ForumToyota
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. VW nimmt Toyota in die Mangel...

VW nimmt Toyota in die Mangel...

Themenstarteram 3. Febuar 2007 um 20:24

So, nun habe ich angesichts der Überschrift bestimmt Euer aller Aufmerksamkeit. :D

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,464066,00.html

Wahrscheinlich hat der Mann zuviel hier im Toyota-Forum herumgelesen und steigt nun auf höchster Ebene in den ewigen VW-Toyota-Streit ein. :)

Was kann man herauslesen? Kommt nun eine Marketingschlacht zwischen Toyota und VW? Alle werfen jetzt fröhlich mit Wörtern wie "innovativ" und "Qualität" um sich. Zum Thema Toyota und deren (subtilere) Marketingaktionen hab ich ja hier schon lang und breit diskutiert, aber mittlerweile nervt mich das dusslige, poltrige "Premium"-Geblubber dieses Winterkorns noch viel mehr.

Gruß

Pibaer

Ähnliche Themen
16 Antworten

Also VW ist mit Sicherheit mehr Premium als Ford oder Opel.

Wobei beide Marken nicht wirklich sehr innovativ sind. Bei VW gabs TFSI und DSG, bei Toyota den Hybrid. Ich glaub das wars dann schon wieder.

Würde mir trotzdem eher nen VW als nen Toyota kaufen. :D

Themenstarteram 3. Febuar 2007 um 20:36

Ups, ein Posting zuvielll....

Themenstarteram 3. Febuar 2007 um 20:37

Zitat:

Original geschrieben von driver.87

Also VW ist mit Sicherheit mehr Premium als Ford oder Opel.

Ja, vor allem im Gequatsche der Manager. In den Autohäusern kommt aber nicht viel davon an. ;)

VW ist eine Massenmarke wie Toyota oder Ford oder Opel oder Renault oder...

Gruß

Pibaer

mit der nötigen kohle hätte ich mir unter garantie einen golf gt geholt...aber kann ich mir nicht leisten...naja ich find beide marken super wobei VW meiner meinung nach sportlicher ist siehe eben GT/GTI/R32 ...nichtsdestotrotz werde ich mir wohl den neuen TS holen da mir ein kleinwagen im grunde reicht...außerdem möchte ich nicht auf keyless go verzichten :)

und was die autohäuser angeht bin ich mit dem VW AH wo mein vater ist voll zufrieden...dort wird service noch groß geschrieben...kostenlos kaffee, tv schauen, kostenloser leihwagen etc.

Lasst mal nen anti Toyota Thread starten! ;)

Also ich würde mir nen roten oder weißen Golf GTI mit DSG kaufen.

Dann noch nen Touareg V10 TDI und für die schnelle Reise auf der AB nen Passat Variant 3.2 V6.

Obwohl der Phaeton auch ein geiles Auto ist.

Und weil die VW´s die ganze Zeit kaputt sind, nur in der Werkstatt stehen, ausbrennen und klappern, behalte ich noch den Starlet. :p

1: anhand dieser überschrift wird es hier sicher nicht lange sachlich zugehen.

2. der mann hat recht. was ich schon lange dachte, das sich vw mit skoda+seat nur unnötig konkurrenz macht.

mal sehen, wie es hier weitergeht.

Zitat:

Original geschrieben von martinpc

mit der nötigen kohle hätte ich mir unter garantie einen golf gt geholt...aber kann ich mir nicht leisten...naja ich find beide marken super wobei VW meiner meinung nach sportlicher ist siehe eben GT/GTI/R32 ...nichtsdestotrotz werde ich mir wohl den neuen TS holen da mir ein kleinwagen im grunde reicht...außerdem möchte ich nicht auf keyless go verzichten :)

und was die autohäuser angeht bin ich mit dem VW AH wo mein vater ist voll zufrieden...dort wird service noch groß geschrieben...kostenlos kaffee, tv schauen, kostenloser leihwagen etc.

das beste autohaus einer marke ist das, wass man möglichst nur von weitem sehen muss.

roadrunnerxxl

Oha, warum hat Opel wohl ein leichtes Proll Image:

http://www.mobile.de/.../da.pl?...

@martinipc:

http://www.mobile.de/.../da.pl?...

@country: wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die ...... halten. ;)

Wärst du regelmäßig hier, wüsstes du, dass ich Toyota nicht grade toll finde und mit diesem VW steht in der Werkstatt Zeug hier gewisse User zitiere bzw. nachäffe.

mfg

Nun, es spricht nichts dagegen, sich hohe Ziele wie jetzt VW zu setzen. Aber ob die selbst dran glauben? Energie Cottbus sagt ja auch nicht, man will in Zukunft Meister werden... bo Cottbus wahrscheinlich eher Meister wird als das VW qualitativ gute Autos baut.

Re: VW nimmt Toyota in die Mangel...

 

Zitat:

Original geschrieben von pibaer

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,464066,00.html

der worte höre ich wohl, allein mir fehlt der glaube.

die zukunft wird zeigen ob diesen vollmundigen worten auch taten folgen.

die letzte neuerung (hybrid) hat man ja wohl in der versenkung verschwinden lassen.

roadrunnerxxl

@driver.87 ist geändert worden.

@roadrunnerxxl

für den hybrid gibt es ja einen eigenen treath.

und das vw keinen hybrid in seine fahrzeuge einbaut wird vielleicht seine gründe haben. außer, das sie es nicht bringen sollten. was aber ferner oliven liegen dürfte.

Guten Abend,

Dieser Thread ist aus meiner Sicht eine unnötige Provokation. Was bringt jemanden - der selber weder ein VAG- noch TMC-Produkt fährt - dazu, ein Thema zu posten, dass das Toyota und VW Forum unnötig gegeneinander aufbringen wird?

Schönes Wochenende allerseits,

LexPacis

P.S: Ist jedem freigestellt sich daran zu beteiligen..

P.S: Wieviele Posts gibst Du deinem Thread, bis er geschlossen wird?

also der golf gt für 18690 euro ist schon top....man ich weiß nicht...oder sollte ich doch meinen raushauen und mir einen gt gebraucht holn?

naja im grunde kann ich das nich machen...weil wenn ich meinen yaris abgebe hab ich ja quasi ne anzahlung für den TS...beim golf gt würde ich erstmal 5000 euro oder so anzahlen...nene lass mal

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. VW nimmt Toyota in die Mangel...