ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Volvo s60 t5 250ps Datenblatt

Volvo s60 t5 250ps Datenblatt

Volvo S60 1 (R)
Themenstarteram 10. Dezember 2019 um 23:46

Tag leute. Ich Habe ein S60 t5 mit dem 2.4t motor mit 250ps. Kann mir jemand helfen im thema: motortyp (kennbuchstaben) und was der Motor für leistungen aushalten kann. Hat der schön Schmiedekolben? Sprich welche Leistung ist mit dem originalen set möglich? Was müsste man ersetzen fpr eine Wunschleistung von 400ps?

Danke für eure hilfe.

MFG

Raffi

Ähnliche Themen
16 Antworten

ein anderes auto...

Hi!

Dazu braucht man mehr Daten.

Der 250PS-ler hat vermutlich den 16er-Lader und den Motortyp B5234T3,also 2319 ccm.

SchmiedeKOLBEN sind unnötig,wichtiger wären bei "400 PS" SchmiedePLEUEL.

Mit der originalen Hardware (also NUR Software) sind etwa 40 PS mehr möglich.

Für echte 400 PS kannst Du gerne mal 8000-10.000 Euro in die Hand nehmen,dann bleibt es aber weiterhin ein frontangetriebenes Fahrzeug mit all seinen Vor+Nachteilen.

Mal spaßeshalber eine kleine Liste:

- Motorumbau mit Schmiedepleuel: 2000 Euro

- Turbolader Garrett GT: 1000 Euro

- Düsen: 300 Euro

- Ladeluftkühler 500 Euro

- Software: 1000 Euro

- Downpipe: 800 Euro

- Abgasanlage : 800 Euro

- Bremsanlage: 2000 Euro

- Fahrwerk: 1500 Euro

- passender Radsatz: 1500 Euro

 

In 99,9% der Fälle bleibt es dann eh beim Seriensetup,da kaum einer so viel Geld in ein altes Auto investieren wird.

Zitat:

@biltema schrieb am 11. Dezember 2019 um 12:20:36 Uhr:

ein anderes auto...

Sehr unnötige Antwort. Klar, bau den 5 Ender vom RS3/TTRS ein und buummmm...400 PS :p

Bei den Massenherstellern wie Audi und VW ist im Tuningbereich vieles einfacher,da kann man komplette Kits kaufen.

Ist bei Volvo aber nicht so,da muß man sich viel zusammensuchen.

Dafür ist die Haltbarkeit bei unseren 5-Endern deutlich besser.

Bitte,gerne.

Immer schön,wenn man ein Danke auf seine Antwort bekommt und sich der TE zurückmeldet.:rolleyes:

am 22. Dezember 2019 um 12:00

Was hast du erwartet? Ein 20 jähriger, der einen schönen Volvo verheizt, und dann irgendwann nach den billigsten Bremsen hier fragt, zum Beispiel.

Martin, du hast Recht.

Am besten ignorieren.

 

Frohes Fest allen!!!

 

Hans

traumtänzer will volvo verschlimmbessern...

Zitat:

@T5-Power schrieb am 13. Dezember 2019 um 09:02:26 Uhr:

Bei den Massenherstellern wie Audi und VW ist im Tuningbereich vieles einfacher,da kann man komplette Kits kaufen.

Ist bei Volvo aber nicht so,da muß man sich viel zusammensuchen.

Dafür ist die Haltbarkeit bei unseren 5-Endern deutlich besser.

T5

Was glaubst Du warum ich Volvo fahre und nichts von VAG???

Für die Dinger gab es früher schon bei Aldi und Lidl Tuning Teile.

 

Elchartige Grüße

 

Zitat:

@rabach1998 schrieb am 10. Dezember 2019 um 23:46:25 Uhr:

Tag leute. Ich Habe ein S60 t5 mit dem 2.4t motor mit 250ps. Kann mir jemand helfen im thema: motortyp (kennbuchstaben) und was der Motor für leistungen aushalten kann. Hat der schön Schmiedekolben? Sprich welche Leistung ist mit dem originalen set möglich? Was müsste man ersetzen fpr eine Wunschleistung von 400ps?

Danke für eure hilfe.

MFG

Raffi

Moin Raffi

Ich fahre einen V70 mit dem Motor, meiner hat 300 PS eingetragen.

Wenn Du kein AWD hast ...... schart der derart mit den Fufen das ständig die Lampe im Amaturenbrett blinkt ..

Bei der Leistung die Du anstrebtst stellt sich die Frage welches Getriebe hat dein Volvo?

Um auf 400 rennenden und haltbaren Pferden zu kommen, musste schon einiges investieren .....

Grüße aus NRW

 

Jeder weitere Beitrag ist unnötig.

So was ...

... das ist wirklich überraschend.

:D

Was meint Ihr,wie viele Typen ich in 17 Jahren Volvo-Schrauberei kennengelernt habe,die einen Volvo 400+ PS-Umbau geplant haben und dann letztlich doch wieder bei ihrer alten Marke gelandet sind,weil sie schon an der Basis gescheitert sind.

Es waren Dutzende.

Deine Antwort
Ähnliche Themen