ForumToyota
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Toyota News

Toyota News

Toyota
Themenstarteram 7. Januar 2020 um 22:34

Hallo zusammen,

seit der Einstellung des News-Bereichs auf Motor-Talk und der Schließung eines berühmten Nachbarthreads besteht ein gewisses Nachrichten-Vakuum im Toyotaforum.

Daher überlege ich schon seit ein paar Tagen, ob ein Thread für Toyota-News nicht sinnvoll wäre. Ich denke da an News zu folgenden Themen:

- Produktneuigkeiten

- Absatz/Umsatzzahlen (lokal und global)

- Fahrzeugtests

- alternative Antriebe (Hybrid, EV, FCEV)

- neue Technologien (z.B. autonomes Fahren)

- Sportliche Engagements (z.B. WRC)

- sonstige Projekte (z.B. Toyota Woven City)

Also so ziemlich alles, mit einer Einschränkung: direkter Bezug auf Toyota muss gegeben sein.

News zu den Mitbewerbern finden sicher in anderen Foren einen geeigneteren Platz und ich möchte gewissen Diskussionen (Toyota vs. VW, FCEV vs. BEV etc.) gezielt keinen Threadkontext gewähren. ;)

Ich werde diesen Thread regelmäßig pflegen und hauptsächlich Nachrichten von den offiziellen Portalen von Toyota (https://global.toyota/en/newsroom/, https://pressroom.toyota.com usw.) verlinken, aber ich lade euch natürlich alle herzlich dazu ein, sich an diesem Thread zu beteiligen. Je mehr Leute mitwirken, desto interessanter und auch vollständiger wird der Thread. :)

Viele Grüße,

der_hausmeister / Lukas

Ähnliche Themen
379 Antworten
Themenstarteram 7. Januar 2020 um 22:41

Ich starte direkt mal mit einem interessanten Projekt, welches heute auf der CES in Las Vegas angekündigt wurde: Toyotas Woven City

https://global.toyota/.../31171023.html?padid=ag478_from_kv

Kurzzusammenfassung: Toyota plant die Errichtung einer komplett neuen, ca. 700.000 m² großen "Stadt der Zukunft" am Fuß des Mt. Fuji. Die Stadt soll komplett vernetzt sein, Nahverkehr soll autonom fahren und das Energiemanagement der Stadt wird komplett auf Wasserstoff ausgelegt sein, quasi ein großes Labor für die Erforschung diverser Zukunftstechnologien.

Der Baubeginn ist für 2021 geplant.

Themenstarteram 7. Januar 2020 um 23:31

Absatzzahlen Toyota USA 2019:

https://pressroom.toyota.com/.../

Kurze Zusammenfassung: Toyota USA hat das Jahr 2019 mit 2.085.235 verkauften Fahrzeugen abgeschlossen, - 2% im Vergleich zum Vorjahr.

Die stärksten Modelle:

Corolla* - 304.850 (+0,4%)

Camry - 336.978 (-1,9%)

RAV4 - 448.071 (+4,9% bestes Jahr seit Markteinführung)

Highlander 239.438 (-2,1%)

Tacoma 245.659 (+1,3% bestes Jahr seit Markteinführung)

Ordentlich Federn lassen mussten:

Yaris - 27.210 (-19,5%)

Prius - 87.590 (-20,4%)

Avalon - 33.581 (-17,3%)

Der Absatz von Hybridfahrzeugen hat sich um 26,3% gesteigert.

 

Lexus USA hat das Jahr mit 298.114 verkauften Fahrzeugen abgeschlossen, - 0,1% im Vergleich zum Vorjahr. Fast alle Limousinen bis auf den gerade erneuerten ES (+5,9%) haben deutliche Einbußen zu verzeichnen, Lexus wird in den USA größtenteils durch die breite SUV-Palette getragen, welche durch den neuen UX einen leichten Schub bekommen hat. Der Absatz von Hybridfahrzeugen hat sich bei Lexus sogar um 43,1% gesteigert.

 

* interessantes Detail zum Corolla: für den Corolla Sedan, traditionell eines der meistverkauften Autos der Toyota-Palette, war 2019 das schlechteste Jahr seit 1997! Allerdings boomt der Corolla Hatchback (also 5-Türer) in den USA, die Verkaufszahlen haben sich zu 2018 vervierfacht, wodurch der Rückgang der Limousine mehr als aufgefangen wurde.

Ist das die neue Toyota Werbung ???

@der_hausmeister

Frohes neues Jahr 2020.

Danke für die Erstellung des neuen Thread. Der andere wurde unverständlicherweise geschlossen. Naja.

Gut für den hiesigen.

Die Zulassungen in den USA für Toyota sind trotz Rückgang immer noch beeindruckend. Ich bin wirklich gespannt wer die Nr.1 Weltweit wird.

Themenstarteram 8. Januar 2020 um 10:31

Zitat:

@beppy schrieb am 8. Januar 2020 um 09:48:10 Uhr:

Ist das die neue Toyota Werbung ???

Wie soll ich die Frage verstehen?

Themenstarteram 8. Januar 2020 um 10:55

Absatzzahlen Toyota Deutschland für das Gesamtjahr 2019:

https://www.toyota-media.de/.../...it-hochstem-absatz-seit-zehn-jahren

Kurze Zusammenfassung: Toyota hat 2019 84.498 PKW abgesetzt, eine Steigerung um etwa 500 Stück zu 2018. Der Marktanteil liegt bei 2,3%.

Yaris, Corolla, Aygo und C-HR sind die meistverkauften Modelle, der Hybridanteil liegt insgesamt bei 58%.

Inkl. der Nutzfahrzeuge und Lexus kommt Toyota Deutschland auf 92.695 Fahrzeuge, etwa 1.000 mehr als 2018 und damit das beste Ergebnis der letzten 10 Jahre.

Lexus konnte sich um 30% auf etwa 3.587 Einheiten steigern, ebenfalls das beste Ergebnis der letzten 10 Jahre.

P.S. insgesamt ist der Absatz Toyotas allerdings nicht so stark gestiegen wie der Gesamtmarkt, der um 5% zugelegt hat.

Danke für deine Mühe, hier etwas alternatives zu erschaffen.

News zu Toyo sind sehr willkommen. Schade, wenn ich mir die von dir selbst gesetzten Einschränkungen ansehe, glaube ich nicht an viel Beteiligung.

Was will man zu den Absatzzahlen von Toyo sagen, wenn der direkte Vergleich zu Mitbewerbern von vornherein ausgeschlossen ist. Was will man dann inhaltlich diskutieren, hängen diese Zahlen doch auch vom Verhalten und Angebot der anderen ab.

Nebenthemen, ja, können wo anders hin, aber auch schade irgendwo. Wenn ich bedenke, dass das BEV bis vor Kurzem von Toyota abgelehnt wurde, und nun mit dem UX das erste heraus gebracht wird, hätte das Thema ja doch Bezug. Auch dass mit dem Mirai2 parallel zum UX ja nun auch eine markeninterne Vergleichsbasis da wäre, und die langfristige Strategie, bezogen darauf, welche Antriebsformen man in der Zukunft sieht, sicher sehr von Belang auch für die einzelne Marke ist, aber auch hier, Querverweise oder Vergleiche zu anderen Marken sind eigentlich tabu.

Aber dennoch: Wesentlich besser, al gar nichts.

also ich als Nicht-Toyota-Fan bin dankbar, dass der andere Fred geschlossen wurde, er artete doch gefühlt jeden Monat 1-2x aus. Das Problem mit solchen Themen ist einfach, das er sicherlich zu global gewählt wurde. Somit war im Prinzip jeder angesprochen und durfte etwas dazu "beitragen".

Und da Toyota nun mal zurzeit in D wenig Bedeutung hat, ist so ein Toyota-News-Thema hier auf der Toyota-Hauptseite in einem hauptsächlich in Deutsch betriebenen Forum absolut richtig, alles andere hat dort nix verloren.

Themenstarteram 8. Januar 2020 um 13:46

Zitat:

@BaldAuchPrius schrieb am 8. Januar 2020 um 12:08:29 Uhr:

Danke für deine Mühe, hier etwas alternatives zu erschaffen.

News zu Toyo sind sehr willkommen. Schade, wenn ich mir die von dir selbst gesetzten Einschränkungen ansehe, glaube ich nicht an viel Beteiligung.

Danke und ich teile deine Einschätzung, das hier nicht viel los sein wird. Aber das war auch nicht mein Ziel. Ich hoffe, mit diesem Thread eine relativ nüchterne Sammelstelle für Nachrichten rund um Toyota zu schaffen, die von mehreren Usern gepflegt und somit auch interessant gehalten wird - vielleicht auch gerade für User, die nicht täglich online sind. Eher ein Wiki als eine Talkrunde.

Der Thread soll definitiv kein Ersatz für den "Weltspitze"-Thread sein, was nicht heißt, dass ich Diskussionen und Vergleiche zu anderen Herstellern hier "verbieten" will.

Achja, im Eingangsposting habe ich einen Punkt vergessen: negative Meldungen wie Rückrufe, Skandale o.ä. sind hier natürlich genauso erwünscht wie Erfolgsmeldungen.

Erst einmal Danke @der_hausmeister für die Erstellung dieses neuen Threads. ;)

 

Zu den weltweiten Absatzzahlen Toyotas gibt es ein Update Stand Ende November:

Gesamtzahlen weltweit "Sales"

TMC November: 924.352 (+2,0 %)

TMC YTD November: 9.835.396 (+1,4 %)

Gesamtzahlen weltweit "Production"

TMC November 918.270 (-3,6 %)

TMC YTD November 9.936.979 (+1,6 %)

OT gelöscht - MadMax |MT-Moderation

Der neue Raize in Japan – ein kleines SUV unterhalb des C-HR mit unter 4m-Länge, aber großem Kofferraum von 369 Litern.

Zur Zeit nur mit einem 1 Liter-Turbo-Benziner.

https://global.toyota/.../29251184.html?padid=ag478_from_popular#

https://toyota.jp/raize/

In ausländischen Publikationen wird bereits spekuliert, ob hier noch eine Hybridvariante aus dem kommenden neuen Yaris folgen könnte.

Auf jeden Fall würde ein solches SUV für Europa gut passen.

Danke für dieses Newsforum. Die Essenz im geschlossenen Forum war war immer gut, die Auswüchse ätzend. Auf eine gute gemeinsame Diskussion.

am 8. Januar 2020 um 23:38

Zitat:

@Steam24 schrieb am 8. Januar 2020 um 14:47:29 Uhr:

 

....

Will heißen, dass VAG im Gesamtjahr wahrscheinlich knapp die Nase vorne behalten wird.

VW ist hier nicht das Thema, bitte nicht durch die Hintertür die alten Diskussionen wieder neu entfachten, die zur Schließung des anderen Fadens geführt haben. Halte dich daran und bleibe bei Toyota.

Mich würde z. B. hier viel mehr interessieren, wie sich die Hybrid-Absatzzahlen von Toyota entwickeln, wann der neue Yaris Modelljahr 2020 genau kommt usw. Zudem sind Neuigkeiten zu neuen BEV wie Lexus UX 300e und RAV4 PHEV sicherlich interessant für die Zukunft. Toyota soll hier das Thema sein.

Und einen Dank an @der_hausmeister für den neuen Fokus in diesem Faden. Wohldurchdacht und sinnvoll meiner Meinung nach.

Teile des Beitrages wurden editiert - MaMax

Lexus verkaufte 2019 200.521 Fahrzeuge in China, ein Anstieg von 25 Prozent gegenüber 2018 und das dritte Jahr in Folge mit einem Wachstum von über 20 Prozent.

Deutlich steigerte sich der Hybridabsatz, er stieg um 39 Prozent auf 69.027 verkaufte Einheiten. Das Wachstum der Marke in China betrug 2017 22 Prozent und 2018 21 Prozent.

https://lexusenthusiast.com/.../

Soweit ich weiß ist Lexus einer der wenigen Anbieter, die für den chinesischen Markt nicht in China produzieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen