ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Wer baut den günstigsten Sechzylinder? (Neu!)

Wer baut den günstigsten Sechzylinder? (Neu!)

Themenstarteram 3. Juni 2015 um 21:46

Nachdem man ständig ließt bei welchen Hersteller man den günstigsten Achter bekommt (Mustang, Camaro usw.) stelle ich mal die Frage wer denn nun den "günstigsten" Sechzylinder baut (natürlich Neuwagen). Gibt ja nicht mehr viele, die auf Sechser stehen, egal ob nun Reihe oder "V". BMW? Oder doch Lexus, oder wer?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Bietet jemand noch weniger?

Mitsubishi 6A10

1992-1994

1597 ccm, V6

https://en.wikipedia.org/wiki/Mitsubishi_6A1_engine

Erheblich kleiner wird es dann nochmal im Modellbaubereich. Da sind dann um 150 ccm angesagt.

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten
am 4. Juni 2015 um 17:34

In U, S und A gab es die ersten beiden Generationen vom 6 mit 3.0 bis 3.7l V6.

Hä? Was macht BMW mit der 3er-Reihe? Die streichen doch immer mehr Zylinder weg. Würde mich nicht wundern, wenn in der nächsten Generation nur noch der M3 nen R6 hat.

BMW 3er reihe mit 3zylinder motoren ;)

am 4. Juni 2015 um 18:17

Ah okay... Manchmal denke ich langsam :D

Themenstarteram 4. Juni 2015 um 22:10

Bei Mazda gabs noch den 1,8 Liter V6. War wahrscheinlich der kleinste Sechszylinder in D.

Zitat:

@Jebo76 schrieb am 4. Juni 2015 um 22:10:26 Uhr:

Bei Mazda gabs noch den 1,8 Liter V6. War wahrscheinlich der kleinste Sechszylinder in D.

Fast!

Der Mazda-V6 hatte 1845ccm. Von 1968 - 71 gab es im Ford 17M P7 noch einen geringfügig kleineren V6 mit 1812ccm. ;)

Bietet jemand noch weniger?

*besserwissermodus off*

Zitat:

Bietet jemand noch weniger?

Mitsubishi 6A10

1992-1994

1597 ccm, V6

https://en.wikipedia.org/wiki/Mitsubishi_6A1_engine

Erheblich kleiner wird es dann nochmal im Modellbaubereich. Da sind dann um 150 ccm angesagt.

Der Brabus Smart Roadster-Coupé V6 Biturbo hatte 1396 ccm Hubraum.

Mensch Leute, hier geht es doch nicht darum, wer den kleinsten baut, sondern den günstigsten 6-Zylinder!!! ;-)

Da dürften die Amis ganz vorn liegen, vermute ich mal.

Themenstarteram 5. Juni 2015 um 15:44

Mal schauen, was die neue Giulia so bringt... :) Soll ja Vier- und Sechszylindermotoren bekommen. Und beides auch als Turbo.

am 5. Juni 2015 um 15:53

Die Giulia wird mit V6 wohl ca. 50.000€ kosten, den Leistungsbereich unter 300PS decken 4-Zylinder Turbos ab

Themenstarteram 9. Juni 2015 um 18:40

Naja, die Giulietta für die ich mich mal interessiert hatte sollte auch über 34.000€ kosten (stärkster Diesel, Automatik, Sportbremsen, etc...) Und das auch nur mit 4 Zylindern. Da war der 1er JW das mit Abstand bessere Angebot...

Der ist doch günstig (fast neu)

http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Wer baut den günstigsten Sechzylinder? (Neu!)