ForumW210
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W210
  7. W210 Gelbe Standlichter zum Xenon Look Wechseln

W210 Gelbe Standlichter zum Xenon Look Wechseln

Mercedes E-Klasse W210
Themenstarteram 11. September 2017 um 4:09

Hi gibt es Gute H6W Birnen die aussehen wie Xenon mit E Prüfzeichen leider ist nicht Led erlaubt

Danke im voraus

Ähnliche Themen
51 Antworten
Themenstarteram 11. September 2017 um 4:13

Und wenn ihr gute drin habt könntet ihr mir ein Bild schicken?

Themenstarteram 11. September 2017 um 4:39

Würde die sonst nehmen https://m.ebay.de/itm/201610386196?...

Oder die https://www.ebay.de/.../1615621443?iid=253102163725&trdt=0&rdtsrc=vi

Kauf die von Hypercolor!

https://www.hypercolor.de/...licht-Bax9s-H6W-versetzte-Nasen-universal

 

Passen perfekt zu der Farbtemperatur der originalen Xenons in 6500K. Ich hatte auch die in 4000K aber die haben nicht gepasst. Du brauchst unbedingt die mit versetzten Nasen.

 

 

 

 

Ich habe auch welche von Hypercolor in verschiedenen Fahrzeugen montiert - Hier stimmt die Qualität und Leistung!

der Tüv hat mit LEDs heutzutage kein Problem mehr, solange die Farbtemperatur gelblich bzw neutralweiss ist.

lediglich andere Färbungen wie BLAU oder ähnliches werden nicht akzeptiert!

Die versetzten Nasen sind besser zum Einbau, es geht aber auch mit den normalen.

Als mein Standlicht kaputt war, habe ich noch ein Standard-Leuchtmittel in der Garage gefunden und eine Nase mit einer Feile schnell abgemacht. Passt und leuchtet seit einem Jahr ohne Fehlermeldung. Man muss nicht jede Geldschneiderei mitmachen.

Ich habe die hier verbaut. Und Fernlicht und Nebellampen aus dem selben Shop.

Das mit den Nasen abfeilen ist doch nur Pfusch. Ich habe auch zuerst die falschen gekauft und musste eine Nase abfeilen. Gut saß das LED-Leuchtmittel dann nicht. Außerdem kostet der richtige Sockel doch nicht mehr!

Ah, da ich auch gerade auf der Suche bin... sehen die LED von Hypercolor hinter den Streuscheiben auch wie LED aus oder wie normales Xeon Licht?

LED bleibt Led, aber man kann es nicht erkennen (besonders nicht wenn die Streuscheiben milchig sind ;) )

@ Benefiz es gibt diverse Lichtfarben zur Auswahl.

Problemlos kannst eine Auswahl bestellen und den Rest zurück schicken, bzw. Dich direkt bei Hypercolor telefonisch beraten lassen.

Die sind da recht nett!

Danke, ich hab mal die mit 6500 k geordert...

Hallo ,

gibt es inzwischen eine 6w Birne in Xenon Look die zugelassen sind? Der Beitrag ist ja schon älter, aber ich habe immer noch diese gelben Lampen drin. Fahre immer öfter am Tag mit Standlicht um besser gesehen zu werden. Was ich so finde ist in LED und von erlaubt steht da nichts.

Danke für Eure Antworten

LG Rainer

6W ?

Sind es serienmäßig keine 5W Glassockellampen?

Das mit der Zulassung direkt ist nicht mehr so kritisch wie früher - wichtig ist die Lichtfarbe.

Dass du da nichts buntes montiert.

Hatte schon vor über 10 Jahren auf LED-Standlicht gerüstet und es war auch bei der HU nie ein Problem.

Hallo,

in anderen Beiträgen ist von 6w die Rede, genau weis ich es nicht.

Bei Taxiteile gibt es 6w Halogenbirnen mit dem Glassockel, was die für Licht machen weis ich leider auch nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W210
  7. W210 Gelbe Standlichter zum Xenon Look Wechseln