ForumQuad & ATV
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Quad & ATV
  5. Welches Quad / ATV bis 3000 Euro???

Welches Quad / ATV bis 3000 Euro???

Themenstarteram 20. Juli 2013 um 17:20

Hallo. Habe im Jahr 2010 ein neues Quad der marke jingling gehabt, womit ich leider unzufrieden war und immer wieder auf die garantie zurückgreifen musste.

Daher hab ich lange zeit nicht mehr gefahren, da ich noch ein "Trauma" habe:D

Welches Quad bzw ATV ist etwas Hochwertiger und langlebiger???

Es soll lange halten, gut ausschauen und auch relativ gut abziehen.#

Würde es eigentlich täglich fahren, da ich immer 5 oder 6km zur garage muss.

Was könnt ihr mir empfehlen? Worauf soll ich achten? Etwas im Raum OWL zu empfehlen?

Was meint ihr zu Shineray, Bashan oder vielleicht doch JinLing ( sollen angeblich die Kinderkrankheiten behoben worden sein). SMC sehen teilweise auch cool aus.

Danke.

Ähnliche Themen
19 Antworten
am 20. Juli 2013 um 17:36

SMC, Kymco, Suzuki, Adly, Herkules, Bestia...

Wenn Du Dir nochmal den Chinaschrott holst kann man Dir nicht mehr helfen...

Gruß

Andy

Bei 3000€ nicht auf "COOL" achten, sondern auf "Qualitativ gut" wie z.B. SMC, Kymco, Suzuki, Adly, Herkules, Bestia...

Finger weg vom China RACEQUAD!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen...

FINGER Weg von dem CHINA-SCHROTT

am 21. Juli 2013 um 10:10

...ich verstehe sowieso nicht wie man auf den Chinaschrott reinfallen kann, optisch sehen die Dinger ja nur scheiße aus, vom fahren mal ganz abgesehen...

Themenstarteram 21. Juli 2013 um 22:15

Danke für die Blumen Jungs.

Ihr müsst mich ja nicht runtermachen, habe nur gefragt, da ich zugegebenermaßen nicht so die ahnung von quads habe. Jemand sonst ne empfehlung? die Yamaha Raptor oder warrior können auch was, aber sind ziemlich teuer oder.??

was mit >400ccm motor und lof zulassung wäre sinvoll weil alles darunter weniger gut abgeht...

schau mal in dem link in meiner sig und beantworte mal den fragenkatalog der dort auch drin steht zur genaueren bedarfsermittlung

Themenstarteram 21. Juli 2013 um 23:00

Danke für den Link.

Was haltet ihr von soetwas? Ist er es wert oder weniger??

http://www.ebay.de/.../281138113403?...

Zitat:

Original geschrieben von Daimerfahrer

Danke für den Link.

Was haltet ihr von soetwas? Ist er es wert oder weniger??

http://www.ebay.de/.../281138113403?...

schön solides quad...preislich kann ich dir nicht sagen obs io ist aber ich denke schon^^

in bezug auf dein commi im blog:

glaube nicht immer was andere schreibe...es gibt einzelerfahrungen mit allen quads das ist jedoch nicht die regel ;)

am 22. Juli 2013 um 9:13

Meine Aussage war nicht speziell gegen Dich gerichtet sondern allgemein.

Die Yamaha aus dem Angebot ist sicherlich nicht schlecht, jedoch wird so eine Quad schnell langweilig, ich spreche aus Erfahrung. Suche Dir lieber direkt was größeres, mit mindestens 40 PS. Suzuki oder ähnliche. Vielleicht findest Du auch eine Adly in der Preisklasse.

Gruß

Andy

Themenstarteram 24. Juli 2013 um 0:15

danke für die info... was ist ne adly?? ich meine 3000 für ein gebrauchtesquad sollte ausreichen?? sonst etwas zu empfehlen ? danke im voraus

aeon cobra 400 wäre vl was

ne dinli 450r gibts glaube ich noch nicht so günstig gebraucht

ne gebrauchte alte ltz400 wäre da ggf drin

schwer zu sagen^^ schau halt was es bei mobile im >400ccm bereich so gibt :o soweit ich weiß wird der china müll nur im <350ccm bereich vertrieben

am 24. Juli 2013 um 5:52

Zitat:

Original geschrieben von Daimerfahrer

danke für die info... was ist ne adly?? ich meine 3000 für ein gebrauchtesquad sollte ausreichen?? sonst etwas zu empfehlen ? danke im voraus

Adly wird auch unter Herkules verkauft. www.herkules-motor.de, es ist eine gute Marke, im 500ccm Bereich wird der Subaru Motor verbaut, wie in vielen anderen Quads auch, z.B. SMC, Dinli (450ccm) usw usf.

Chinaschrott gibt es glaube ich auch im 500ccm Bereich, nennen sich Phantom...

Ansonsten wird halt immer die 400er LTZ von Suzuki empfohlen.

Gruß

Andy

am 24. Juli 2013 um 19:27

Nachtrag:

Achte auf jeden Fall bei Kauf das die Quad, wenn über 20PS, auf jeden Fall eine Lof (Zugmaschine) Zulassung hat, ansonsten wird es teuer im Schadensfall (kein Versicherungsschutz) oder wenn Du den Umbau selber machen möchtest.

Erkennst Du auf den Bildern dann schon wenn eine Anhängerkupplung verbaut ist, wenn nicht und über 20PS nachfragen oder sofort die Finger davon lassen!

Gruß

Andy

Themenstarteram 25. Juli 2013 um 23:30

hi andy. wie meinst du das? hat es mit der "offenen leistung" zutun? ahk brauch ich da eh nicht:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Quad & ATV
  5. Welches Quad / ATV bis 3000 Euro???