ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Verbandskasten

Verbandskasten

Themenstarteram 31. Mai 2015 um 21:35

Hallo,

Ich habe einen Verbandskasten, mit Warndreieck und Warnweste. Passt super perfekt in meinen Kofferraum. Nun ist das Verbandszeug abgelaufen. Ich habe noch einen normalen Verbandskasten zuhause, der bis 2018 gültig ist, dort ist aber kein Warndreieck drin und dies passt auch dort nicht rein. Leider finde ich auch nirgendwo ein Datum auf dem eigentlich Verbandszeug. Den noch haltbaren zusätzlich mitzuführen geht nicht bzw. ist doof, weil in der Radmulde kein Platz mehr ist und er sonst im Kofferraum immer rumfliegt. Handschuhfach ist ebenfalls gefüllt. Bin ich blind oder steht wirklich nichts auf dem Verbandszeug drauf? Es steht nur außen auf der Tasche drauf.

Habe jetzt folgendes ins Auge gefasst: http://www.ebay.de/.../291116920524?...

Dort müsste dann aber ein Datum zu sehen sein, oder?

MfG

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@steini111 schrieb am 31. Mai 2015 um 22:42:05 Uhr:

Also noch mal gucken oder eben Austauschen, nicht in jeder Kontrolle zur HU bzw durch die Polizei wird nur außen auf das Datum geschaut.

Mir hatte vor zwei Jahren ein Polizist bei einer Verkehrskontrolle gesagt, es geht in nix an ob das Zeug abgelaufen ist. Er darf nur kontrollieren ob der Verbandskasten vorhanden ist. Sollte es abgelaufen sein darf er nur darauf hinweisen.

Bei der HU wollte noch nie ein Prüfer den Verbandskasten sehen.

20 weitere Antworten
20 Antworten

Wahrscheinlich schon - steht doch heute überall drauf...

Es steht nicht auf allen Verbandsmaterialien ein Verfallsdatum drauf, es muss daher nur das getauscht werden was abgelaufen ist.

Das Austauschset sollte also reichen um deinen Verbandskasten für die HU wieder in Ordnung zu bringen.

Grüße

Steini

Themenstarteram 31. Mai 2015 um 22:36

Danke für die Antworten.

Habe einfach den noch haltbaren Verbandskasten mit der Freundin getauscht. Ihr Verbandskasten hat ein Ablaufdatum auf den einzelnen Teilen stehen.

Es *muss* ein Datum auf medizinischen Produkten stehen welche nicht dauerhaft haltbar sind und zum sterilem Abdecken von Wunden verwendet werden sollen.

Also noch mal gucken oder eben Austauschen, nicht in jeder Kontrolle zur HU bzw durch die Polizei wird nur außen auf das Datum geschaut.

Grüße

Steini

Die Kombitaschen sind schon praktisch, habe auch eine mit Warndreieck und Verbandszeug. Passt perfekt in die dafür vorgesehene Halterung, da sie von Hyundai ist.

Du musst ja nicht die komplette Tasche austauschen, wenn die Sterilteile abgelaufen sind. Kauf dir ein Austauschset und pack es in die Tasche rein. Dann hast du zwar immernoch den "abgelaufenen" Aufkleber außen auf der Tasche, aber bei der HU und einer Polizeikontolle kannst du denen ja zeigen dass das Zeug noch haltbar ist.

Warnwesten gehören aber nicht in den Verbandskasten im Kofferraum, sondern in den Innenraum. Wenn du nachts eine Panne hast, solltest du die Westen gleich zur Hand haben und noch im Fahrzeug anziehen.

Zitat:

@steini111 schrieb am 31. Mai 2015 um 22:42:05 Uhr:

Also noch mal gucken oder eben Austauschen, nicht in jeder Kontrolle zur HU bzw durch die Polizei wird nur außen auf das Datum geschaut.

Mir hatte vor zwei Jahren ein Polizist bei einer Verkehrskontrolle gesagt, es geht in nix an ob das Zeug abgelaufen ist. Er darf nur kontrollieren ob der Verbandskasten vorhanden ist. Sollte es abgelaufen sein darf er nur darauf hinweisen.

Bei der HU wollte noch nie ein Prüfer den Verbandskasten sehen.

Zum Thema "Verbandskasten" fällt mir eigentlich nur eines ein: Bratskartoffeln! ;)

DoMi

Laut Duden ist beides richtig. In diesem Fall gibt es also keine einzigste richtige Schreibweise. ;)

Zitat:

@cc307 schrieb am 1. Juni 2015 um 01:47:47 Uhr:

Zitat:

@steini111 schrieb am 31. Mai 2015 um 22:42:05 Uhr:

Also noch mal gucken oder eben Austauschen, nicht in jeder Kontrolle zur HU bzw durch die Polizei wird nur außen auf das Datum geschaut.

Mir hatte vor zwei Jahren ein Polizist bei einer Verkehrskontrolle gesagt, es geht in nix an ob das Zeug abgelaufen ist. Er darf nur kontrollieren ob der Verbandskasten vorhanden ist. Sollte es abgelaufen sein darf er nur darauf hinweisen.

Bei der HU wollte noch nie ein Prüfer den Verbandskasten sehen.

Unterschied: bei gewerblich genutzten Fahrzeugen ist das Ablaufdatum bindend, bei privat genutzten Fahrzeugen als Hinweis anzusehen.

Zitat:

Bei der HU wollte noch nie ein Prüfer den Verbandskasten sehen.

HU vor 2 Wochen in Hessen: Großes Schild: "Bitte legen Sie Warndreieck, Verbandkasten, Warnweste auf den Beifahrersitz, damit wir nicht lange danach suchen müssen." Also: da wurde das überprüft.

Dem OP, der mir keinen allzu engagierten Eindruck macht, empfehle ich, mit seinem Verbandkasten in eine Apotheke zu gehen. Die machen innen wieder alles frisch, was frisch gehört und das Ding wirklich benutzbar ist. Nach der neuesten Norm.

Ganzen Kasten mit der Freundin tauschen ist ja nun keine Lösung, denn nun hat sie das abgelaufene Material im Auto.

Das Sterilmaterial gibt's übrigens auch so, dass es bis über 2030 hinaus hält. Das lohnt sich!

http://www.ebay.de/sch/i.html?...

http://www.ebay.de/.../380500967660

Da muss man dann zwischendurch nur mal nach dem Pflaster und der Schere schauen.

Zitat:

@ankman schrieb am 1. Juni 2015 um 09:20:52 Uhr:

Laut Duden ist beides richtig. In diesem Fall gibt es also keine einzigste richtige Schreibweise. ;)

War das jetzt Absicht? Ich erkenne Ironie immer so schlecht.

Zitat:

@ralfkoenig schrieb am 1. Juni 2015 um 12:28:19 Uhr:

Zitat:

Bei der HU wollte noch nie ein Prüfer den Verbandskasten sehen.

HU vor 2 Wochen in Hessen: Großes Schild: "Bitte legen Sie Warndreieck, Verbandkasten, Warnweste auf den Beifahrersitz, damit wir nicht lange danach suchen müssen." Also: da wurde das überprüft.

Ich würde mal sagen, dass ist vom Prüfer abhängig, jeder hat "seine Steckenpferde".

Zitat:

Dem OP, der mir keinen allzu engagierten Eindruck macht, empfehle ich, mit seinem Verbandkasten in eine Apotheke zu gehen. Die machen innen wieder alles frisch, was frisch gehört und das Ding wirklich benutzbar ist. Nach der neuesten Norm.

Ganzen Kasten mit der Freundin tauschen ist ja nun keine Lösung, denn nun hat sie das abgelaufene Material im Auto.

Das Sterilmaterial gibt's übrigens auch so, dass es bis über 2030 hinaus hält. Das lohnt sich!

http://www.ebay.de/sch/i.html?...

http://www.ebay.de/.../380500967660

Da muss man dann zwischendurch nur mal nach dem Pflaster und der Schere schauen.

So teuer sind doch neue Verbandskästen nicht, manchmal gibts da auch "Werbeaktionen". Ab und zu mal nach dem Kasten sehen, reicht dann. Den abgelaufenen Inhalt des Kastens kann man dann noch zu Hause verwenden in der Hausapotheke

Zitat:

@ralfkoenig schrieb am 1. Juni 2015 um 12:28:19 Uhr:

Zitat:

Bei der HU wollte noch nie ein Prüfer den Verbandskasten sehen.

HU vor 2 Wochen in Hessen: Großes Schild: "Bitte legen Sie Warndreieck, Verbandkasten, Warnweste auf den Beifahrersitz, damit wir nicht lange danach suchen müssen." Also: da wurde das überprüft.

Die Schilder kenne ich von fast jedem TÜV hier, nützt nur nichts wenn man es vergisst und es den Prüfer trotzdem nicht kümmert.

Ich hab mir für den letzten TÜV vor 1.5 Jahren extra noch eine neue Verbandstasche gekauft, 1mal darfst Du raten was den Prüfer nicht interessiert hat.

Zitat:

Dem OP, der mir keinen allzu engagierten Eindruck macht, empfehle ich, mit seinem Verbandkasten in eine Apotheke zu gehen. Die machen innen wieder alles frisch, was frisch gehört und das Ding wirklich benutzbar ist. Nach der neuesten Norm.

Ich bin ja eigentlich kein Freund davon Sachen wegzuwerfen die noch gut sind, aber komplett neue Kästen gibts alles Nase lang für 6€ im Angebot. Dafür bekommt man in der Apotheke nicht mal die abgelaufenen Sachen neu.

Zitat:

Da muss man dann zwischendurch nur mal nach dem Pflaster und der Schere schauen.

Nach der Schere?

Wird die vom nicht benutzen Stumpf?

Zitat:

@torty666 schrieb am 1. Juni 2015 um 13:01:23 Uhr:

 

Nach der Schere?

Wird die vom nicht benutzen Stumpf?

Wenn die aus China kommt, bestimmt....!

Deine Antwort