ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Unsicher ob mein Auto ein Unfallfahrzeug ist

Unsicher ob mein Auto ein Unfallfahrzeug ist

Themenstarteram 1. September 2019 um 18:16

Hi, bin neu hier und hoffentlich richtig.

Habe meinen Audi A5 nun seit November 2018 und über einen Autohändler finanzieren lassen. Vor wenigen Tagen haben mein Schwiegervater und ich festgestellt, dass einige Karosserieteile eine etwas andere Farbe haben, mal viel heller, mal viel dunkler (rot). Betroffen sind beide Kotflügel, Fahrer- und Beifahrertür, Motorhaube, sowie Stoßtange hinten und vorne. Darüber hinaus ist der Kofferraumdeckel verschoben. Nun stelle ich mir die Frage, ob mein Auto ein Unfallfahrzeug sein könnte oder ob es andere Ursachen dafür gibt. Sollte ich einen Gutachter drüber schauen lassen?

Danke im Voraus.

Gruß

Ähnliche Themen
38 Antworten

Lass den Gutachter drüber schauen, denn dann habt ihr Gewissheit.

ist das ein Neufahrzeug gewesen?

oder ein Gebrauchtwagen

wenn Gebrauchtwagen kannst du in der "Historie" beim Händler überprüfen lassen ob er in einer Audi WErkstatt gerichtet wurde!

wird ja wohl 'n Gebrauchter gewesen sein.. bei DER Ansammlung von Lackdifferenzen u.a. :rolleyes:

Und das fällt euch alles erst ein dreiviertel Jahr später auf??

Naja.. einen Kommentar verkneif ich mir mal..

War Unfallfreiheit im Kaufvertrag zugesichert oder nicht?

Nur das zählt im Augenblick.

Wobei... viel hilft euch das nicht, bei der Zeitspanne dazwischen..

Themenstarteram 2. September 2019 um 11:16

Zitat:

@audijazzer schrieb am 2. September 2019 um 11:14:16 Uhr:

wird ja wohl 'n Gebrauchter gewesen sein.. bei den Auffäligkeiten

Und das fällt euch alles erst ein dreiviertel Jahr später auf??

Naja.. eine Kommentar verkneif ich mir mal..

War Unfallfreiheit im Kaufvertrag zugesichert oder nicht?

Ja das fällt uns ein dreiviertel Jahr später auf, weil der Unterschied so minimal ist, dass man das kaum erkennt.

Unfallfreiheit war im Vertrag zugesichert.

wie alt ist das Fahrzeug?

wie viel Vorbesitzer?

Themenstarteram 2. September 2019 um 11:20

Erstzulassung November 2011

Laut Vertrag 3 Halter

Zitat:

@Monroe00 schrieb am 2. September 2019 um 11:16:55 Uhr:

Zitat:

@audijazzer schrieb am 2. September 2019 um 11:14:16 Uhr:

wird ja wohl 'n Gebrauchter gewesen sein.. bei den Auffäligkeiten

Und das fällt euch alles erst ein dreiviertel Jahr später auf??

Naja.. eine Kommentar verkneif ich mir mal..

War Unfallfreiheit im Kaufvertrag zugesichert oder nicht?

Ja das fällt uns ein dreiviertel Jahr später auf, weil der Unterschied so minimal ist, dass man das kaum erkennt.

Unfallfreiheit war im Vertrag zugesichert.

jetzt ist es auf einmal "kaum zu erkennen"..

oben hat sich das noch anders angehört.

Zitat: "mal viel heller, mal viel dunkler (rot)."

Für mich eine andere Aussage.. aber egal...

wie schon gesagt: Gutachter. Alles andere ist pure Kaffeesatz-Leserei.

das wird nix mehr...

(sorry!) wem willst du da verantwortlich machen?

du müsstest shcon nachweisen können, dass der Händler vorher beschied wusste

Die Historie beim Händler abfragen wird wohl ausschieden

Themenstarteram 2. September 2019 um 11:24

Zitat:

@audijazzer schrieb am 2. September 2019 um 11:21:16 Uhr:

Zitat:

@Monroe00 schrieb am 2. September 2019 um 11:16:55 Uhr:

 

Ja das fällt uns ein dreiviertel Jahr später auf, weil der Unterschied so minimal ist, dass man das kaum erkennt.

Unfallfreiheit war im Vertrag zugesichert.

jetzt ist es auf einmal "kaum zu erkennen"..

oben hat sich das noch anders angehört.

Zitat: "mal viel heller, mal viel dunkler (rot)."

Für mich eine andere Aussage.. aber egal...

Mensch, wie kann man sich nur an so Kleinigkeiten jetzt aufhalten?! Das ist in keinster Weise hilfreich. Okay tut mir leid, editier ich halt die Wörter "viel" raus, mein Gott

Themenstarteram 2. September 2019 um 11:27

Zitat:

@Roadrunner2018 schrieb am 2. September 2019 um 11:22:38 Uhr:

das wird nix mehr...

(sorry!) wem willst du da verantwortlich machen?

du müsstest shcon nachweisen können, dass der Händler vorher beschied wusste

Die Historie beim Händler abfragen wird wohl ausschieden

Ist das nicht unabhängig davon ob der Händler bescheid wusste oder nicht? :o

Es ist nicht auszuschließen, dass einer der Vorbesitzer einen Unfall hatte.

Möglich ist auch das Transportschäden vor der Erstzulassung beseitigt wurden.

War es ein Audi Partner? Er wird ja wohl kaum die Unfallfreiheit zusichern, wenn in der Historie Reparaturen vermerkt sind.

Möchtest Du die Historie abfragen, auf jeden Fall persönlich hinfahren. (Datenschutz)

Auch darf der Audihändler dir nur Auskunft geben und nichts ausdrucken.

Zitat:

@Monroe00 schrieb am 2. September 2019 um 11:24:59 Uhr:

Zitat:

@audijazzer schrieb am 2. September 2019 um 11:21:16 Uhr:

 

jetzt ist es auf einmal "kaum zu erkennen"..

oben hat sich das noch anders angehört.

Zitat: "mal viel heller, mal viel dunkler (rot)."

Für mich eine andere Aussage.. aber egal...

Mensch, wie kann man sich nur an so Kleinigkeiten jetzt aufhalten?! Das ist in keinster Weise hilfreich. Okay tut mir leid, editier ich halt die Wörter "viel" raus, mein Gott

weil's einen entscheidenen Unterschied macht! Wir sitzen nicht vor dem Fahrzeug!

Wenn du Hilfe willst, drück dich deutlich und klar aus!

Und Pampigkeit hinterher brauchen wir hier erst recht nicht!

Themenstarteram 2. September 2019 um 11:29

Zitat:

@audijazzer schrieb am 2. September 2019 um 11:28:27 Uhr:

weil's einen entscheidenen Unterschied macht! Wir sitzen nicht vor dem Fahrzeug!

Wenn du Hilfe willst, drück dich deutlich und klar aus!

Und Pampigkeit hinterher brauchen wir hier erst recht nicht!

Man kann sich aber auch anstellen... Die nötigen Informationen sind da. "Ich verkneif mir mal nen Kommentar", ist auch nicht grade die feine Art.

Zitat:

@Monroe00 schrieb am 2. September 2019 um 11:27:14 Uhr:

Zitat:

@Roadrunner2018 schrieb am 2. September 2019 um 11:22:38 Uhr:

das wird nix mehr...

(sorry!) wem willst du da verantwortlich machen?

du müsstest shcon nachweisen können, dass der Händler vorher beschied wusste

Die Historie beim Händler abfragen wird wohl ausschieden

Ist das nicht unabhängig davon ob der Händler bescheid wusste oder nicht? :o

Nur wenn du ihm nachweisen kannst dass er es wusste oder ahnen musste.... -

Wenn er auch gekauft hat - muss er nicht unbedingt die Angaben beim Kauf kontrollieren!

Wäre jetzt wie wenn du ihn weiterverkaufst!

Deswegen auch die Frage der Vorbesitzer!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Unsicher ob mein Auto ein Unfallfahrzeug ist