ForumStyling und optisches Tuning
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Styling und optisches Tuning
  6. Welchen Sportauspuff?

Welchen Sportauspuff?

Themenstarteram 6. November 2007 um 14:16

Hallo ich hab mal ne frage

Ich habe ein Audi A4 (B5) und will mir ein Sportauspuff kaufen.

Der soll ein tiefes brummen haben welchen würdet ihr mir denn vorschlagen

16 Antworten

mein Vorschlag

http://www.gttuningparts.de/.../index.php?...

 

Gruß Wolfgang

sag mal du weisste ob der audi im video mit dem kompletten satz ausgerüstet ist oder nur mit dem endschalldämpfer???

am 16. April 2009 um 8:48

Moin Moin,

habe meinen 8k nun gut ein halbes Jahr. Mir war aber schnell klar, das ich was gegen den äusserst langweiligen 70PS Golf-Klang tun muss. Im Entdefeckt haben sich dann auch nur 2 Anbieter für mich herauskristalisiert Stüber und individual-exhaust . Denn Tip mit Stüber habe ich von einem Kollegen aus dem Forum bekommen, individuall exhaust durch Eigeninitiative gefunden.

Bei Stüber, die sicherlich auch qualitätiv hochwertig arbeiten, hat mich etwas der träge Service (Email-Antwort, Rückrufe etc) gestört, das war bei i-e deutlich besser. Habe nun einen Termin am 30.04 in Bergheim bei i-e., wo mein Auspuff an dem Tag aus V4A Edelstahl individuell nach Wünschen gefertig, angepasst, eingebaut, sound-abstimmung und eingetragen wird. Bin schon mal gespannt wie der Kleine danach brummt. Visuell soll sich nicht viel ändern, will kein Krawall-Look, und auch die S-Line Heckschürze nicht verändern, von daher gibt es 1 Endrohr links und recht, wie gehabt, nur mit etwas mehr Durchmesser.

Bei Bedarf stell ich dann gerne mal Bilder ein.

Gruß

KVP30

am 21. April 2009 um 0:16

Den tiefsten sonoren Auspuffsound hatte ich mit Remus, hab damals einige ESD´s an meinem Golf getestet. Bestell dir am besten gleich eine MSD-Atrappe oder Ersatzrohr mit.

am 21. April 2009 um 7:25

Also lt. den Ausführungen vom TE ist er mit einem ESD wohl nicht richtig bedient, da er ja nach einem Sportauspuff fragte. Eine Komplettanlage ab Kat bekommst du u.a. bei den beiden genannten Herstellen die Preise liegen, - je nach visueller Ausführung - , zwischen 1.200,- u. 1.500,-€ . Das ist natürlich ein anderer Preis wie 300 bis 500 € führ einen ESD von Fa. XYZ. Dafür hast du 12 Jahre Garantie (im Fall von I.-E), eine Individualanfertigung nach deinen Wünschen und Vorstellungen sowie nach deinem "Soundgeschmack" und das aus V4A Edelstahl. Eine Komplettanlage bietet nicht nur ein völlig anderes sondern auch ein viel breiteres Klangbild, je nach Kundenwunsch. Wenn du einen schönes tiefes sonores V8 Brubblen willst, ohne jedoch das es dröhnt im Innraum, kommst du um eine gescheite Komplettanlage nicht drum herum.

am 15. Juni 2009 um 21:08

es gibt nichts besseres als ne RS6 anlage ab kat.

klingt schön dumpf ist aber dezent!!!!

 

 

am 18. Juli 2009 um 14:27

Hallo

Hab en ESD von supersprint und bin sehr zufrieden da er nicht übertriben laut ist so das man auf der autobahn einen hörschaden kriegt.

Hier mal ein link:

http://www.youtube.com/watch?v=Un3vOQ1i0sY

Schau doch mal bei den Jungs von BN-Pipes vorbei.

Dort habe ich meine Edelstahl-Anlage gekauft.

BN-Pipes baut auch für MTM die Abgasanlagen.

Einfach nur gut.

Klasse verarbeitung. :D

Hörprobe gefällig ?

Klick auf Bilder und Sounds in meiner Sig !

Sollte auch keine Kunst sein, aus einem S4 Sound heraus zu kitzeln :p

am 4. August 2009 um 12:11

Zu Sonic S4:

Richtig, PN-Pipes sind zulieferer für mtm und Abt!

Richtig gute qualität, beratung und der klang ist unübertrefflich!!

Jep, und bei MTM kostet die gleiche Anlage 1.923,00 EUR + 250,00 Euro für den Einbau !!!

Die MTM Doppelendrohre sind so über BN-Pipes nicht zu beziehen, aber die 90er und der Peis haben mir eh besser gefallen. :D

Bei meinem Freundlichen habe ich 70,00 Euro für den einbau bezahlt.

Klasse, oder ?

am 17. August 2009 um 14:49

Ne Eisenmannkomplettanlage ist auch schön vom Ton her aber ist mit ca. 4wochen wartezeit verbunden.

Passgenauigkeit ist recht gut und verarbeitung ist Top

mfg

Zitat:

Original geschrieben von KVP30

Also lt. den Ausführungen vom TE ist er mit einem ESD wohl nicht richtig bedient, da er ja nach einem Sportauspuff fragte. Eine Komplettanlage ab Kat bekommst du u.a. bei den beiden genannten Herstellen die Preise liegen, - je nach visueller Ausführung - , zwischen 1.200,- u. 1.500,-€ . Das ist natürlich ein anderer Preis wie 300 bis 500 € führ einen ESD von Fa. XYZ. Dafür hast du 12 Jahre Garantie (im Fall von I.-E), eine Individualanfertigung nach deinen Wünschen und Vorstellungen sowie nach deinem "Soundgeschmack" und das aus V4A Edelstahl. Eine Komplettanlage bietet nicht nur ein völlig anderes sondern auch ein viel breiteres Klangbild, je nach Kundenwunsch. Wenn du einen schönes tiefes sonores V8 Brubblen willst, ohne jedoch das es dröhnt im Innraum, kommst du um eine gescheite Komplettanlage nicht drum herum.

So jetzt hast mich neugierig gemacht ... schwanke zwischen den von dir erwähnten i-e und einer Eisenmann komplettanlage !

2.8 30V Quattro habe ich ... aber kann mich net sorecht entscheiden ...

Mfg Nils

Lohnt sich das alles überhaupt bei einen A4 mit dem 1.6er?

Deine Antwort