.0 TDI?

Bei Sixt heisst es zwar anscheinend "3er Special", aber deshalb steht ja nicht jede Station voll mit dem 3er, sondern die Reservierungen werden klassengerecht mit FDMR/FMWR oder mit Upgrades bedient, aber wenn du bei der Buchung angibst dass du zum Beispiel gerne den 330d hättest, könntest du Glück haben.

Stornieren kann man immernoch, wenn einem der bereitgestellte hangeschaltete 316d mit Stoffsitzen nicht gefällt ;)

Aber dann den Flexi-Tarif wählen, sonst wird die Stonierung teuer.

So weit ich weiß, kann man bei Europcar seit kurzem ab PDMR ein bestimmtes Modell reservieren, wobei ich auch hier bezweifel, dass jede Wald-und-Wiesen-Station dann auch genau das Wunschmodell zur Verfügung stellt. Könnte dann durchaus statt eines A6 3.0 TDI ein 530d werden, wobei es schlimmeres gibt. ;)

Gruß

Simon

Ist das dieser "Elite"-Kram, durch den keiner durchsteigt, oder wieder was anderes?

Wobei ich mal denke, dass sich der Threadersteller einfach von den Bildern blenden lässt, die auf den Vermieterseiten gezeigt werden, das FDMR-Special zeigt nämlich den 3er (Genauer "z.B. 3er BMW") und Europcar den A6 Avant 3.0 TDI (Genauer "Audi A6 Avant 3.0 TDI oder ähnlich"), deshalb ist das mit der Modellauswahl schon mal geklärt ;)

Ich glaube, habe mich aber noch nicht näher damit befasst, da ich schon länger nichts mehr bei Europcar gemietet habe.

Themenstarteram 28. Januar 2013 um 22:55

Ich habe mich schon mit dem thema befasst. Wenn ein special ist wie zur zeit das angenot mit der a klasse oder dem 3er bmw dann haben diese fahrzeuge extra klassen. Ich hatte vor ca einem Monat das special für die a klasse reserviert und in dem Mietvertrag stand drin dass es nicht das abgebildete Fahrzeug sein muss somdern eins aus der klasse ist in dem fall audi a1 oder 1er bmw. Dann fragte ich nach und man sagte mir dass diese specials eine extra fahrzeug klasse haben und das im Internet aber nicht angezeigt wird. Also wählt man das a klasse special kriegt man auch eine. Nur die motorisierung ist nicht frei wählbar. Ich hab dann die 200er bekommen.

Zum Thema europcar bin ich mir eigentlich sicher. Wir haben sehr gute kontakte dorthin und wenn wir den 3.0 audi wollen kriegen wir den. Sogar zu preisen die man sonst für nen polo zahlt.

Lg

Die Specials wie z.B. 3er oder A-Klasse gehen trotzdem nach Verfügbarkeit. Klar, man versucht zunächst immer, das gewünschte Fahrzeug bereitzustellen, wenn aber keins Verfügbar ist (und das ist schnell geschehen), gibt's dann halt einen Mercedes C oder Audi A3 - oder halt ein Upgrade in die nächstbessere Klasse.

Und von einer Anmietung auf alle zukünftigen zu schließen ist nicht Aussagekräftig. Bei meinen letzten beiden Mieten habe ich immer das bekommen, was ich im Bemerkungsfeld eingetragen hatte. Einmal wollte ich CPMR mit Xenon und bekam es, das nächste mal wollte ich 320dA und bekam tatsächlich exakt das Fahrzeug. Trotzdem komme ich nicht auf die Idee aus diesen beiden Fällen auf sämtliche Anmietungen in der Zukunft zu schließen. ;)

Bezgl. Europcar und A6:

Klar, wenn einen die Station kennt und Stammkunde ist, bekommt man schon eher einen Extrawunsch erfüllt, als normal.

Gruß

Simon

Zitat:

Original geschrieben von andele123

Ich habe mich schon mit dem thema befasst. Wenn ein special ist wie zur zeit das angenot mit der a klasse oder dem 3er bmw dann haben diese fahrzeuge extra klassen.

Bei der A-Klasse stimmt das, beim 3er BMW nicht.

Zitat:

Zum Thema europcar bin ich mir eigentlich sicher. Wir haben sehr gute kontakte dorthin und wenn wir den 3.0 audi wollen kriegen wir den. Sogar zu preisen die man sonst für nen polo zahlt.

Und warum überlegst du noch, wenn du da immer einen A6 zum Polo-Preis kriegst?

Themenstarteram 31. Januar 2013 um 1:20

@Gentsai

Ich habe grade erst angefangen mir mal das ein oder andere Auto zu mieten weil ich privat ein älteres fahre. Mit den Fahrzeug Klassen kenne ich mich noch nicht gut aus. Deswegeb informiere ich mich tur Zeit viel und schaue welche Fahrzeuge es wert sind geliehen zu werden und dann habe ich den A6 als Tipp gesehen weil er ein "Standardfahrzeug" ist aber einen starken Motor hat. Ich möchte einfach momentan erstmal viele Autos teste weil mir das in 2-3 Jahren auch bei einem Neuwagen Kauf helfen soll. Bin Immernoch Mercedes Fan aber versuche mich noch an anderen Marken.

Lg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Mietwagen
  5. Wo würdet ihr mieten?