ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Wie finde ich den richtigen LMM von Bosch?

Wie finde ich den richtigen LMM von Bosch?

Themenstarteram 20. Juli 2010 um 1:38

Hallo,

brauche einen neuen LMM. Wenn ich richtig liege, ist der originale von Bosch.

Nun finde ich überall, wenn ich die Schlüsselnummer eingebe, 2 verschiede LMM`s von Bosch.

Wie kann das sein, kann man es sich aussuchen oder muss man auf noch was bestimmtes achten, ausser der korrekten Schlüsselnummer?

Ähnliche Themen
16 Antworten

Beitrag gelöscht.. LOL

hab mich verlesen :D

am 20. Juli 2010 um 6:31

Hi,

geh´ besser direkt zum BOSCH-Dienst. Die werden Dir spätestens dort sagen, was der Unterschied ist.

Sich beraten lassen kostet ja nichts.

LG

Zitat:

Original geschrieben von aa.77

...Nun finde ich überall, wenn ich die Schlüsselnummer eingebe, 2 verschiede LMM`s von Bosch...

Versteh' ich ned so ganz. Mit Schlüsselnummer meinst die MB-Ersatzteilnummer vom Originalen, nehme ich an. Und beim Googeln oder in der Bucht nach dieser Nummer sollten doch auch nur die Anbieter gefunden werden, die auch eben genau diesen verkaufen, oder? :confused:

Er meint die Schlüsselnummer seines Fahrzeugs (Typnummer) aus dem Fahrzeugschein.

am 21. Juli 2010 um 22:52

ja geh zu Bosch habe ich auch gemacht, hatte bei einer anderen Firma einen LLM gekauft der war von Pieburg bei meinem 230K lief der nicht richtig, danach bin ich zu Mercedes die wollten 420€ für nen LLM haben original Mercedes, bei Bosch hat er 185€ gekostet und den von Pieburg hat 140€ gekostet.

Soll heissen wenn du dir was für deinen Benz holst entweder original Mercedes oder Bosch alles andere kannst vergessen wenn es um LLM geht die sind sehr empfindlich.

Zitat:

Original geschrieben von Armani25

ja geh zu Bosch habe ich auch gemacht, hatte bei einer anderen Firma einen LLM gekauft der war von Pieburg bei meinem 230K lief der nicht richtig, danach bin ich zu Mercedes die wollten 420€ für nen LLM haben original Mercedes, bei Bosch hat er 185€ gekostet und den von Pieburg hat 140€ gekostet.

Soll heissen wenn du dir was für deinen Benz holst entweder original Mercedes oder Bosch alles andere kannst vergessen wenn es um LLM geht die sind sehr empfindlich.

Diese Erfahrung musste ich leider auch machen... War dann 410€ ärmer xD

am 22. Juli 2010 um 15:57

Zitat:

Original geschrieben von nemor213

Zitat:

Original geschrieben von Armani25

ja geh zu Bosch habe ich auch gemacht, hatte bei einer anderen Firma einen LLM gekauft der war von Pieburg bei meinem 230K lief der nicht richtig, danach bin ich zu Mercedes die wollten 420€ für nen LLM haben original Mercedes, bei Bosch hat er 185€ gekostet und den von Pieburg hat 140€ gekostet.

Soll heissen wenn du dir was für deinen Benz holst entweder original Mercedes oder Bosch alles andere kannst vergessen wenn es um LLM geht die sind sehr empfindlich.

Diese Erfahrung musste ich leider auch machen... War dann 410€ ärmer xD

lief er danach wenigstens richtig? mit dem pieburg lief er auch aber bei vollgas kam die leistung nicht richtig und manchmal hat er bei 5000U/min gestottert.

Bevor ihr in den e-Bay Schrott oder Pierburg investiert. Kauft doch einfach den LMM von Intermotor,

ist günstig und läuft perfekt.

Postiv neben dem Preis ist auch noch das er länger hält wie der Originale

Themenstarteram 22. Juli 2010 um 22:59

Diese 2 LMM's von Bosch gibt es.

Bosch 0280218081 und Bosch 0280217114.

[url=http://www.daparto.de/.../2-1175-609?kbaTypeId=5487&manufacturers[656]]Bosch LMM[/url]

Welcher ist denn richtig?

Zitat:

Original geschrieben von Armani25

Zitat:

Original geschrieben von nemor213

 

Diese Erfahrung musste ich leider auch machen... War dann 410€ ärmer xD

lief er danach wenigstens richtig? mit dem pieburg lief er auch aber bei vollgas kam die leistung nicht richtig und manchmal hat er bei 5000U/min gestottert.

Nachdem der neue originale drin war und der Speicher resetet wurde lief er besser wie je zuvor...

 

@Themenstarter

Mach deinen doch einfach kurz raus und schau nach der Teilenr.. Ist nur ein Stecker und eine Klammer..

Themenstarteram 25. Juli 2010 um 15:12

Zitat:

Bevor ihr in den e-Bay Schrott oder Pierburg investiert. Kauft doch einfach den LMM von Intermotor,

ist günstig und läuft perfekt.

 

Postiv neben dem Preis ist auch noch das er länger hält wie der Originale

Hat noch jemand den Intermotor eingebaut?

am 25. Juli 2010 um 15:47

wo bekommt man dies Intermotor LLM und was kosten die?

Bei

-www.intermotor.co.uk

-in ausgesuchten und sehr wenigen Zubehör-Läden

-und bei mir :D

Der passt vom 200 bis zum 55 AMG

Ist die Teilenummer 19609 von Intermotor

Klick

Preis etwa 80 Euro inkl. Märchensteuer

Zitat:

Original geschrieben von CLK230FAHRER

Bei

-www.intermotor.co.uk

-in ausgesuchten und sehr wenigen Zubehör-Läden

-und bei mir :D

Der passt vom 200 bis zum 55 AMG

Ist die Teilenummer 19609 von Intermotor

Klick

PS. Von intermotor gibts sogar die gern kaputt gehenden Bremslichschalter :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Wie finde ich den richtigen LMM von Bosch?