ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W140 420 passen diese Felgen?

W140 420 passen diese Felgen?

Mercedes S-Klasse W140
Themenstarteram 2. Oktober 2010 um 23:20

Hallo ich habe diese Felgen bei Ebay gefunden sie würden mir Optisch sehr zusagen nur passen die bei mir?

 

Ebay Artikelnummer 280569856759

 

 

Ich habe einen 420er also mit der Großen 32cm Bremse

__________________

Gruß Sven

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von W140 420

 

Erstmal vorweg wenn du keine Lust hast für andere zu arbeiten dan Las es doch sein!!!!!!

Wenn ich mich damit aus kennen würde hätte ich nicht gefragt keine ahnung was eine KBA nummer ist wie gesagt ich kenne mich damit nicht aus.

Für die Zukunft wenn dir hier wass nicht passt dan guck es dir doch garnicht erst an.

Guten Tag

Du bist einfach nur zu faul!

Das konnte ich aber vorher nicht wissen.

Ich habe ja erst, nachdem ich auf Ebay war, sehen können, daß in der Anzeige der klar verständliche Hinweis stand, man solle nach dem Gutachten mit der dortigen KBA-Nummer googeln.

Das googeln hättest Du auch selber geschafft, oder hast Du davon auch keine Ahnung?

Dann hättest Du es auch nicht schaffen dürfen, Dich überhaupt bei Motor-Talk anzumelden.

 

Immerhin habe ich das dann zuende geführt und Dir eine klare Antwort gegeben.

Mit berechtigter Kritik solltest du leben können!

Was anderes wäre es natürlich gewesen, wenn ich nur geschrieben hätte "such doch selber".

 

lg Rüdiger:-)

Edit:

Damit man auch versteht, worüber ich geschrieben habe, wenn das Ebay-Angebot beendet ist, kopiere ich mal den Originalsatz aus der Anzeige hier hinein:

Zitat:

GUTACHTEN zur ABE Nr. KBA 45195 nach §22 StVZO - bitte ABE Nummer googlen um Gutachten anzeigen zulassen

Finde ich eindeutig, auch für Laien, oder?

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Ich würde sagen nein.

Die Radlast ist für dein Auto zu niedrig.

Siehe: 

Wenn Du nicht so faul wärest und andere für Dich arbeiten lassen würdest, hättest Du Dir die Frage auch selber beantworten können.

1. Ein Link wäre einfacher gewesen, als nur die Nummer zu posten.

2. In dem Angebot wird auf die KBA-Nummer verwiesen.

Die hättest Du auch selber googeln können, so wie es in der Anzeige ausdrücklich empfohlen wurde.

3. In dem Gutachten ist dein Wagen nicht erwähnt.

Die Felgen passen nicht, unabhängig vom Gutachten (z. B. vielleicht für so ein hohes Fahrzeuggewicht ungeeignet), weil, wie Du sicherlich weißt, Du 14 mm Radschrauben hast, die Felgen aber nur für 12 mm geeignet sind.

 

lg Rüdiger:-)

Themenstarteram 3. Oktober 2010 um 0:12

Zitat:

Original geschrieben von RuedigerV8

Wenn Du nicht so faul wärest und andere für Dich arbeiten lassen würdest, hättest Du Dir die Frage auch selber beantworten können.

1. Ein Link wäre einfacher gewesen, als nur die Nummer zu posten.

2. In dem Angebot wird auf die KBA-Nummer verwiesen.

Die hättest Du auch selber googeln können, so wie es in der Anzeige ausdrücklich empfohlen wurde.

3. In dem Gutachten ist dein Wagen nicht erwähnt.

Die Felgen passen nicht, unabhängig vom Gutachten (z. B. vielleicht für so ein hohes Fahrzeuggewicht ungeeignet), weil, wie Du sicherlich weißt, Du 14 mm Radschrauben hast, die Felgen aber nur für 12 mm geeignet sind.

 

lg Rüdiger:-)

Erstmal vorweg wenn du keine Lust hast für andere zu arbeiten dan Las es doch sein!!!!!!

Wenn ich mich damit aus kennen würde hätte ich nicht gefragt keine ahnung was eine KBA nummer ist wie gesagt ich kenne mich damit nicht aus.

Für die Zukunft wenn dir hier wass nicht passt dan guck es dir doch garnicht erst an.

Guten Tag

@W140 420

Du hast doch eine ausreichende Antwort erhalten.

Du darfst die Felgen auf dein Auto nicht montieren, bzw. fahren.

Wenn du es doch tust musst du mit dem schlimmsten rechnen.

Die Felgen sind für dein Auto nicht ausgelegt. 

Zitat:

Original geschrieben von W140 420

 

Erstmal vorweg wenn du keine Lust hast für andere zu arbeiten dan Las es doch sein!!!!!!

Wenn ich mich damit aus kennen würde hätte ich nicht gefragt keine ahnung was eine KBA nummer ist wie gesagt ich kenne mich damit nicht aus.

Für die Zukunft wenn dir hier wass nicht passt dan guck es dir doch garnicht erst an.

Guten Tag

Du bist einfach nur zu faul!

Das konnte ich aber vorher nicht wissen.

Ich habe ja erst, nachdem ich auf Ebay war, sehen können, daß in der Anzeige der klar verständliche Hinweis stand, man solle nach dem Gutachten mit der dortigen KBA-Nummer googeln.

Das googeln hättest Du auch selber geschafft, oder hast Du davon auch keine Ahnung?

Dann hättest Du es auch nicht schaffen dürfen, Dich überhaupt bei Motor-Talk anzumelden.

 

Immerhin habe ich das dann zuende geführt und Dir eine klare Antwort gegeben.

Mit berechtigter Kritik solltest du leben können!

Was anderes wäre es natürlich gewesen, wenn ich nur geschrieben hätte "such doch selber".

 

lg Rüdiger:-)

Edit:

Damit man auch versteht, worüber ich geschrieben habe, wenn das Ebay-Angebot beendet ist, kopiere ich mal den Originalsatz aus der Anzeige hier hinein:

Zitat:

GUTACHTEN zur ABE Nr. KBA 45195 nach §22 StVZO - bitte ABE Nummer googlen um Gutachten anzeigen zulassen

Finde ich eindeutig, auch für Laien, oder?

Themenstarteram 3. Oktober 2010 um 0:23

Zitat:

Original geschrieben von FabJo

@W140 420

Du hast doch eine ausreichende Antwort erhalten.

Du darfst die Felgen auf dein Auto nicht montieren, bzw. fahren.

Wenn du es doch tust musst du mit dem schlimmsten rechnen.

Die Felgen sind für dein Auto nicht ausgelegt. 

Ja das habe ich verstanden nur die Art und weisse wie er mir geantwortet hatt gefält mir nicht ich habe Ihn ja nicht gezwungen mir meine Frage zu beantworten.

 

Nur noch eins wenn die für 700kg aus geleägt sind geht das doch mein wagen wigt ja 1920KG durch 4 sind es 495KG das würde doch reichen die Schrauben passen nicht.Oder wird das anders berechnet?Ich werde die Felge nicht nicht kaufen aber nur das ich es weiss wenn ich andere finde

 

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von W140 420

Nur noch eins wenn die für 700kg aus geleägt sind geht das doch mein wagen wigt ja 1920KG durch 4 sind es 495KG das würde doch reichen die Schrauben passen nicht.Oder wird das anders berechnet?Ich werde die Felge nicht nicht kaufen aber nur das ich es weiss wenn ich andere finde

Die Rechnung ist falsch.

 

Als Radlast bezeichnet man die Kraft, die ein Rad senkrecht zur Fahrbahn auf diese ausübt. Die Radlasten der einzelnen Räder eines Fahrzeugs resultieren aus dem Fahrzeuggewicht, der Schwerpunktlage sowie den dynamischen Momenten um die Längs-, Quer- und Hochachse des Fahrzeugs.

 

Über Google kann man darüber einiges nachlesen.

Hier mal der Link, welche Kombinationen von MB freigegeben sind, der Link ist leider in den FAQ nicht mehr drin: Klick hier, Kombinationen für alle MB

 

Meine originalen AMG-Felgen habe ich übrigens im neuwertigen Zustand (also ohne einen einzigen Kratzer) für 500 € gekauft, das Design sieht man öfter auf W140.

 

lg Rüdiger:-)

beruhigt euch mädelz, alles ist gut:)

zum TE:) wieso ersteigerst du dir denn felgen und fragst dann erst ob sie passen.

ich würde sagen sie passen, jedoch ist auf die traglast und abrollumfang der reifen zu achten!

Themenstarteram 28. August 2011 um 15:02

Hallo die Felgen habe ich nicht gekauft habe jetzt diese hier bekommen http://www.ebay.de/itm/230663199576?...

Die sind ja vom W220 die passen auch.

Ich empfehle ein Vorgespräch mit einem KFZ-Sachverständigen von TÜV bzw. DEKRA, mit dem Du die Einzelheiten der erforderlichen Änderungsabnahme nach §§ 21 und 19(2) klären kannst.

Themenstarteram 28. August 2011 um 15:40

Hallo ja das kann ich dan machen da müssen eh neue reifen drauf dan muss ich erst mit dem Tüv Sprechen und dan werden die reifen gekauft aber das hatt zeit da der wagen eh erst im nähsten jahr angemeldet wird.

OK, Du kannst Dich ja auch dann hier im Forum melden, um z.B. gut abgestimmte Reifengrößen zu finden.

Themenstarteram 28. August 2011 um 15:50

von der Traglast her dürfte es ja gehen meines wissen nach sind die Felgen für alle W220 zugelassen auch für den S600 L der dürfte ja die gleiche oder noch eine höhere radlast haben als mein W140 420 in kurz.

Dan bleibt nur noch die sache mit der reifengröße vileicht geht die ja sogar so auf dem W140 muss mich da informieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen