ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Wischwasserheizung

Wischwasserheizung

Themenstarteram 25. September 2005 um 19:26

hallo,

plane mir ne scheiben-wischwasser-heizung zuzulegen, wie es sie für rd. 4€ im zubehörhandel gibt (ein schlauch der um den schlauch vom motor zum thermostat gewickelt wird, durch ihn wird das wischwasser erhizt), bzw. selbst eine zu bauen.

hat jemand erfahrung mit den dingern? bringen die was?

 

bitte nicht sowas posten alá "heißes wasser + kalte scheibe = ganz viel arbeit und sauerei"

52 Antworten

@Autoglasmeister

THX für diesen (wie immer) äußerst informativen Beitrag ;)

@all

bei mir wirds der Hot-Shot

Gruß

Kandinsky

Fressen wirst Du mich hoffentlich nicht, Candy, wenn ich bestätige, daß Autoglasmeisters Beitrag mal wieder super war.

@ H.: Thx 'n Greets.

Themenstarteram 24. November 2005 um 23:04

die 10minuten einbau für das ding haben sich gelohnt....

heute beim aldi 10minten bei schneefall egparkt...dann die scheibe zugefrohren....einmal kurz wischwasser drauf und schon konnte es losgehen.. ;)

Zwar schon etwas älter, aber ich hoffe doch noch Antworten zu bekommen. *g*

@MagirusDeutzUlm:

Was hast du denn nun genau verbaut?

Diese einfachen Schläuche die man um die Kühlwasserschläuche wickelt?

Hat das ganze geholfen?

Themenstarteram 15. November 2006 um 12:11

Zitat:

Original geschrieben von AcJoker

Diese einfachen Schläuche die man um die Kühlwasserschläuche wickelt?

Hat das ganze geholfen?

jop...

aber zusätzlich noch mit alufolie umwickelt...

hätte nicht gedacht, dass das so eine relativ gute verbesserung gibt...

Ah, die Alufolienidee ist ja klasse.

Naja, mal schauen ob man das bei mir auch verbauen kann, ich glaube aber nicht.

Aber die wassermenge ist etwas gering oder???

Ich habe ja meinen Tank umgebaut, bin super zufrieden und nichts das Prob das nach ein paar Sek wieder kaltes wasser kommt.

 

MFG Sebastian

Deine Antwort