ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Planlos auf der Suche nach einem Auto

Planlos auf der Suche nach einem Auto

Themenstarteram 28. März 2022 um 15:55

Hallo Hallo,

Da ich nun Vollzeit arbeite und mein oller Fiat Panda schon mit einem Fuß in der Presse steht, möchte ich mir nun was Neues zulegen.

Kurz zu mir:

Mein Nutzungsverhalten:

- Bei starkem Regen/Schnee zur Arbeit fahren ca. 4-5km

- 1x Pro Woche Eltern besuchen ca. 35km

- 1x Pro Woche einkaufen ca. 8km

- Gelegentlich Freunde besuchen 10 - 40km

Meine Ansprüche:

- Zuverlässigkeit

- Klimaanlage

- Budget bis ca. 9000€ (da sollte man doch was Gescheites finden oder?)

- Marken oder PS sind mir vollkommen egal

- Ich möchte das Auto mind. 5-6 Jahre fahren können (je länger, desto besser)

Ich bin mir sehr sehr unsicher wie ich meine Suche am besten eingrenzen soll. Könnt ihr mir helfen ein besseres Verständnis dafür zu bekommen, nach was ich am besten suche?

Man findet für das Budget Gebrauchtwagen

die um die 10 Jahre alt sind mit unter 50k KM, aber auch junge Autos, die allerdings etwas mehr Km auf der Uhr haben.

Sind vielleicht Jahreswagen eine gute Option? Wenn ja, was sind die besten Portale, um danach zu suchen?

Schonmal danke für jede Hilfe im Voraus.

Ähnliche Themen
13 Antworten

Nimm einen jungen Opel Corsa oder was ähnliches.

Beispiel: https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Basisbenziner bieten sich für Deinen Fahrzyklus an.

Jahreswagen für 9 Mille zur Zeit kaum eine Option - ggf Toyota Aygo / C1 ... noch - aber da biste schon sehr dicht am Neupreis.

Elektro für das Budget sehe ich nicht - wäre sonst ne Option, wenn Du zu Hause laden kannst.

Oder halt den berühmten Mitsubishi Spacestar... :D

Könnte natürlich ganz ernsthaft überlegenswert sein.

Zitat:

@foglhaus schrieb am 28. März 2022 um 15:55:17 Uhr:

- Budget bis ca. 9000€ (da sollte man doch was Gescheites finden oder?

Jeder Kleinwagen erfüllt deine Ansprüche locker. Wenn du es komfortabel willst nimm einen beliebigen Kleinwagen (Corsa, Fiesta, Polo, Clio, Punto usw.) mit 80-100PS.

Wenn du genügsamer bist gehen auch Kleinstwagen (Panda, up!, Karl, usw.) und/oder Modelle mit weniger Leistung.

Für dein Budget bekommst du da noch gut erhaltene Modelle die nicht nur 5 Jahre, sondern durchaus weit länger halten können.

Zitat:

Ich bin mir sehr sehr unsicher wie ich meine Suche am besten eingrenzen soll. Könnt ihr mir helfen ein besseres Verständnis dafür zu bekommen, nach was ich am besten suche?

Nein. Wenn du wirklich so genügsam bist, erfüllt praktisch jedes Auto deine Ansprüche. Wenn dem so ist würde bei günstigen Klein- und Kleinstwagen bleiben (warum unnötig mehr ausgeben wenn du es sowieso nicht brauchst?). Ein konkretes Modell empfehlen macht keinen Sinn.

Wenn du deinen Panda mochtest, kannst du natürlich nach einem neueren Modell schauen.

Zitat:

Man findet für das Budget Gebrauchtwagen

die um die 10 Jahre alt sind mit unter 50k KM, aber auch junge Autos, die allerdings etwas mehr Km auf der Uhr haben.

Die meisten Halter Fahren 10-20.000km im Jahr. Solche Laufleistungen sind das Optimum. Wird weniger gefahren altert das Auto schneller als es abnutzt - bei Vielfahrern ist es natürlich genau umgekehrt. Sprich ein 10 Jahre altes Auto mit wenig Kilometern ist trotzdem 10 Jahre alt...

 

Zitat:

Sind vielleicht Jahreswagen eine gute Option? Wenn ja, was sind die besten Portale, um danach zu suchen?

Die üblichen Portale wie mobile.de reichen aus. Für einen Jahreswagen dürfte dein Budget knapp werden. Bei deinen niedrigen Anforderungen bringt ein so neues Auto kaum was.

Schauen wir mal... ein 2017er Panda ist für 8000€ drin (puh, ganz schön hoch die Gebrauchtpreise). Ein Opel Karl bekommt man fürs gleiche Geld tendenziell ein Jahr jünger und etwas besser ausgestattet. Auch einen Up! bekommt man zu ähnlichen Konditionen.

Willst du einen schicken Kleinwagen, musst du schon etwas Abstriche machen. Ein Corsa ist für ca. 8000€ durchaus im Alter von 5-6Jahren zu haben. Dann aber oft mit 69PS. Ein stärkeres Modell mit 90PS muss man für die Konditionen schon länger suchen. Ähnlich bei anderen Kleinwagen.

Mit so einem 5 jährigen Kleinstwagen kannst du tendenziell noch 10 Jahre gut fahren. Kostet dich wenig in Verbrauch und Unterhalt.

 

Bei Mobile gefiltert nach Kleinwagen, ab 2019, bis 50000 Kilometern findet sich durchaus was, muss man nur noch aussuchen.

Die Website "Autouncle" fasst die Ergebnisse aller Seiten zusammen.

Suzuki Celerio ist preiswert und zuverlässig.

Ich würde auf die Swift-Karte setzen. Ehrliche, lange gut STEHENDE Autos. Bei Deiner Nutzung suchst Du eher ein STEHzeug als ein FAHRzeug.

Auch einFiat Tipo sollte Deine Bedürfnisse voll erfüllen. Könnte im Unterhalt sogar billiger sein als Suzuki - mehr Platz bietet er auch.

Insgesamt sollten die Teilekosten des Autos niedrig sein (Suzuki steht schlechter da als Fiat), und das Auto sollte gute STAND-Qualitäten haben. Der Akkutausch wird vermutlich Dein größter Reparaturfaktor sein.

Die Mühle mit guten Ganzjahresreifen ausstatten (GY Vector), jährliche Inspektion, Garage mieten oder in eine Hohlraumversiegelung/Unterbodenversiegelung investieren - und mit einem der beiden Autos solltest Du gut versorgt sein.

Wie stehst du zum Thema Elektroauto? Ein Elektro-Smart fortwo wäre drin für den Preis.

Wenn du eine Lademöglichkeit hast wäre das eventuell ne günstige Möglichkeit zur Fortbewegung. So Elektro-Kleinwagen machen oft auch Spaß (der Smart fährt wie ein Go-Kart :D).

Wenn Elektro nicht zwingend oder kein Thema ist ginge auch nen Smart forfour (ca. 3-4 Jahre alt).

Ein VW Up! ginge auch, wenn er etwas älter sein darf sogar elektrisch.

Bei Smart und Up! dürften sich recht junge Autos finden lassen, was für dich positiv sein düfte.

Tolle Reichweite die genannten Kisten in Bezug billig 5-6 Jahre zu fahren.

Definitiv billiger Kleinwagen .... Fiat Ersatzteilpreise sind definitiv nicht mehr günstig :).

Fiat 500, Fiat Panda, Toyota Aygo (und seine französischen Geschwister), Spacestar...

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=341290992

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=341889050

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=341141890

Zitat:

@foglhaus schrieb am 28. März 2022 um 15:55:17 Uhr:

Man findet für das Budget Gebrauchtwagen

die um die 10 Jahre alt sind mit unter 50k KM, aber auch junge Autos, die allerdings etwas mehr Km auf der Uhr haben.

Sind vielleicht Jahreswagen eine gute Option? Wenn ja, was sind die besten Portale, um danach zu suchen?

Für Jahreswagen finde ich das Budget von 9.000€ zu knapp.

Aber wenn du so wenig fährst (in komme da auf irgenwas zwischen 10.000km und 13.000km p.a) muss ein Auto garnicht so jung sein und so wenig km haben. Dann da kommen dann selbst bei 8 Jahren Nutzungsdauer maximal 105.000km zusammen.

Wenn man jetzt von 15 Jahren und 250.000km ausgeht kannst du als ruhig bis 7 Jahre und 145.000km suchen.

Damit würde z.B. selbst ein Mini im Budget liegen, z.B.

Mini 3 Türer, 55KW/75PS, EZ 12/2014, 100.300km für 7.950€: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=342130257

Suzuki, Fiat, Citroen etc. bekommst du natürlich jünger aber die haben dann weniger Style.

Es gäbe ja auch noch den Opel Adam und den Karl - oder taugen die nix?

Zitat:

@Thomasbaerteddy schrieb am 29. März 2022 um 21:51:10 Uhr:

Es gäbe ja auch noch den Opel Adam und den Karl - oder taugen die nix?

-

Doch - ich fahr beide gerne mal zwischendurch wenn ich meinen in der Insp. habe.

Lediglich fand ich im Karl die Sitzschiene etwas kurz (bin 1,86m) und im Adam wirds mit Schuhgröße 46 und Winterschuhen eng,

Zitat:

@foglhaus schrieb am 28. März 2022 um 15:55:17 Uhr:

Hallo Hallo,

Da ich nun Vollzeit arbeite und mein oller Fiat Panda schon mit einem Fuß in der Presse steht, möchte ich mir nun was Neues zulegen.

Kurz zu mir:

Mein Nutzungsverhalten:

- Bei starkem Regen/Schnee zur Arbeit fahren ca. 4-5km

- 1x Pro Woche Eltern besuchen ca. 35km

- 1x Pro Woche einkaufen ca. 8km

- Gelegentlich Freunde besuchen 10 - 40km

Meine Ansprüche:

- Zuverlässigkeit

- Klimaanlage

- Budget bis ca. 9000€ (da sollte man doch was Gescheites finden oder?)

- Marken oder PS sind mir vollkommen egal

- Ich möchte das Auto mind. 5-6 Jahre fahren können (je länger, desto besser)

Ich bin mir sehr sehr unsicher wie ich meine Suche am besten eingrenzen soll. Könnt ihr mir helfen ein besseres Verständnis dafür zu bekommen, nach was ich am besten suche?

Man findet für das Budget Gebrauchtwagen

die um die 10 Jahre alt sind mit unter 50k KM, aber auch junge Autos, die allerdings etwas mehr Km auf der Uhr haben.

Sind vielleicht Jahreswagen eine gute Option? Wenn ja, was sind die besten Portale, um danach zu suchen?

Schonmal danke für jede Hilfe im Voraus.

Wie immer der zuverlässigste KLassiker Honda Jazz

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Planlos auf der Suche nach einem Auto