ForumYamaha
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. TDM 900 A Motortuning

TDM 900 A Motortuning

Themenstarteram 27. Juli 2007 um 21:43

Hi Freunde, habe mir heute eine TDM 900A gekauft.  Bin von meiner Fazer 1000 weg, da ich mit 53 Jahren jetzt etwas ruhiger fahre. :D

Aber der Motor braucht etwas mehr Dampf von 1000 bis 5000 Touren. Wer kennt jemanden, der mir die Maschine etwas flotter machen kann ??

Gruß Reinhard

Ähnliche Themen
12 Antworten
am 28. Juli 2007 um 19:43

Ich habe den Eindruck das der TDM insgesamt das abgeht was man von einem Motorrad erwarten sollte, Dynamik.

Nettes Mopped, scheiss Motor. Ich bin die mal einen ganzen Tag probegefahren. Nachdem ich mich mit dem Teil etwas angefreundet hatte, fuhr ich mal in der Stadt.

Nene, saubere Gasannahme ist ein Fremdwort. Da zaubert man mit Kupplung und Gashand.

Laut meinem Händler war die sauber eingestellt. Ich fuhr vor der FJR eine V2, die ging ab Leerlaufdrehzahl sauber.

Wenn du ruhiger fahren willst, gewöhn dich dran. Wenn du so fahren willst wie es für einen Moppedtreiber statthaft ist, verkauf sie und nimm was mit Schmackes. Tuningmässig rumfrickeln würde ich nicht.

Irgendwie verstehe ich das jetzt aber net.

Da wechselst Du auf ein schwächeres Motorrad weil Du es ruhiger haben möchtest (bist jetzt ja älter) und dann willst doch wieder mehr Leistung. Dann hättest ja gleich deine FZS 1000 behalten können.

Ich werde meine bestimmt auch noch nach meinem 53. fahren. :-)

 

Ich bin 50 und fahre FZS 1000. Zuvor hatte ich die TDM 900, R1150GS, TDM 850 u.a. Von den vier genannten Maschinen ist die TDM 900 tatsächlich die langweiligste. Selbst die 850er hatte einen besseren Drehmomentverlauf (Vergaser). Aber nix geht über die FZS 1000. Wenn ich mal 60 bin, hol ich mir ne FJR.

Zitat:

Original geschrieben von kandidatnr2

Aber nix geht über die FZS 1000. Wenn ich mal 60 bin, hol ich mir ne FJR.

Schon klar, ich verstehe nur nicht was Alter mit Mopped zu tun hat. Ich fahre viel und ich fahre fast ausschließlich mit Sozia. Da bleibt nicht viel übrig auf dem Markt. Vor allem bin ich kein BMW-Freund.

Die FJR hat Saft, Drehmoment und einen optimalen Komfort für beide Mitfahrer.

Die Fazer ist zu klein um mit Sozia und Gepäck auf Reise zu gehen. Gut, sie ist günstiger, aber das war es auch. Die ZZR1400 hab ich mir als Spaßgerät von der Backe geputzt als meine Sozia nach einer Minute probesitzen "Nein" gesagt hat. Das Leben kann so hart sein :)

Zitat:

Original geschrieben von Strom-Peter

Die Fazer ist zu klein um mit Sozia und Gepäck auf Reise zu gehen.

Wie kommst denn darauf !!

Brauchst Du schon alleine die ganze Sitzbank ????? :-))

Wir sind da aber ganz locker unterwegs und das immer so um die 5 tkm.

Zitat:

Original geschrieben von jh13

Zitat:

Original geschrieben von Strom-Peter

Die Fazer ist zu klein um mit Sozia und Gepäck auf Reise zu gehen.

Wie kommst denn darauf !!

Brauchst Du schon alleine die ganze Sitzbank ????? :-))

Wir sind da aber ganz locker unterwegs und das immer so um die 5 tkm.

Nein, ich wiege keine 150 kg, aber danke für den Hinweis.

Ich mute auch meiner Sozia nicht diesen elendigen Kniewinkel zu, zufälligerweise mag ich meine Sozia.

Wenn ich nur 5000km im Jahr mit Sozia fahren würde, müsste sie Haya oder ZZR1400 mitfahren.

Am besten dürfte es sein solche Sachen die Sozia entscheiden zu lassen, da fällt die Fazer einfach durch. Ist ja kein schlechtes Mopped, aber sicher keine Tourenmaschine für 2 Personen.

Jedem seine Leidensfähigkeit :)

Stimmt. Meine Sozia bezeichnet die FZS 1000 als Bauch-Beine-Po Gerät. Die TDM ist für die Sozia das bessere (bequemere) Motorrad.

am 5. August 2007 um 21:45

meine sozia hasst mein mopped.. :-( auch wenn sie es auf der anderen seite "geil findet" :-)

aber ich kann sie verstehen..

R1 rn 19 ist nicht gerade bequem für die sozia LOOOL

am 6. Juni 2010 um 15:35

Hallo!

Warum bist du von der Fazer 1000 weg gegangen? Nur wegen deinem Alter!! Jetzt ist es schwer wenn du ein schwächeres Motorrad fährst.Ja machen kann man viel wenn man sich auskennt.Also du willst von Unten raus mehr Kraft.Vielleicht gibt es einen Zündrotor mit 4° Vorzündung oder das G-Pack für den 2. und 3.Gang.Das ganze macht schon was aus wenn du das verwendest.Aber wie gesagt diese Teile Muß eben auch für dein Motorrad geben.Was man noch machen kann ist eine Auspuffanlage von Akrapovic montieren.Oder die Vergaser mit größeren Hauptdüsen bestücken sowie den Luftfilterkasten Motifizieren.Ich habe das alles bei meiner Fazer FZS 1000 gemacht und die läuft super.Von wo kommst du den genau her? Melde dich dann nochmal bei mir.

Gruß von Rudi

Zitat:

Original geschrieben von Strom-Peter

Ich habe den Eindruck das der TDM insgesamt das abgeht was man von einem Motorrad erwarten sollte, Dynamik.

Nettes Mopped, scheiss Motor. Ich bin die mal einen ganzen Tag probegefahren. Nachdem ich mich mit dem Teil etwas angefreundet hatte, fuhr ich mal in der Stadt.

Nene, saubere Gasannahme ist ein Fremdwort. Da zaubert man mit Kupplung und Gashand.

Laut meinem Händler war die sauber eingestellt. Ich fuhr vor der FJR eine V2, die ging ab Leerlaufdrehzahl sauber.

Also ich kann die Aussage zur TDM in keinster Weise bestätigen. Ich fahre meine TDM (850) seit 2,5 Jahren und sage Top-Motor. Dass ich von 80 PS keine Fahrleistungen wie von 100+ Ps erwarten kann ist ja klar. Im näheren Bekanntenkreis fahren 5 TDM's (alles 850'er). Keine davon hat Probleme mit dem Motor. 100000 km sind keine Seltenheit, Wartungsintervalle von denen andere nur träumen und ich (wir) finde(n), dass der Motor für seine Leistung absolut dynamisch ist. Meine nimmt total sauber Gas an, zieht problemlos bis zum Ende durch und lässt sich total entspannt durch die Stadt fahren. Ich würde her sagen dein Händler hat Dir einen ziemlichen Quark erzählt und das Teil für die Probefahrt war fürn A....h.

Zum Threadersteller: Offen gesagt verstehe ich das Problem nicht ganz. Du tauschst eine Fazer 1000 gegen eine TDM weil Du es ruhiger angehen lassen willst und fragst gleich nach Tuning. Also viel wird da nicht zu machen sein. Mein Vorschlag: Mache de Kauf nach Möglichkeit rückgänging!

Euch ist schon klar das ihr da einen drei Jahre alten Threat ausgebuddelt habt !?!

Gruss Jürgen

upps!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. TDM 900 A Motortuning