ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Wir suchen einen zuverlässigen 9 Sitzer Bus/Van

Wir suchen einen zuverlässigen 9 Sitzer Bus/Van

Themenstarteram 22. August 2020 um 12:17

Hallöchen ich bin ganz neu hier im Forum

und habe die Hoffnung das mir hier etwas geholfen werden kann. :-)

Wir sind auf der suche nach einem 9 Sitzer

-150000 km

-16000 €

Mind. Euro 5

Am liebsten wäre uns in Ford Transit Custom, aber da habe ich jetzt schon so unschöne Dinge im Forum gelesen wegen Problemen im Winter.

Habt ihr Ideen bzw alternativen die gut sind, und eventuell auch Erfahrungen mit einem gebrauchten 9 sitzer in dieser Preisklasse?

Ich danke euch schon mal im Voraus.

Ähnliche Themen
15 Antworten

T5 oder t4 von vw

Fiat Ducato, https://suchen.mobile.de/.../search.html?...

Das größte, aber im Verhältnis teuerste Angebot wird es bei den VWs Transporter geben.

Hyundai H1 auch mal anschauen

Würde mich wegen Schadensmeldungen in Internetforen nicht verrückt machen lassen, demnach dürfte man erst recht keinen VW Bus kaufen. Der Teufel liegt meist eher im Detail (zB bei VW den Biturbo-Motor meiden)...

Servus

Ab T5 gibs wieder viele unschöne Probleme mit Motorschäden bei bestimmten Motoren, also Obacht!

Mein Arbeitskollege ist absoluter T-Bus Fan, dem ist jetzt sein T5 bj 2015 mit der 2.0 tdi biturbo Maschine bei unter 150000km verreckt und das trotz regelmäßiger Wartung und überwiegend Langstrecke, während sein T2 den er seit über 20 jahren fährt immer noch ohne probleme läuft. Die Wandlerautomatik beim T5 soll auch nicht das Gelbe vom Ei sein und oft frühzeitig die grätsche machen.

Welche probleme gibts beim Transit im Winter? Ansonsten Mercedes Vaneo/Vito/V-klasse noch interessant?

Themenstarteram 23. August 2020 um 22:23

Ein Freund von uns hatte auch einen VW t5 und nur Probleme, meine Eltern hatten auch einen VW Bus auch nur Probleme, deshalb ist der eher raus aus dem rennen.

Auch preislich zu weit oben angesetzt.

 

Was haltet ihr vom Opel Vivaro

Oder Mercedes Vito

Echt schwierig etwas zu finden, alle Busse haben auch sehr schlechte Bewertungen,

da sticht jetzt meiner Ansicht nach keiner raus als top zuverlässig.

Themenstarteram 23. August 2020 um 22:26

Zitat:

@Backer44 schrieb am 23. August 2020 um 08:55:37 Uhr:

Servus

Ab T5 gibs wieder viele unschöne Probleme mit Motorschäden bei bestimmten Motoren, also Obacht!

Mein Arbeitskollege ist absoluter T-Bus Fan, dem ist jetzt sein T5 bj 2015 mit der 2.0 tdi biturbo Maschine bei unter 150000km verreckt und das trotz regelmäßiger Wartung und überwiegend Langstrecke, während sein T2 den er seit über 20 jahren fährt immer noch ohne probleme läuft. Die Wandlerautomatik beim T5 soll auch nicht das Gelbe vom Ei sein und oft frühzeitig die grätsche machen.

Welche probleme gibts beim Transit im Winter? Ansonsten Mercedes Vaneo/Vito/V-klasse noch interessant?

Der Vito soll ja starke Probleme mit Rost haben.

 

Anscheinend hat der Ford Transit bei Minus Temperaturen öfter mal das Problem liegen zu bleiben wegen dem Diesel Filter :-/

Vito Rost nur bis 2. Generation Facelift also ca 2010, danach scheints unproblematisch.

Vivaro, Trafic, Talente, Transit etc kann man alle fahren, das Hauptproblem all dieser Fahrzeuge ist meist das Vorleben als Nutzfahrzeug, also viel „Nutz“ und „Fahr“ und wenige „Pflege“. Man muss sich einfach ein gutes Exemplar finden.

Wenn ich so schaue was Autovermietungen oder gewerbliche Unternehmer an 9 Sitzern haben, so sind das meist Renault, Ford, Peugeot/Citroen/Opel.

Diese scheinen heute den "Mainstream" abzubilden.

Klar, das Lederwohlfühlambiente, das ein T5 gegen entsprechend finanziellen Einsatz bieten KANN, haben sie nicht.

Bei deiner Vorbedingung was das Budget angeht haben sie vielleicht eher das Problem ihres "ersten" Lebens, wo sie als Nutzfahrzeug abgerockt wurden.

Passiert beimn T5 (schon aufgrund seines Neupreises) sicher seltener.

entscheidend ist wohl, WIE LANGE der Bus halten soll bzw. zuverlässig bleiben soll

Zitat:

@Matsches schrieb am 24. August 2020 um 08:15:44 Uhr:

Wenn ich so schaue was Autovermietungen oder gewerbliche Unternehmer an 9 Sitzern haben, so sind das meist Renault, Ford, Peugeot/Citroen/Opel.

...

einer Autovermietung ist eher egal, wie der Wagen im Alter von 6 oder 10 Jahren = beim Drittbesitzer läuft

auch gewerblich (bei Handwerkern) werden die Autos meistens nach spätestens 10 Jahren ausgetauscht ...

LANGZEITqualität dürfte im Lastenheft der Entwickler also eher weit hinten stehen ... und somit Zufall sein ...

 

Themenstarteram 24. August 2020 um 10:10

Wäre schon schön wenn er die nächsten 5-10 Jahre ohne Probleme läuft ;-)

5-10 Jahre ohne Probleme kann man auch mit einem gebrauchten 9 Sitzer Van/Bus erreichen, wenn man einfach mal die Inspektionsintervalle halbiert. Also einfach die Sicht-Checks häufiger machen und dann früher reagieren.

* Öl- und Kühlwasserverlust früh erkennen und beheben

* die Tauschintervalle einhalten

* und gleich ein Grundmodell wählen, das bewusst sparsam ausgestattet ist bei der Komfortausstattung

Der gängige Weg ist aber eher, dass da gerade von gewerblichen Kunden für diesen Zweck und halbwegs planbare Kosten eben Neufahrzeuge recht günstig geleast werden.

Manch einer schaut sich bei den Zoll Auktionen um, und hofft da auf ein Fahrzeug aus Behördenvorbesitz, und hofft auf gute Pflege.

Das Wort "hoffen" trifft es bei ehemaligen Behördenfahrzeugen ganz gut, kann gut gehen, kann aber auch der Griff ins Klo werden ... zumal man bei eingen Auktionen eingeschränke Möglichkeiten zur Begutachtung vor dem Kauf hat ..Bei älteren Dauerläufern wird mal wohl weit enternt von EURO5 sein ...

Ich breche mal ne Lanze für den t5.2, wenn man z.B. bei den schwachen Dieselvarianten bleibt, sind die nun auch nicht unzuverlässiger als andere ... kann mich nur wiederholen... einige in der Firma Handwerkereinsatz und einige weit über 250 000 km ... laufen, bekommen aber auch regelmäßig Service und haben ihre Stammfahrer ....

5-10 Jahre ohne Probleme kann man je nach Fahrleistung nicht einmal von einen Neuwagen erwarten. Bei gewerblich genutzten Transportern in der Preisklasse, wird ziemlich sicher irgendwann etwas fällig sein.

Zitat:

@Grasoman schrieb am 24. August 2020 um 11:06:53 Uhr:

5-10 Jahre ohne Probleme kann man auch mit einem gebrauchten 9 Sitzer Van/Bus erreichen, ...

kommt evtl. drauf an, WIE der vorherige Gebrauch war...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Wir suchen einen zuverlässigen 9 Sitzer Bus/Van