ForumT-Cross
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. T-Cross
  6. VW Wartungsvertrag, Pro und Contra

VW Wartungsvertrag, Pro und Contra

VW T-Cross
Themenstarteram 4. Juni 2019 um 19:24

Schliesst ihr beim Kauf eures Crossi einen Wartungsvertrag mit ab? Über 4 Jahre kostet der pro Monat (bei 15.000km pro Jahr) ~22 Euro pro Monat (rund 260 Euro pro Jahr). Er beinhaltet das ÖL, Filter und Zündkerzen aber keine weiteren Verschleissteile.

Ich gehe davon aus das die Serviceintervalle sich mit anderen VW Modellen decken

1. Ölwechsel und Service nach 30.000km oder max. 2 Jahren

2. Danach jährliche Serviceintervalle (Bremsflüssigkeit etc je nach Anfall)

3. Weitere Ölwechselintervalle nach BC (30.000km oder 2 Jahre)

Rechnet sich das? Wie handhabt ihr das? Abschliessen?

Ähnliche Themen
7 Antworten

Mein „großer“Wartungsvertrag kostet 34 Euro bei ebenfalls 15000 km pro Jahr.

Darin sind dann z B.Wischer, Bremsscheiben, TÜV/ASU, Mietwagen und einiges mehr enthalten.

Nö, für meine Laufleistung von 8000km/Jahr rausgeschmissenes Geld.

Wer generell ängstlicher ist was Verschleiss angeht und meint er fühlt sich damit abgesicherter, kann das ja gerne machen. VW schenkt Dir zumindest nichts, von sogen. Spareffekten bleibt in der Regel wenig übrig. VW kommt an sein Service Geld, so oder so. Nicht ohne Grund ist vieles gar nicht erfasst in Wartungsverträgen, was nicht bereits schon durch Inspektionenspreise abgedeckt würde. Das soll ja ein Geschäft sein, und kein Verlust für VW.

Oftmals wird einem auch nach 2 Jahren der Wartungsvertrag noch angeboten. Dann zwar evtl. für 25 Euro aber wenn man zusagt, bezahlt es auch gleich die erste Inspektion.

Ich handle und habe zuletzt 40% auf den Wartungsvertrag(allerdings mit Verschleiß=HU, Scheibenwischer) bekommen (Golf 7 auf 4 Jahre 10.000km pa. mit HU, Scheibenwischer, Leihwagen .. theoretisch auch Bremsen, aber die brauche ich sicher nicht)

In deinem Fall wäre wohl alles bis 20€ pro Monat ein guter Preis. Leihwagen habe ich immer im Preis berücksichtigt.

Großer Wartungsvertrag kostet 34,00 da macht man nichts gut dabei aber der Preis ist o.k.

Zum Vergleich:

Ich habe keinen Wartungsvertrag abgeschlossen und war heute bei der Inspektion.

Exakt 1 Jahr nach der Übergabe-Inspektion und ca. 25 000 km meldet sich der Bordcomputer und fordert den Besuch der Vertragswerkstatt.

Kosten: 289,51 EUR (140 EUR für die Arbeit und 121 EUR für 4 Liter Öl, der Rest für Ölfilter und Kleinteile)

Man bekommt einen Service-Nachweis ausgedruckt, die Daten sind dann auch gespeichert bei ERWIN- Electronic Service Information System.

Öl war 0W20

 

Vielleicht noch ein Hinweis: Man fährt mit dem Auto mehr als gewöhnlich, weil es so angenehm dahingleitet. Also die 15 000 km aus dem Wartungsvertrag sind schnell zusammen.

2019-05-20-22-36-21-window

Mir wurde folgendes Angeboten (guter Preis?):

Wartungs- und Inspektionsvertrag

bei 15.000 km & 36 Monate 18,62 €

bei 48 Monaten 28,68 €

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. T-Cross
  6. VW Wartungsvertrag, Pro und Contra