ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Wildwarner (Meinungen dazu)

Wildwarner (Meinungen dazu)

Themenstarteram 27. Mai 2009 um 17:55

Hallo Leute,

hat jemand von euch Wildwarner am Auto? Ich meine diese kleinen Plastikpfeifen, die ab einer bestimmten Geschwindigkeit einen hochfrequenten Ton aussenden, der Wild abgschrecken soll (so dass es nicht vor's Auto läuft).

Hat jemand von euch diese Warner verbaut? Wie sind eure Erfahrungen damit?

Gruß

H2-Fanatiker

56 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von h2-fanatiker

der Wild abgschrecken soll (so dass es nicht vor's Auto läuft).

Woher weiß das Wild dann, dass es umkehren soll, und nicht vor Schreck über die Strasse rennt ?

Zitat:

Original geschrieben von Kai70

Woher weiß das Wild dann, dass es umkehren soll, und nicht vor Schreck über die Strasse rennt ?

Das Ding kann fremdsprachen :D

Ich habe einen Rosenkranz am Rückspiegel hängen, denn der Glaube versetzt bekanntlich Berge - und Wild.

Zitat:

Original geschrieben von Kai70

Woher weiß das Wild dann, dass es umkehren soll, und nicht vor Schreck über die Strasse rennt ?

:D Mußt halt ein paar Bedienungsanleitungen im Wald verteilen.

Wozu Geld für so einen Blödsinn ausgeben ?

Frag einfach mal die10 bis 14 Jährigen im Zug, ob die dir nicht mal die Musik von deren Handys kopieren können. Weil die vertreibt dir wirklich alles. :rolleyes:

am 27. Mai 2009 um 23:40

Zitat:

Original geschrieben von gruni1984

Wozu Geld für so einen Blödsinn ausgeben ?

Frag einfach mal die10 bis 14 Jährigen im Zug, ob die dir nicht mal die Musik von deren Handys kopieren können. Weil die vertreibt dir wirklich alles. :rolleyes:

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Themenstarteram 28. Mai 2009 um 13:52

Zitat:

Original geschrieben von Kai70

Zitat:

Original geschrieben von h2-fanatiker

der Wild abgschrecken soll (so dass es nicht vor's Auto läuft).

Woher weiß das Wild dann, dass es umkehren soll, und nicht vor Schreck über die Strasse rennt ?

Der erzeugte Ton soll für die Tiere sehr unangenehm sein, so dass sie sich von der Quelle des Tons entfernen.....

 

Hat denn jemand von euch die Teile verbaut?

Die blau/silbernen sollen angeblich sogar Bullen vertreiben können :D

Zitat:

Original geschrieben von h2-fanatiker

Der erzeugte Ton soll für die Tiere sehr unangenehm sein, so dass sie sich von der Quelle des Tons entfernen.....

Da will wohl eher jemand mit etwas sinnlosen Geld verdienen.

Zitat:

Hat denn jemand von euch die Teile verbaut?

Ok, ich probier die Sinnlosigkeit des Teiles anders zu erklären:

Was nützt dir dies wenn jemand dies verbaut hat, und dir sagt er hat noch nie einen Wildunfall gehabt ?

Ich habe es nicht verbaut, und trotz vielen Fahrten durch Waldgebieten noch kein Wildunfall in 20 Jahren gehabt.

Als Denkanstoss:

Wenn ich das Teil jetzt verbaue habe ich dann statistisch noch weniger Wildunfälle ?

Fazit: Geh lieber für das Geld ein lecker Eis essen, hast du mehr von und die Wahrscheinlichkeit eines Wildunfalles wird trotzdem die selbe sein wie mit dem Teil.

Ich habe Judas Priest, Slayer, Saxon usw. auf dem MP 3 Gerät. Müßte reichen :D:cool: .

Themenstarteram 28. Mai 2009 um 14:40

Warum seid ihr alle so davon überzeugt, dass die Teile nichts taugen? (das ist eine ernstgemeinte Frage)

Ihr sagt alle nur: Bringt nichts! Aber keiner gibt eine Erklärung zu seiner Meinung.

Zitat:

Original geschrieben von h2-fanatiker

Ihr sagt alle nur: Bringt nichts! Aber keiner gibt eine Erklärung zu seiner Meinung.

Zeig mir einen Test des Verkäufers, der die Angaben von dir bestätigt, dass das Wild durch diesen Ton anders reagiert und nicht die Strasse überquert als mit dem Ton.

Welches Verhalten soll dies bei Wild verursachen ?

Rennt das Wild vom Ton weg ? Was bedeutet dies bei einer Landstrasse in etwa 150 Meter Entfernung wenn das Tier nahe der Strasse diesen Ton wahrnimmt, rennt es dann statt über die Strasse in die andere Richtung und meidet die Strasse ?

Oder wird es dennoch über die Strasse versuchen zu flüchten ?

Fragen über Fragen welche unbeantwortet bleiben, hoffentlich weiß das Wild wie es sich verhalten soll, der Hersteller scheint es ja zu wissen.

Wenn dir soviel an dem Teil liegt, kauf es bau es ein und berichte ob du dadurch mehr oder weniger Wildunfälle als bisher erlebst.

Na, dann sagen wir mal du bist Otto Hirsch. Du grast gerade friedlich am Straßenrand da kommt Karl Rasetti mit seinem tollen " Wildwarner " angestocht. Du hörst dann ein unangenehmes Geräusch und rennst los, vorzusweise nach vorne, daß hat dir die Evolution so beigebracht. Dummerweise ist da die Straße und du donnerst Karl Rasetti genau in die Kiste und endest als Hirschragout.Das wäre, wenn das Ding wirken würde. Bei dem heutigen Umgebungskrach wage ich aber zu bezweifeln, ob das Viech das überhaupt mitkriegt. Und um weiter entfernte Viecher zu beschallen dürfte die Lautstärke kaum ausreichen. Rausgeschmissenes Geld, genauso so ein Stuß wie Insektenvertreiber oder Mäuseabschrecker.

Themenstarteram 28. Mai 2009 um 14:54

Zitat:

Original geschrieben von Kai70

Rennt das Wild vom Ton weg ? Was bedeutet dies bei einer Landstrasse in etwa 150 Meter Entfernung wenn das Tier nahe der Strasse diesen Ton wahrnimmt, rennt es dann statt über die Strasse in die andere Richtung und meidet die Strasse ?

Ich denke mal, dass es nicht die Straße sondern den Ton meidet...... Gibt es denn hier keinen Förster7 Jagdpächter, der sich mit den süßen Tierchen *grml* auskennt?

Deine Antwort