ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Welche Sprühflasche für Aluteufel Grün

Welche Sprühflasche für Aluteufel Grün

Themenstarteram 23. Mai 2013 um 21:04

Hallo zusammen,

habe als Nachfolger für den p21s den Aluteufel von TUGA Chemie bestellt. Nun habe ich aber den 5L Kanister und suche eine geeignete Sprühflasche. Habe zwar noch die Flasche vom p21s aber mit der war ich nicht wirklich zufrieden, da diese mehr gespuckt hat als gesprüht. Einer andere Sprühflasche (ehem. Glasreiniger) ist der gelartige Aluteufel zu dickflüssig und streikt völlig. Hätte ihr da einen Tipp? Oder ist das Verhalten von der p21s Flasche normal aufgrund der Konsistenz?

 

DANKE

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von bergarbiker

Ich gehe, da Du nun nochmals drauf hinweist, davon aus, dass unterschiedliche Sprühbilder eingestellt werden können.

Den Drucksprüher habe ich auch im Einsatz und die Düse kann man von Strahl bis vernebeln einstellen. Musst nur aufpassen, es gibt viele Varianten von den Teilen und alle sehen identisch aus. Ich habe den von Kläger Plastik in der Ausführung Profi, also mit Vitondichtung. Es gibt auch noch die Variante Hobby, mit EPDM Dichtung, da hat es mir bei den alten Sprühern schon 2 Stück zerlegt. Man bekommt beim Hersteller zwar alle Ersatzteile einzeln, muss aber mind. für 25€ Teile bestellen. Der Sprüher an sich kostet bei Ebay zwischen 10 und 15€, also lohnt sich eine Ersatzteilbestellung nur, wenn man mehrere defekte Sprüher zu Hause stehen hat ;)

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

für solche Reiniger solltest du dir Chemie Resistente Sprühköpfe zu legen.

Schau dazu mal in meinem Blog diesen Beitrag an: www.motor-talk.de/.../...le-aber-welche-ist-die-passende-t4496891.html

 

Ich habe die Erfahrung dazu schon gemacht, wenn man nur einfache Sprüher für solche Mittel hat ;)

Themenstarteram 23. Mai 2013 um 21:31

;)

Danke für den Tipp aber funzen die denn auch so gut mit dem dick flüssigen Teufel? Also sprühen diese weitflächig?

DANKE

wie es jetzt mit dem Teufel aussieht kann ich dir nicht sagen, ich hatte nur schon andere Reiniger wie z.B. den Diabolo Wheelcleaner mit so einem Sprayer verarbeitet.

 

Wird also ein Versuch werden ;)

Themenstarteram 23. Mai 2013 um 21:52

:)

Wie verhält sich denn der original Sprüher des Teufels? Spüht oder spuckt dieser? :)

Der Sprüher von Aluteufel ist gut. Funktioniert auch nach 5 Jahren noch gut, hab erst vor kurzem meine total versifften Winterfelgen damit gereinigt. Die letzte Benutzung der Sprühflasche war 5 Jahre zuvor, hat aber funktioniert wie bei neuer Flasche.

Jonny

Themenstarteram 23. Mai 2013 um 22:00

Zitat:

Original geschrieben von S4teufel

Der Sprüher von Aluteufel ist gut. Funktioniert auch nach 5 Jahren noch gut, hab erst vor kurzem meine total versifften Winterfelgen damit gereinigt. Die letzte Benutzung der Sprühflasche war 5 Jahre zuvor, hat aber funktioniert wie bei neuer Flasche.

Jonny

DANKE für die info!

Ich finde ja diese Sprühflaschen genial (sprüht beim Ziehen und loslassen):

http://www.lupus-autopflege.de/...-Mercury-Super-05L-Pro-Spruehflasche

Chemieresistent ist der Sprühkopf auch.

 

Schau mal in der Bucht nach dem Begriff "Pumpspraydose Bremsenreiniger " Damit verarbeite ich alles vom Teerentferner bis zum Felgenreiniger von Nigrin. Also von extrem dünnflüssig bis gelartig.

Zitat:

Original geschrieben von AAStylus

Zitat:

Original geschrieben von S4teufel

Der Sprüher von Aluteufel ist gut. Funktioniert auch nach 5 Jahren noch gut, hab erst vor kurzem meine total versifften Winterfelgen damit gereinigt. Die letzte Benutzung der Sprühflasche war 5 Jahre zuvor, hat aber funktioniert wie bei neuer Flasche.

Jonny

DANKE für die info!

Warum steigst du von p21s auf alutefel um? Ich hab von dem aluteufelzeugs noch 6 Flaschen intensiv rumliegen, benutze es aber nicht mehr weil ich mir damit mal fast frisch lackierte (3 Wochen) Felgen total versaut habe (mit dem weniger starken grünen) bin ich mit dem Zeug sehr vorsichtig. Mit p21s habe ich durchweg positive Erfahrungeng, nicht ganz so ätzend aber die gleiche Wirkung wir Aluteufelzeugs.

Jonny

Themenstarteram 23. Mai 2013 um 22:22

Zitat:

 

Warum steigst du von p21s auf alutefel um? Ich hab von dem aluteufelzeugs noch 6 Flaschen intensiv rumliegen, benutze es aber nicht mehr weil ich mir damit mal fast frisch lackierte (3 Wochen) Felgen total versaut habe (mit dem weniger starken grünen) bin ich mit dem Zeug sehr vorsichtig. Mit p21s habe ich durchweg positive Erfahrungeng, nicht ganz so ätzend aber die gleiche Wirkung wir Aluteufelzeugs.

Jonny

Die Leistung des p21s kann kaum besser sein aber leider haben mir 2 Dinge nicht gefallen:

1. Die Flasche :)

2. Es musste immer noch etwas gebürstet werden.

Den Aluteufel hat mir ein Freund mal auf die Felgen gesprüht und es ging ohne bürsten alles runter.

Nur war mir nicht ganz bewusst dass dieses auch dick flüssig ist, daher die Suche nach der richtigen Flasche :)

ansonsten Frage doch, ob dir nicht jemand die leere Orginal Flasche abgeben kann ;)

 

Die genannte Mercury Flasche ist meiner Ansicht nach nicht geeignet, das der Sprühkopf nicht für solche Mittel ist!

Themenstarteram 24. Mai 2013 um 11:07

Also mir gefällt die Idee der Pumpsprühflasche :) Ich müsste sogar noch eine irgendwo haben. Werde ich mal testen.

Mein Bruder hat mir gerad erzählt dass er auch den grünen Teufel benutzt aber auch er ist nicht wirklich mit dem Sprühkopf zufrieden, man müsse schnell und oft hintereinander Pumpen damit er auch wirklich sprüht, ansonsten kommt bei ihm wohl auch nur ein Strahl raus.

Zitat:

Original geschrieben von cleanfreak1

Die genannte Mercury Flasche ist meiner Ansicht nach nicht geeignet, das der Sprühkopf nicht für solche Mittel ist!

Funktioniert aber einwandfrei ;) Der AluTeufel lässt sich besser versprühen als der SX Felgenreiniger plus...

Zum P21S hat der TE ja schon was gesagt... Nachbar hatte den mal und war ganz stolz, wie er die Felgen sauber geschrubbt hat. Ich nutze da lieber den AluTeufel, aufsprühen, wirken lassen und abspülen. Selbst bei Felgen, die den ganzen Winter nicht sauber gemacht wurden, funktioniert das 1a ;)

Für mich bedeutet Fahrzeugpflege auch, dass ich möglichst wenig mechanisch an den Lack gehe, soll heißen, wenn ich ein Mittel aufsprühen und abspülen kann, ist es mir lieber, wie wenn ich mit Schwamm und Bürste hantieren muss ;)

Mit der Wirkung des Reinigers bin ich auch sehr zufrieden. Allerdings gefällt mir der Sprühstrahl der Flasche nicht. Wie bereits erwähnt, ist es ja ein Einzelstrahl. Man kann auch nichts verstellen. Aus den Beiträgen im Thread hab ich keinen Tipp für eine Sprühflasche heraus lesen können. Daher frische ich die Fragestellung nochmal auf.

Benutzt jemand eine Sprühflasche mit der man den Aluteufel flächiger auftragen kann?

Gruß

Bernd

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Welche Sprühflasche für Aluteufel Grün