ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Unterbodenbeleuchtung

Unterbodenbeleuchtung

Themenstarteram 19. Juli 2004 um 20:18

Hi Leute,

hat einer von euch erfahrungen mit Unterbodenbeleuchtung gemacht, wenn ja welche röhren, etc. und wo zu kaufen. Und wo bringt man sowas am besten an ohne das man die röhren leicht von außen sieht. Fahre ne GSX-R 600 K4

vielen Dank schon mal im Voraus

20 Antworten
am 19. Juli 2004 um 22:06

Am besten garnicht!!

Da Laut STVZO nicht zugelassen und du sie somit nach der Polizeikontrolle, wenn sie denn gefunden werden wieder ausbauen mußt und zu jedem TÜV-Termin ebenfalls ausbauen mußt!

Aber das weißt du vermutlich selbst... ;-)

ok, das mit der Unterbodenbeleuchtung wusste ich ja schon ...

aber ich hab letzlich hier in Berlin zwei Motorräder gesehen, die ihren Motorraum ausgeleuchtet hatten. ich geh davon aus, dass sie es mit LED's gemacht haben ...

auf jeden Fall, sah das ziemlich geil aus, als da so blau hinter der Verkleidung leuchtete!

Ist das erlaubt? und wo informiert man sich da überhaupt?

am 20. Juli 2004 um 8:44

Re: Unterbodenbeleuchtung

 

Zitat:

Original geschrieben von Maniac1412

Hi Leute,

hat einer von euch erfahrungen mit Unterbodenbeleuchtung gemacht, wenn ja welche röhren, etc. und wo zu kaufen. Und wo bringt man sowas am besten an ohne das man die röhren leicht von außen sieht. Fahre ne GSX-R 600 K4

vielen Dank schon mal im Voraus

Ambesten kommt es zu Geltung, wenn du einen Bugspoiler hast am Mopped, rein damit und dann wird der Motor sehr gut beleuchtet ;-)

Es gibt 10 cm Lange Röhren die locker und gut in einen Bugspoiler passen. Gibt es bei EBAY.

Zitat:

Original geschrieben von haegermeister

Da Laut STVZO nicht zugelassen und du sie somit nach der Polizeikontrolle, wenn sie denn gefunden werden wieder ausbauen mußt und zu jedem TÜV-Termin ebenfalls ausbauen mußt!

Da bereits der "gebrauchsfertige Anbau" an der Maschine die Betriebserlaubnis erlöschen lässt wirst du da nach einer Polizeikontrolle nicht mehr groß zum Abbauen kommen.

Ach ja, sowas läßt sich ja nicht nur bei einer direkten Kontrolle entdecken sondern z.B. auch, wenn die Maschine irgendwo auf einem Parkplatz steht und du z.B. gerade im Biergarten sitzt.

Den genauen StVO-Text gibt´s hier nochmal.

Gruß

Crosskarotte

MT-Team

na und???

was ist schon noch erlaubt???

mich wollten sie mal anmachen, weil die schweisspunkte für die DB-Eater an meinen BOS tüten gebrochen waren und ich diese dann mit "normalen" schrauben wieder festgemacht habe. Da wollten die mir doch glatt manipulation vorwerfen. Hatte aber einen schrieb dabei dass das starken virbrationen die nähte schonmal reissen könnten.

Ausserdem ist es auch nicht erlaubt mit 220 über die landstrasse zu braten....und??? hält sich da jemand IMMER dran?????

gruss lars

das eine hat mir dem anderen nix zu tun!

beim schnellen fahren erwischt zu werden ist nun mal einfach dummheit, aber wenn ich mein bike optisch aufwerten möchte, indem ich evtl coole Lichteffekte in mein Motorblock einbaue, gefährde ich doch niemanden ... jedenfalls meiner meinung nach ... ich hab mit den gesetzestext ja auch durchgelesen, aber wie kann das denn gefährlich sein?

nee schon klar.....vielleicht mal dran gedacht, dass du mit deinem leuchtfirlefanz andere verkehrsteilnehmer irritieren könntest??? das könnte dann dazu führen, dass diese eben die situation falsch einschätzen und damit sich und andere (sogar dich??) gefährden.

wenn ich coole lichteffekte haben will dann geh ich inne disse.......oder haue mich mit alk voll :-)

aber......die gesetze sind manchmal eben nicht zu erklären

gruss lars

Zitat:

Original geschrieben von TL1000Lars

nee schon klar.....vielleicht mal dran gedacht, dass du mit deinem leuchtfirlefanz andere verkehrsteilnehmer irritieren könntest??? das könnte dann dazu führen, dass diese eben die situation falsch einschätzen und damit sich und andere (sogar dich??) gefährden.

So ist es.

Das Lichtprofil des Fahrzeuges wird nachhaltig verändert. Außerdem dienen Außenbeleuchtungen an Kraftfahrzeugen grundsätzlich Sicherheitszwecken und niemals Showzwecken...

hey,

kam das in meinem text nicht auch so rüber???

V2 Bollergruss

Zitat:

Original geschrieben von TL1000Lars

...kam das in meinem text nicht auch so rüber???

Doch, im Prinzip schon. Ich wollte es eigentlich nur noch mal gemäß der Wortwahl der entsprechenden Verordnung (Unzulässige Veränderungen von Fahrzeuglichtprofilen) 'rüberbringen...

es will ja auch keiner eine disco aus seinem bike machen ... nur lediglich die optik verbessern ... das ist doch das gleich wie bei klarglass ... manche sagen, dass ist absoluter dreck, da es irritiert und machen finden es total cool und super schön ...

Zeon licht geht mir tierisch auf den sack, trotzdem ist es erlaubt!

am 24. Juli 2004 um 11:08

legal ?....illegal ?....scheissegal !!..

naja, nicht ganz so....:-)

Mein Tip,

verzichte auf die Leuchtröhren und positioniere einzelne LED an Deinem Bike (vermutlich geht es Dir darum Akzente zu setzen und nicht darum Dein Bike in eine fahrende Disse zu verwandeln), schalte die LED's auf einen eigenen Stromkreis, mach nen Schalter dazwischen und schon sind alle Fliegen gefangen.

Nichts desto trotz ist und bleibt das Anbringen solcher zusätzlichen Beleuchtungseinrichtungen verboten. (ist eben Deutschland, in Frankeich gibt es für Mopeds noch nicht einmal TÜV und in England bekommst Du sogar die Beleuchtung ausgetragen, dort steht dann im Fahrzeugschein..."for daylight use only"..)

Grüsse an die Erbsenzähler

am 26. Juli 2004 um 16:11

Es ist ja super, wie hier manche die §§ der StVO bzw. der StVZO runterbeten können. Aber mal ganz realistisch gefragt: in wieweit passiert etwas, wenn ich mit eingeschalteter Unterbodenbel. durch die Stadt fahre. Glaubt ihr im Ernst, jemand sieht das Licht, erschrickt sich so heftig (oder ist so irritiert), dass er sich entschließt sein Auto vor die nächste Wand zu setzen?!? (Ist mir jedenfalls noch nicht passiert, aber vielleicht sind in meiner Stadt die Menschen nicht so schreckhaft . Sollte man dann nicht auch alle Neon-Reklame verbieten, oder die LKWs, die Nachts wie fahrende Bordelle aussehen... wenn euch so etwas irritiert, stellt ihr die Gefährdung dar!!

Ist es nicht viel geiler wenn auf der Landstrasse der rote Bereich im Drehzahlmesser "leuchtet"!? :o)))

Ich finde dieses Eisdielentuning behämmert!

Als nächstes bauen wir uns Subwoofer unter die sitzbank!

 

Suzuki TL1000R , LSL Umbau,135hp,

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Unterbodenbeleuchtung