ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. V70 D5 - Bremspedal hart / keine Bremsunterstützung nach kurzer Zeit ohne Motorlauf

V70 D5 - Bremspedal hart / keine Bremsunterstützung nach kurzer Zeit ohne Motorlauf

Volvo V70 2 (S), Volvo
Themenstarteram 16. Febuar 2018 um 22:52

Hallo zusammen,

ich habe mir heute einen V70 Modelljahr 2004 vom Volvo-Händler gekauft.

Nachdem ich heute angefangen habe den Wagen gründlich zu putzen (er war nicht dreckig, aber ich muss das immer machen ;) ) sind mir ein paar Dinge aufgefallen, die ich am Montag noch einmal mit dem Händler besprechen muss.

Der größte Punkt ist dabei der Verlust jeglicher Bremsunterstützung wenn der Wagen kurz steht und der Motor aus ist.

Ich vermute, dass der BKV seinen gesamten Unterdruck verliert und dadurch die Bremskraftunterstützung beim Startvorgang fehlt.

Ist ein solches Problem eventuell bekannt und tritt häufiger auf?

Ich habe gesehen, dass die Motorlager über Unterdruck angesteuert werden. Der Motorlauf ist teilweise recht brummig und es gibt Vibrationen, so dass ich vermuten könnte, dass hier eventuell eine Leckage im Unterdrucksystem sein könnte?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Sebastian

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@simitile schrieb am 17. Februar 2018 um 00:23:10 Uhr:

Wenn ich mein Auto aus mache dann hält der bkv schon 2-3 mal treten den Druck. Danach ist das Pedal auch hart. Sobald ich den Motor starte ist die bremse sofort startklar. Und wenn du rollst, es gibt ja auch noch die Handbremse. Aber wenn es dich stört, ab zum Händler.

Mfg Mirko

So ist es richtig. Der Unterdruck muss bei Motor aus noch etwa 2-3 Bremsungen da sein. Sollte aber auch locker nach mehreren Tagen noch vorhanden sein. wenn nach ein paar Minuten der Unterdruck schon weg ist, stimmt etwas nicht!

10 weitere Antworten
Ähnliche Themen
10 Antworten

Ist die Frage ernst gemeint? Setz dich mal in ein anderes Auto wo der Motor aus ist und tritt die bremse. Dann kannst du dich ja noch mal melden.

 

Mfg Mirko

Themenstarteram 16. Febuar 2018 um 23:36

Jedes andere Auto das ich habe hält den Unterdruck im BKV für eine ganze Weile (= mehrere Tage).

Bei meinem 2004er V70 trete ich die Kupplung und drücke auf die Bremse um zu starten und rolle durch die Gegend.

Um den Wagen zu halten muss ich massiv Kraft aufwenden. Das Verhalten scheint mir kaum normal zu sein.

Wenn ich mein Auto aus mache dann hält der bkv schon 2-3 mal treten den Druck. Danach ist das Pedal auch hart. Sobald ich den Motor starte ist die bremse sofort startklar. Und wenn du rollst, es gibt ja auch noch die Handbremse. Aber wenn es dich stört, ab zum Händler.

 

Mfg Mirko

Zitat:

@simitile schrieb am 17. Februar 2018 um 00:23:10 Uhr:

Wenn ich mein Auto aus mache dann hält der bkv schon 2-3 mal treten den Druck. Danach ist das Pedal auch hart. Sobald ich den Motor starte ist die bremse sofort startklar. Und wenn du rollst, es gibt ja auch noch die Handbremse. Aber wenn es dich stört, ab zum Händler.

Mfg Mirko

So ist es richtig. Der Unterdruck muss bei Motor aus noch etwa 2-3 Bremsungen da sein. Sollte aber auch locker nach mehreren Tagen noch vorhanden sein. wenn nach ein paar Minuten der Unterdruck schon weg ist, stimmt etwas nicht!

Themenstarteram 17. Febuar 2018 um 1:01

Alles klar, danke für eure Antworten.

Werde berichten was es war.

Zitat:

@Duffy_16 schrieb am 17. Februar 2018 um 00:59:56 Uhr:

Zitat:

@simitile schrieb am 17. Februar 2018 um 00:23:10 Uhr:

Wenn ich mein Auto aus mache dann hält der bkv schon 2-3 mal treten den Druck. Danach ist das Pedal auch hart. Sobald ich den Motor starte ist die bremse sofort startklar. Und wenn du rollst, es gibt ja auch noch die Handbremse. Aber wenn es dich stört, ab zum Händler.

Mfg Mirko

So ist es richtig. Der Unterdruck muss bei Motor aus noch etwa 2-3 Bremsungen da sein. Sollte aber auch locker nach mehreren Tagen noch vorhanden sein. wenn nach ein paar Minuten der Unterdruck schon weg ist, stimmt etwas nicht!

Merkwürdig, dann stimmt an meinem V70 aus 2007 auch etwas nicht, denn wenn der Motor nicht läuft muss man extrem stark auf das Bremspedal treten. Und das war über die Jahre bei allen Vorgängern ebenso, ich hielt das steht's für normal.

Unterdruckprobleme erkennt man, indem man bei laufendem Motor den Öleinfülldeckel aufmacht. Wenn er sich dann anhört wie hier https://www.youtube.com/watch?v=QHLyubTrIQ8, dann passt was nicht. Da baut er kein richtiges Vakuum auf, bläst dafür aber viel Luft in den Motor, daher das Geräusch.

Den ersten Lösungsansatz siehst du gleich im Video, die Zulaufleitung zum Steuerventil für die Motorlager zuhalten, wenn das Geräusch leiser wird, sind es nur die Motorlager - was zu deiner Beschreibung passt.

Wird es nicht leiser, klemm die Vakuumzuleitung noch vor der Abzweigung zum Turboregelventil zb mit einer Grip-Zange ab und ebenso die Zuleitung zum Bremskraftverstärker.

Tuckert er noch immer, ist es wohl die Vakuumpumpe, die getauscht werden sollte.

Tuckert er nicht, musst du in Richtung BKV schauen:

Zum Bremskraftverstärker hin gibt es ein Rückschlagventil, das kann defekt sein, wäre auch günstiger als der Bremskraftverstärker, der durchaus auch schon einmal im gehobenen Alter kaputt wird. das äußert sich aber oft durch Zischen im Innenraum beim Bremsen, muss aber nicht so sein.

Hallo V70Bruno,

du beschreibst wie man "Unterdruckprobleme" erkennt, mein Automobil fährt und wenn es soll bremst es anstandslos, deshalb ist mir nicht ganz klar worin das Problem besteht!?

Freue mich über jede Antwort.

Liebe Grüße

Elchsocke

Der bremskraftverstärker läuft mit unterdruck und die aufhängung auch. Wenn du probleme mit dem unterdruck hast, äussern sich diese so wie bei dir. Aber da du eh kein problem hast, ist eh alles schön.

Moin - das hatte ich letztes Jahr auch (Mj07) - nach Prüfung der Bremsflüssigkeit (war wohl noch die Erstbefüllung) wurde sofort die selbige gewechselt und gut war's......... Solltest Du auch mal prüfen (lassen).

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. V70 D5 - Bremspedal hart / keine Bremsunterstützung nach kurzer Zeit ohne Motorlauf